Das Reich von Vijayanagara war das größte Hindureich. Für viele Experten ist dieser Ort weltgeschichtlich mindestens ebenso bedeutend wie die Pyramiden von Ägypten – daher ist Hampi ein besonders spannendes Südindien Reiseziel für alle, die sich für Kultur und Geschichte interessieren. Wie mächtig und prächtig die Hauptstadt der Vijayanagar-Könige war, davon zeugen heute noch die Ruinen derTempel, Festungen, Siegestore, Pavillons, Paläste, Bäder, Stallungen, Aquädukte und das bis heute funktionierende Wasserversorgungssystem. Das Rätsel um den Untergang Hampis ist trotz der Bemühungen der Archäologen noch nicht gelüftet. Über 26 Quadratkilometer verstreut finden sich die Überreste meisterhafter Baukunst. Wandeln Sie auf Südindien Rundreisen mit Enchanting Travels auf den Spuren der Vergangenheit. Kontaktieren Sie unsere Indien Experten und lassen Sie sich individuell beraten.

Interessen

  • Kultur

Höhepunkte

  • Geschichtsträchtige Königsstadt
  • Atemberaubende Tempelruinen
  • Charakteristische Felslandschaft

Unterkünfte

Evolve Back Kamalapura Palace, Hampi

Style: Resort

Das Evolve Back Kamalapura Palace, Hampi liegt am oberen Tugabhadra-Kanal, nur zehn Minuteen von der UNESCO-Weltkulturerbestätte von Hampi in Karnataka entfernt.

Details ansehen

Hampi Boulders Resort

Style: Resort

Die runden Cottages des Boulders Resort in Hampi zählen zu den ungewöhnlichsten Unterkünften in Indien.

Details ansehen

Heritage Resort Hampi

Style: Boutique

Das charmante Heritage Resort Hampi liegt etwas versteckt inmitten der malerischen Landschaft Karnatakas.

Details ansehen

Aktivitäten in Hampi

Höhepunkte von Hampi

Lassen Sie sich bezaubern von den atemberaubenden Überresten Hampis, der einstigen Hauptstadt des Vijanyagar-Reiches. Die bekannten Tempel-Ruinen gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Besichtigen Sie unter anderem ‚Kings Balance‘, ‚Queens Bath!‘, ‚Lotus Mahal‘, die Stallungen der Elefanten, den Vitthala Tempel mit den ,musizierenden Säulen‘, den ’steinernen Wagen‘, den Virupaksha Tempel und den Monoliten Ugra Narasimha.

Besuch der Kishkinda Stiftung

Besuchen Sie die Kishkinda Stiftung, eine gemeinnützige Organisation in Annegundi, in der Nähe von Hampi. Schauen Sie den dortigen Frauen zu, wie Sie die unterschiedlichsten Dinge aus natürlichen Materialien wie Bambus, Bananenfasern etc. herstellen. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt mit einem aus Holz und Leder hergestellten Boot auf die andere Seite des Tingabhadra Flusses. Die Fahrt zurück dauert ca. 20 Minuten. Mehr Informationen unter: www.thekishkindatrust.org

Landkarte

Weitere interessante Reiseziele in Südindien

Erfahren Sie jetzt mehr Reisetipps für unser Reiseziel Hampi und unsere individuellen Südindien Reisen
Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr. Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen, bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.