Das letzte unabhängige Reich der singhalesischen Könige. Es erlag den Briten im Jahr 1815, nachdem es mehr als 300 Jahren anderen Eindringlingen wie Portugiesen und Niederländern trotzen konnte. Sie ist, mit ihren kolonialen Gebäuden und dem angelegten See, die schönste von allen Städten des Landes und daher ein populäres Reiseziel in Sri Lanka. Kandys bekannteste Veranstaltung ist die ‚Esala Perahera‘ – die schönste Parade Sri Lankas und eine der bekanntesten in Asien. Für weitere Informationen zu Reisen nach Sri Lanka und Asien Rundreisen stehen Ihnen unsere Spezialisten gerne zur Verfügung.

Interessen

  • Kultur
  • Natur

Höhepunkte

  • Historisches Bergstädtchen
  • Zahnreliquie des Gautama Buddhas
  • Traditionelle Tanzvorführungen
  • Sattgrüne Teeplantagen

Unterkünfte

Clove Villa

Style: Boutique

Wird durch den besonderen Service zu Recht als Ort unvergleichlichen Luxus bezeichnet.

Details ansehen

Elephant Stables

Style: Boutique

Der Elephant Stables ist ein ebenso faszinierendes wie liebenswertes Bungalow aus der Kolonialzeit.

Details ansehen

Kandy House

Style: Boutique

Ein wunderschöner Gutsbungalow - einst das angestammte Haus einer Familie aus Kandy und kürzlich renoviert, erstrahlt es in ruhmvoller Pracht.

Details ansehen

Mountbatten Bungalow

Style: Boutique

Selbst nach einem Jahrhundert Bestehen strahlt das Mountbatten Bungalow noch immer die königliche und anmutige Ära der viktorianischen Herrschaft aus.

Details ansehen

Ozo Kandy

Style: International

Das OZO Kandy Hotel liegt im Herzen der gleichnamigen Stadt, an den Ufern des Sees. Das Hotel ist der ideale Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden.

Details ansehen

Theva Residency

Style: Boutique

Diese neue, an einem Hang gelegene Residenz bietet das Beste des königlichen Reiches Kandy.

Details ansehen

Thilanka Hotel

Style: International

Direkt im Zentrum von Kandy und umgeben von den hübschen Hunnasgriya Bergen und dem natürlichen Reservat in Udawattakelle befindet sich…

Details ansehen

Mehr Hotels anzeigen

Aktivitäten in Kandy

Erkunden Sie das Knuckels Nationalerbe

Erkunden Sie das Knuckels Nationalerbe und Wildnis-Gebiet oder die Knuckles Bergkette, deren bewaldete Kuppen an die Knöchel einer zur Faust geballten menschlichen Faust erinnern. Hier können Sie eine große Zahl ungewöhnlicher Tier- und Pflanzenarten sehen und natürlich auch einheimische Amphibien und Reptilien, wie den Kirtisinghe’s Rock Frog und die Blattnasen-Eidechse. Von den Gipfeln haben Sie einen beeindruckenden Ausblick auf diese außergewöhnliche Bergwelt.

Kandy Perahara

Genießen Sie das farbenprächtige Kandy Perahara (Umzug) von Ihren Plätzen am ‚Straßenrand‘. Ganz vorne trägt ein Tempelelefant den heiligen Zahn Buddhas aus dem dafür erbauten Tempel auf seinem Rücken befolgt von Tänzern und Trommlern, Feuerschluckern und festlich geschmückten Elefanten. Das Kandy Perahara ist die großartigste Schau Sri Lankas und eine der größten buddhistischen Festivals in ganz Asien.

Besuch einer Teeplantage und Teefabrik

Bei dieser aromatischen Tea Experience sehen Sie, wie Teepflücker getreu der Regel nimm zwei Blätter und eine Knospe den weltbesten Tee ernten. Beobachten Sie, wie die handgepflückten Blätter nach der Tradition der alten Welt zu Tee verarbeitet werden. Lernen Sie von den Meistern die Kunst der Teeverkostung und lassen sich in die Vergangenheit unter dem Britischen Raj zurückversetzen.

Besuch des Edelsteinmuseums (als Teil der Höhepunkte der Stadt)

Warum erweitern Sie nicht Ihr Wissen über die natürlichen Edelsteine dieser Welt, während Sie sich in Kandy aufhalten? Besuchen Sie das Edelsteinmuseum, wo Sie zuerst einen kurzen Dokumentarfilm über den Ausgrabungsprozess und die Geschichte dieser Juwelen ansehen werden. Der anschließende Gang durch das Museum wird Sie mit den seltenen Edelstein- und Juwelenkollektionen,- von Saphiren bis hin zu Rubinen, begeistern. Bevor Sie nach dem einstündigen Aufenthalt zurückkehren, können Sie das angrenzende Geschäft aufsuchen und vielleicht ein wunderschönes Erinnerungsstück mit nach Hause nehmen.

Kandy Loop und die Tempel

In einer Höhe von ca. 500 m über dem Meeresspiegel gelegen, kann man Kandy als eine der schönsten Städte von Sri Lanka bezeichnen. Das Tal von Kandy bietet dem Besucher eine reiche Auswahl an historischen Tempeln, die sich an den Hügeln von Kandy in einer Art Schleife befinden. Diese Schleife führt Sie zu drei aus dem 14. Jahrhundert stammenden Hindu-Buddhistischen Tempeln und wieder zurück, über die Perdeniya Botanical Gardens. Besonders schön: der Devale, Lankatilake and Gadaladeniya Tempel. Besuchen Sie abschließend noch eine Batikfabrik, um sich an den faszinierenden traditionellen bzw. modernen Motiven und Farben zu erfreuen.

Die Highlights der Stadt Kandy

Entdecken Sie Kandy, die frühere königliche Hauptstadt und gleichzeitig eine der wichtigsten Städte des Landes Sri Lanka. In einer Höhe von ca. 500 m über dem Meeresspiegel gelegen, befindet sich Kandy in einem Tal, das umgeben ist von beeindruckenden Bergen und Teeplantagen mit ihrem aromatischen Duft. Kandy ist direkt an einem See gelegen. Besuchen Sie den ‚Tempel des Zahns‘ (Dalda Maligawa) mit seinem goldenen Dach; in diesem Tempel befindet sich die heiligste Reliquie der Buddhisten, ein Zahn, der Buddha gehörte. Wenn Sie ein paar angenehme Stunden verbringen wollen, umrunden Sie den See von Kandy, der unter Naturschutz steht, weshalb auch Angeln und Fischen verboten sind. Sie können sich aber auch an den traditionellen Tanzaufführungen erfreuen, Tänzen, die Ihnen einen direkten Zugang zu den Stammeswurzeln der Tänzer ermöglichen.

Landkarte

Weitere interessante Reiseziele in Sri Lanka

Erfahren Sie jetzt mehr Reisetipps für unser Reiseziel Kandy und unsere individuellen Sri Lanka Reisen
Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch einen Termin.