Tansania Sicherheit

Ist eine Reise nach Tansania sicher? Das Sicherheitsrisiko variiert von Gebiet zu Gebiet. Die Sicherheitslage in Tansania ist verhältnismäßig stabil, auf die Nachbarstaaten Tansanias trifft dies allerdings oft nicht zu. Bei Reisen in Grenzgebiete müssen Sie vorsichtig sein, auch die Gewässer vor Tansanias Küste gelten als Risikogebiet. Davon abgesehen sind Reisen nach Tansania sicher. Es gelten einige Sicherheits- und Verhaltensregeln, die Sie beachten sollten.

Sicherheitstipps für Ihren Tansania Urlaub

Beachten Sie die üblichen Sicherheitsregeln

Generell gelten die üblichen Vorsichtsmaßnahmen wie in allen Reiseländern: Nehmen Sie keine Wertgegenstände mit und seien Sie diskret Im Bezug auf Bargeld und Kamera. Besonders in den Städten sollten Sie nach Einbruch der Dunkelheit nicht alleine unterwegs sein. Auch einsame und abgelegene Gegenden und Strände sollten Sie meiden, auch tagsüber.

Steigen Sie nicht zu Fremden ins Auto

Die Einwohner Tansanias sind sehr freundliche Menschen – Betrüger gibt es allerdings überall. Angebote von Fremden oder vermeintlichen Taxifahren, Sie kostenlos mitzunehmen, sollten Sie abschlagen. In letzter Zeit wurden leider einige Reisende auf diese Art und Weise um ihr Geld gebracht.

Spenden Sie nur an seriöse Institutionen

Auch wenn es manchmal schwer fällt – geben Sie bitte kein Geld an Menschen, die Sie um Spenden bitten. Dabei handelt es sich leider oft um Betrüger. Wenn Sie etwas spenden möchten, hilft Ihnen Ihr Reisebetreuer oder örtliche Reiseleiter gerne weiter. Wir nennen Ihnen seriöse Institutionen, von denen wir wissen, dass Ihre Spende bei den Menschen ankommt

Vorsicht im Verkehr

Die Infrastruktur in Tansania ist mangelhaft, Straßen sind nicht gut ausgebaut. Im Verkehr müssen Sie äußerst vorsichtig sein, Mietfahrzeuge sollten vor Fahrtantritt unbedingt eingehend geprüft werden. Auf unseren Tansania Reisen sind Sie mit einem geprüften Fahrzeug und privatem Chauffeur unterwegs. Sie sind also stets in besten Händen und können Ihre Reise sicher und sorgenfrei genießen.

Straße in Tansania
Straßen die in touristische Gebiete führen, sind teilweise recht gut ausgebaut

Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten

Eine Malaria-Prophylaxe kann sinnvoll sein, wenn Sie nach Tansania reisen. Wie vor jeder Reise in ferne Länder sollten Sie unbedingt einen Termin beim tropenmedizinischen Institut oder Ihrem Hausarzt vereinbaren, um über die nötige Vorsorge und Impfungen zu sprechen. Eine Malaria-Prophylaxe kann sinnvoll sein

Tansania sicher und sorgenfrei

Ihre Sicherheit hat für uns oberste Priorität. Während Ihrer Reise stehen Ihnen Ihr Reiseleiter und Reisebetreuer mit Rat und Tat zur Seite. Bereits bei der Planung Ihrer Reise beraten Sie unsere Experten umfassend zur Sicherheit in Tansania.

Tansania Urlaub

Bitte beachten Sie: Trotz sorgfältiger Recherche können wir für die hier angegebenen Hinweise keine Gewähr übernehmen. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Auswärtigen Amts.

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr. Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen, bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.