Das beliebte Reiseziel Sukthotai sollte auf keiner Thailand Reise fehlen. Das 427 Kilometer nördlich von Bangkok gelegene Sukhothai – dessen Namen so viel wie ‚Morgenröte der Glückseligkeit‘ bedeutet – ist eine kleine Stadt in Nordthailand. Berühmt ist sie für die Ruinen des alten Sukhothai, das im 13. Jahrhundert Hauptstadt Thailands war. Diese Zeit gilt als goldenes Zeitalter der Thai-Zivilisation, das reich war an religiöser Kunst und Architektur im klassischen Thai-Stil, weshalb sich in ‚meuang kào‘, der alten Stadt Sukhothai, 70 Quadratkilometer eindrucksvolle Ruinen erstrecken, die diesen Ort zu einer der meistbesuchten historischen Sehenswürdigkeiten Thailands machen. Der Sukhothai Historical Park besteht aus zahlreichen Stätten von hoher geschichtlicher Relevanz und ist Teil des Weltkulturerbes der UNESCO. Andere interessante Sehenswürdigkeiten sind unter anderem das nationale Museum und der Nationalpark von Ramkhamhaeng, der Sri Satchanalai National Park, der Königspalast und der Wat Mahathat. Kontaktieren Sie uns jetzt und erfahren Sie weitere Tipps für Ihre individuelle Thailand Rundreise oder holen Sie Ihr Reiseangebot ein, maßgeschneidert und perfekt auf Ihre Wünsche abgestimmt.

Interessen

  • Kultur
  • Natur

Höhepunkte

  • Berühmte Ruinen von Sukhothai
  • Eindrückliches UNESCO-Weltkulturerbe
  • Alte Tempel und Ruinen
  • Naturerlebnis Sri Satchanalai Nationalpark

Unterkünfte

Legendha Sukothai

Style: Boutique

Inmitten eines piktoresken Thai-Dorfes befindet sich das ruhige Legendha Sukhothai am Ufer des Mae Rampan Kanals in unmittelbarer Nähe zum faszinierenden Sukhothai Historical Park, UNESCO Weltkulturerbe.

Details ansehen

Sukothai Heritage Resort

Style: Heritage

Das Sukhothai Heritage Resort liegt in der Provinz Sukhothai in der Nähe vom Sukhothai Historical Park, UNESCO Weltkulturerbe, und Sri Satchanalai Park mit reizvollen Wasserfällen und Höhlen.

Details ansehen

Aktivitäten in Sukhothai

Die Highlights von Sukhothai

Im späten 13. und 14. Jahrhundert war Sukhothai die erste Hauptstadt des ehemaligen Königsreiches Siam. Heutzutage zählt die Stadt zum UNESCO Weltkulturerbe, und zeichnet sich besonders durch einen historischen Park aus und die originale Architektur aus der Zeit der Siam-Dynastie. Über 190 Ruinen gehören zu diesem ersten thailändischen Staat. Die Tempelzone, insbesondere das königliche spirituelle Zentrum, Wat Mathathat, mit seinem berühmten buddhistischen Schrein können bestaunt werden. Die Tempel Wat Phra Pai Luang aus dem 13. Jahrhundert sind geprägt von der Khmer- und Lopburi-Architektur, während im Gegensatz dazu der Wat Sri Sawai mit floralem Blumenstuck sehr opulent wirkt. Auf keinen Fall sollte ein Besuch des Tempels Wat Sri Chum ausgelassen werden, denn dort ist der Phra Atjana ausgestellt: eine Buddha-Statue, die 15 Meter hoch und 11 Meter breit ist.

Landkarte

Erfahren Sie jetzt mehr Reisetipps für unser Reiseziel Sukhothai und unsere individuellen Thailand Reisen
Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr. Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen, bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.