Das Mekong Delta gehört zu den faszinierendsten Laos Reisezielen. Das Delta ist die Mündung eines der größten asiatischen Flüsse, Heimat von Millionen Menschen, ein pulsierender Ballungsraum voller geschäftiger Städte und Märkte. Der Fluss ist Transportweg und Wasserquelle der fruchtbaren westlichen Ebenen von Laos. Der Reisende findet in der abwechslungsreichen Landschaft grüne Felder, verschlafene Dörfer, Kanäle und Flüsschen und ein unentwegtes Kommen und Gehen auf dem Fluss. Langboote schießen über das Wasser, gefolgt von den kleineren Holzbooten der Händler auf dem Weg zu den Flussmarktplätzen. Pakse ist Hauptstadt und meistbevölkerte Stadt der Champasak-Provinz. Sie liegt am Zusammenfluss von Mekong und Xe Don. Talat Dao Heung in der Nähe der Japan-Lao-Brücke wurde von den Franzosen gegründet. Es ist berühmt für seine frischen Produkte und seinen Kaffee, der auf dem fruchtbaren Plateau von Bolaven geerntet wird. Erleben Sie das bildschöne Mekong Delta auf einer Laosreise mit Enchanting Travels – kontaktieren Sie uns jetzt!

Interessen

  • Kultur
  • Natur

Höhepunkte

  • Malerisches Mekong Delta
  • Schwimmende Märkte
  • Spektakuläres Bolaven-Plateau

Unterkünfte

Vat Phou Cruise

Style: Kreuzfahrtschiff

Diese 3-tägige Kreuzfahrt auf dem Mekong ist der ideale Weg, um den schönen Süden von Laos zu erkunden.

Details ansehen

Vat Phou Cruise

Style: Kreuzfahrtschiff

Diese 3-tägige Kreuzfahrt auf dem Mekong ist der ideale Weg, um den schönen Süden von Laos zu erkunden.

Details ansehen

Aktivitäten in Pakse / Mekong Delta

Kreuzfahrt

Freuen Sie sich auf eine Kreuzfahrt, die zwei Nächte dauert und in Pakse beginnt und endet. Zunächst treffen Sie sich gegen 9.30 Uhr im Sinouk Coffee House im Zentrum von Pakse zur Lagebesprechung. Dann werden Sie zu einem Longtail-Flussboot gebracht. Die nächsten 2,5 Stunden fahren Sie nach Champassak. Sie besuchen die majestätische UNESCO-Welterbestätte der Ruinen von Vat Phou und erkunden den Prä-angkorianischen Tempelkomplex und das Museum. Nach dem Rücktransfer erwartet Sie ein Abendessen an Bord, während Sie in den Sonnenuntergang schippern. Die Nacht über ankern Sie vor einem abgelegenen laotischen Dorf. Am nächsten Morgen segeln Sie nach dem Frühstück zum Dorf Huei Thamo, das nur ein paar Minuten vom geheimnisvollen ‚versteckten Waldtempel‘ von Oum Muong entfernt liegt. Zurück an Bord erwartet Sie ein Mittagessen, während Sie ins wilde Paradies der ‚4000 Inseln‘ mit seinen unzähligen Wasserwegen fahren. Sie legen an und spazieren durch Ban Deua Tia, ein kleines laotisches Dorf, in dem die Zeit still zu stehen scheint. Über Nacht ankern Sie an der Nordspitze von Don Khong. Nach dem Frühstück an Deck fahren Sie am nächsten Morgen zum Dorf Ban Veuthong, wo Sie in ein kleineres Boot umsteigen. Mit diesem navigieren Sie durch die ‚4000 Inseln‘ nach Khone Island. Hier können Sie die alte französische Bahnstrecke besichtigen und über die Brücke zwischen den Inseln Khone und Det spazieren. Ihr Mittagessen nehmen Sie in einem kleinen Restaurant in dem kleinen Fischerort Xieng Di auf der Hauptinsel ein. Später bringt Sie ein Bus zu den Wasserfällen von Pha Pheng – den ‚Niagara-Fällen des Osten‘ an der Grenze zwischen Laos und Kambodscha. Anschließend kehren Sie nach Pakse zurück, checken aus und fahren zu Ihrem Hotel.

Landkarte

Erfahren Sie jetzt mehr Reisetipps für unser Reiseziel Pakse / Mekong Delta und unsere individuellen Laos Reisen
Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch einen Termin.