Der Lago de Atitlán, oder Atitlansee, beeindruckt mit seiner malerischen Schönheit. Die Stadt bietet wundervolle Aussichtspunkte auf den vulkanischen See, der von sanften grünen Hügeln gesäumt ist. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen mit einem frischen Drink in der Hand am Seeufer und betrachten die einheimischen Fischerleute, wie sie in ihren schlichten Booten vor der Kulisse der Vulkangipfel über das glitzernde Wasser des Sees kreuzen. Seit Jahren verzaubert dieses Reiseziel in Guatemala Reisende mit seinem schönen See und den umliegenden Hügeln, die reich an üppiger grüner Vegetation sind.

Interessen

  • Abenteuer
  • Natur

Höhepunkte

  • Bezaubernde Landschaften
  • Glitzernder See
  • Paradies für Wanderer

Unterkünfte

Hotel Atitlan

Style: Lodge

Das Atitlan Hotel & Gardens befindet sich eine zehnminütige Fahrt von der Stadt Panajachel entfernt und bietet Ihnen einen komfortablen Aufenthalt am Atitlánsee.

Details ansehen

Aktivitäten in Atitlánsee

Begegnung mit den Maya in San Marcos La Laguna

Entdecken Sie die alten Maya-Bräuche auf diesem ungewöhnlichen Tagesausflug nach San Marcos La Laguna, begleitet von Ihrem lokalen Reiseleiter. Lassen Sie sich auf eine mystische Erfahrung ein und nehmen Sie an einer heiligen Feuerreinigungs- und Schutzzeremonie in San Marcos teil, die von der ansässigen Gemeinde abgehalten wird. Tauschen Sie sich mit den Dorfbewohnern im Hochland aus, um mehr über ihre spirituellen Rituale zu erfahren, so wie die uralten Bräuche der Maya und lange Pilgerreisen zu heiligen Stätten. Entdecken Sie die Geheimnisse des genialen Maya-Kalenders mit ihren so präzisen Erkenntnissen vom Kosmos. (Halbtags-Aktivität; Tageszeit: Morgens; Körperliche Beanspruchung: Gering; Bitte bringen Sie bequeme Wanderschuhe mit).

Begegnung mit den Maya in San Marcos La Laguna

Erleben Sie auf diesem Tagesausflug eine Kajakfahrt über den mächtigen Atitlán-See. Entdecken Sie geheime Ecken und Winkel, versteckte Buchten und grüne Ufervegetation, während Sie mit dem Kajak über das stille tiefblaue Wasser gleiten. Genießen Sie die natürliche Schönheit des umliegenden Hochlandes. Entspannen Sie sich und lehnen Sie sich in Ihrem Kajak einfach zurück! (Halbtags-Aktivität; Tageszeit: Morgens; Dauer: 1,5 Std.; Körperliche Beanspruchung: Gering; Bitte wasserfeste Sandalen oder Schuhe mitbringen).

Wandern im San Pedro Volcano Nationalpark

Erkunden Sie auf diesem abenteuerlichen Tagesausflug den beeindruckenden Vulkan San Pedro. Gleich nach dem Frühstück im Hotel machen Sie sich mit Ihrem örtlichen Reiseleiter auf den Weg zum Nationalpark des Vulkans San Pedro. Fahren Sie im Boot zum Dorf San Pedro La Laguna und dann weiter zum Nationalpark, der am südlichen Ende des Hochland-Dorfes liegt. Auf Ihrem Weg dorthin passieren Sie malerische Kaffee- und Maisplantagen sowie den Nebelwald, der den letzten natürlichen Lebensraum des bedrohten Zapfenguans darstellt. Mit etwas Glück erspähen Sie während Ihrer Wanderung sogar einige dieser seltenen Tiere. Machen Sie sich auf einen atemberaubenden Panoramablick gefasst, wenn Sie den Rand des Kraters erreichen. Lassen Sie Ihre Augen schweifen über ein Gebiet, das reich ist an tropischer Vegetation. Ruhen Sie sich eine Weile aus und verzehren Sie Ihr mitgebrachtes Mittagessen, bevor Sie die Rückreise antreten. (Ganztags-Aktivität; Private Aktivität & privater Transfer; Tageszeit: Morgens; Dauer: 8 Std., von 7 bis 15 Uhr; Lunchbox inbegriffen; Körperliche Beanspruchung: Mäßig; Bitte bringen Sie bequeme Wanderschuhe mit und vergessen Sie nicht Ihre Kamera).

Entdecken Sie das Leben im Hochland von Guatemala

Lassen Sie den Atitlán-See hinter sich und genießen Sie das malerische Hochland von Guatemala! Nach einem reichhaltigen Frühstück fahren Sie durch eine wunderschöne Hügellandschaft mit Gemüse- und Blumengärten. Die Einheimischen widmen sich ihren täglichen Aufgaben wie der Haltung von Schafen und Milchkühen. Schlendern Sie über den geschäftigen Markt von Chichicastenango, der nur donnerstags und sonntags stattfindet. Auf diesem Markt kommen Menschen aus den umliegenden Gemeinden zusammen, um mit Handwerk, Textilien und allem Möglichen zu handeln, was für den Haushalt gebraucht wird. Besichtigen Sie außerdem eine Kirche, die katholischen Glauben und Maya-Traditionen miteinander verbindet. (Ganztags-Aktivität; Private Aktivität & privater Transfer; Tageszeit: Morgens; Dauer ca. 8 Std.; Körperliche Beanspruchung: Gering; Der Markt ist donnerstags und sonntags geöffnet. Mittagessen ist nicht inbegriffen)

Besuchen Sie die archäologischen Wunder von Iximche vom Atitlán-See aus

Starten Sie in Tecpán in Richtung Iximche, wo die Mysterien alter Zivilisationen auf Sie warten. Friedliche Pinienwälder heißen Sie an diesem Ort willkommen, an dem sich einst die alte Maya-Stadt Kaqchikel befand. Die Stadt nimmt eine bedeutende historische Rolle bei der spanischen Eroberung der Region ein. Diese Kultstätte, die auf das Jahr 1463 zurückgeht, umfasst Tempel, einen Ballspielplatz und mehrere Zeremonienplätze. Bis heute werden hier Rituale abgehalten, um die Götter der Maya zu verehren. In Tecpán gibt es einige gute Restaurants, in denen Sie zu Mittag essen können, bevor Sie sich zu Ihrem nächsten Ziel aufmachen. (Halbtags-Aktivität; Private Aktivität & privater Transfer; Tageszeit: Morgens; Dauer ca. 5 Std.; Körperliche Beanspruchung: Gering. Das Mittagessen ist nicht inbegriffen).

Landkarte

Erfahren Sie jetzt mehr Reisetipps für unser Reiseziel Atitlánsee und unsere individuellen Guatemala Reisen
Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.de