Südafrika Sehenswürdigkeiten

Kapstadt, Gardenroute und Krüger – hier finden Sie unsere Top 10 der Südafrika Sehenswürdigkeiten:

Elefanten im Krüger Nationalpark

1. Der berühmte Krüger Nationalpark

Die perfekte Südafrika Safari: Im Krüger Nationalpark haben Sie die besten Chancen, die Big Five innerhalb eines Tages zu sehen. Nicht umsonst ist der Krüger Nationalpark eines der beliebtesten Safarigebiete Afrikas.

2. Das bewegende Apartheid Museum

Pflichtprogramm auf Südafrika Studienreisen: Das Apartheid Museum in Johannesburg. Erfahren Sie alles über die bewegte Vergangenheit des Landes. Besuchen Sie außerdem das Mandela House im historisch bedeutenden Stadtteil Soweto, wo der legendäre Freiheitskämpfer von 1946 bis 1962 lebte.

3. Robben Island

Besuchen Sie auf Ihrer privaten Südafrika Kulturreise auch Robben Island, die berüchtigte Gefängnisinsel in der Tafelbucht. Während der Apartheid wurden hier Regierungsgegner – unter anderem Nelson Mandela – gefangen gehalten. Heute ist die authentisch erhaltene Anlage ein bewegendes Museum.

4. Die malerische Garden Route

Mit Sicherheit zu den schönsten Routen der Welt gehört die berühmte Garden Route zwischen Mossel Bay und Tsitsikamma Nationalpark. Entlang der abwechslungsreichen Panorama-Strecke warten idyllische kleine Badeorte, einsame Strände und dichte Wälder.

Der Tafelberg, Kapstadts Wahrzeichen

5. Der ikonische Tafelberg

Fahren Sie mit der Gondelbahn auf den imposanten Tafelberg, das Wahrzeichen Kapstadts und ein beliebter Ausflugsort für die Einwohner der Stadt. Von hier aus haben Sie einen sagenhaften Blick auf die Metropole, von der man sagt, sie sei eine der schönsten Städte der Welt.

6. Stellenbosch

Das malerische Stellenbosch verfügt über eine entzückende Altstadt und schattige Boulevards auf denen man hervorragend flanieren kann. Vor allem aber ist die Stadt als Zentrum südafrikanischer Weinbautradition bekannt. In der Umgebung der Stadt befinden sich einige der bekanntesten Weingüter der Welt.

7. Vielfältiges Phinda

Sieben verschiedene Biotope auf nur 140 Quadraktkilometern Fläche haben dem Phinda Wildschutzgebiet den Beinamen „Sieben Welten der Wunder“ eingebracht. Wohl nirgendwo sonst auf der Welt findet sich so viel Biodiversität auf verhältnismäßig kleinem Raum.

8. Addo Elephant Nationalpark

Der Addo Elephant National Park bei Port Elizabeth beherbergt neben den Big Five auch seltene Weißschwanzgnus, Bergzebras und schwarze Nashörner und über 150 Vogelarten.

Drakensberge, Südafrika9. Drakensberge

Dramatische Schluchten, farbig schimmernde Felsformationen und sagenhafte Ausblicke versprechen die majestätischen Drakensberge, das höchste Gebirge des südlichen Afrika. Erkunden Sie auf Ihrer Individualreise die wundervolle Berglandschaft beim Wandern oder erleben Sie ein aufregendes Rafting-Abenteuer im Blyde River Canyon.

10. Madikwe Wildschutzgebiet

Eindrucksvolle Tierbeobachtungen werden Sie ebenfalls auf einer Safari im Madikwe Wildschutzgebiet erleben: Elefanten- und Büffelherden, Nashörner und verschiedene Raubkatzen bevölkern die weiten Graslandschaften, die sich mit dichten Waldgebieten abwechseln.

Entdecken Sie mit uns die schönsten Südafrika Highlights

Erleben Sie eines der vielfältigsten Länder Afrikas auf einer privaten Südafrika Reise. Gerne stellen unsere Reiseberater eine individuelle Reiseroute für Sie zusammen.

Südafrika Reisen

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr. Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen, bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.