Sri Lanka Reisetipps

Bargeld & Kreditkarten

Die Währung in Sri Lanka ist die Rupie (LKR), unterteilt in 100 Cent. Die Sri-Lanka-Rupie ist die einzige Währung, deren Banknoten ein vertikal aufgedrucktes Abbild haben. Folgende Banknoten sind im Umlauf: 10, 20, 50, 100, 200, 500 und 1000 Rupien.

Sri Lanka Luxushotels, Fluglinien, exklusive Boutiquen und Restaurants akzeptieren im Allgemeinen die meisten Kreditkarten. MasterCard und Visa werden bevorzugt. Aber auch mit Amex und Diners Club kann man an manchen Orten zahlen. Im Allgemeinen wird oft eine Gebühr für das Zahlen mit Kreditkarte erhoben.

Internet & Handy

Die Ländervorwahl von Sri Lanka ist: +94

Abgesehen von einigen abgelegenen Regionen sind Telefone und Internet weitestgehend verfügbar, besonders in den wichtigen Touristenorten. Neben Hotels bieten auch privat geführte Telefonstände („Telecommunication Centres“ genannt) internationale Durchwahltelefone.

Es ist empfehlenswert, bei der Ankunft eine Prepaid-SIM-Karte zu kaufen, um hohe Roaming-Gebühren Ihres Anbieters zu vermeiden. Die wichtigsten Anbieter Dialog, Hutch, Mobitel und Tigo bieten eine Netzabdeckung in allen wichtigen Regionen der Insel an.

WLAN steht in den meisten Hotels, besonders in gehobenen, zur Verfügung. Bitte beachten Sie jedoch, dass es nur in wenigen Hotels kostenlos in den öffentlichen Bereichen nutzbar ist. Die meisten Hotels erheben für die Internetnutzung eine Gebühr. Internetcafés finden Sie problemlos in großen und kleinen Städten.

Sicherheit

Sri Lanka gilt als sicheres Reiseland – im Übrigen auch für Frauen, die alleine reisen. Allerdings gilt es einige Punkte zur Sicherheit in Sri Lanka zu beachten – unter folgendem Link haben wir die wichtigsten Sicherheitstipps für Sie zusammengestellt.

Sri Lanka Sicherheit

Gesundheit

Abgesehen von den regelmäßigen Impfungen gegen Masern, Mumps und Röteln empfiehlt die WHO bei einem Besuch in Sri Lanka sich gegen Diphtherie, Hepatitis A und B, Polio, Tollwut, Typhus, Japanische Enzephalitis, Meningitis und Tuberkulose immunisieren zu lassen. Ein Gelbfieberimpfungsnachweis ist erforderlich, wenn Sie sich innerhalb von sechs Tagen vor der Einreise in einer Gelbfieberzone aufgehalten haben.

Neben der Einnahme von Anti Malaria-Prophylaxe, empfiehlt es sich außerhalb der Städte unter einem Moskitonetz zu schlafen, Insektenschutzmittel zu benutzen und während der Dämmerung langärmlige Hosen und Sweatshirts zu tragen.

Im Allgemeinen verfügt Sri Lanka über eine gute medizinische Versorgung und professionelle Krankenhäuser. Es gibt sowohl staatliche wie auch private Kliniken; von letzteren liegen die meisten in der Hauptstadt Colombo.

Die meisten privaten Krankenhäuser sind in der Hauptstadt Colombo angesiedelt und bieten gegen Gebühr eine moderne Gesundheitspflege auf hohem Niveau an. In den staatlichen Krankenhäusern ist die Behandlung kostenfrei. Falls Sie verschreibungspflichtige Medikamente benötigen, sollten Sie bei Bedarf die nötigen Rezepte mitbringen.

Kleidung & Verhalten

Trotz des zunehmenden Einflusses der westlichen Welt ist es in Sri Lanka im Allgemeinen empfohlen, sich eher konservativ zu kleiden. Westliche Kleidung wird akzeptiert und von Vielen getragen, aber beim Besuch von Tempeln und religiösen Orten sollten Besucher keine kurzen Röcke, Shorts oder ärmellosen Oberteile tragen. Auch sollte man keine T-Shirts mit Bildern von Buddha bedruckt tragen, da dies als respektlos empfunden wird.

Der Buddhismus ist die Hauptreligion Sri Lankas, aber auch andere Religionen wie Hinduismus, Christentum und Islam werden praktiziert – Buddhisten 69,1%, Muslime 7,6%, Hindus 7,1%, Christen 6,2%, Andere 10%. Die älteren Menschen in Sri Lanka werden Sie stets mit einem Namaste begrüßen (dabei werden die Handflächen auf Kinnhöhe wie beim Gebet zusammengelegt und Kopf leicht gebeugt). Die Sinhalesen sagen ‚Ayubowan‘ (Mögest du mit einem langen Leben gesegnet sein) und die Tamilen ‚Vanakkam‘ (Herzlich willkommen).

Die jüngeren Leute begrüßen sich im Allgemeinen per Handschlag. Viele sri lankische Frauen vermeiden jeglichen physischen Kontakt mit Männern außerhalb der eigenen Familie, es ist also ratsam, immer erst einmal abzuwarten, ob eine Frau ihre Hand zur Begrüßung zuerst ausstreckt.

Buddha Statue in Sri Lanka
Beim Besuch religiöser Stätten sollten Sie sich respektvoll kleiden

Beste Reisezeit

Die trockenste und beste Jahreszeit für Sri Lanka Reisen an die Westküste, Südküste und das Hügelland ist von Dezember bis März. Die beste Zeit für die historischen Städte und die Ostküste ist von April bis September. Detaillierte Informationen haben wir unter folgendem Link für Sie zusammengestellt.

Beste Reisezeit Sri Lanka

Einkaufen

Sri Lanka ist weithin bekannt für seine große Auswahl an Handwerkskunst, die man überall auf der Insel zu sehr erschwinglichen Preisen bekommt. Die Insel ist auch berühmt für ihre Edelsteine, Schmuck und Silberwaren. Sril lankische Masken sind ein sehr beliebtes Sammlerstück und auch Batikarbeiten, Holzschnitzereien, Edel und Halbedelsteine, Lackware, handgemachte Silber- und Messingobjekte sind zu empfehlen. Nicht vergessen sollte man den berühmten ‚Ceylon Tea‘.

Bitte kaufen Sie keine Produkte aus Schildkrötenpanzer und Elfenbein und auch von Schnitzereien aus Ebenholz sollte man am besten die Finger lassen, um diese sehr seltene Baumart zu schützen. Falls Sie Edelsteine kaufen, versichern Sie sich, dass Sie dies bei einem Verkäufer tun, der über eine Lizenz der National Gem & Jewellery Authority verfügt.

In größeren privaten oder staatlichen Geschäften der Insel sind alle Artikel mit Preisen versehen, aber auf einigen Märkten werden Sie Ihre Feilschkünste unter Beweis stellen müssen. Es gibt auch Beschränkungen auf die Einfuhr von Pflanzen, Obst, Vögeln und Vogelprodukten, Medikamenten (mit Ausnahme von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln für den persönlichen Gebrauch) sowie Handelswaren.

Verkäufer an einem Marktstand in Sri Lanka
Wenn Sie auf Sri Lankas Märkten einkaufen, sollten Sie ruhig ein wenig feilschen

Die Insidertipps unserer Experten

Wollen Sie weitere Reisetipps und Empfehlungen für Ihre Sri Lanka Reise erfahren? Kontaktieren Sie unsere Experten – wir beraten Sie gerne und erstellen ein persönliches Angebot für Sie, zugeschnitten auf Ihre Wünsche und Vorstellungen.

Sri Lanka Urlaub

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr. Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen, bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.