Shirakawa-go liegt im Flusstal des Shōgawa, umgeben von den Bergen der Gifu-Präfektur. Die Region umfasst drei historische Dörfer, die als UNSCO Weltkulturerbe anerkannt wurden, und ist ein verlockendes Ziel für Touristen. Die idyllische Gegend ist mit 250 Jahre alten Häusern im Architekturstil Gasshō-zukuri („Stil der zum Gebet gefalteten Hände“) übersäht. Die oberen Stockwerke dieser traditionellen Häuser mit strohgedeckten Dächern wurden bis in die 1970er Jahre meist zur Seidenraupenzucht genutzt. Besuchen Sie Ogimachi, eines der größten Dorfer Shirakawa-gos. Im Winter erlebt die Region schwere Schneefälle und die weißen Dörfer erscheinen wie verzaubert. Die Straßen Ogimachis werden an solchen besonderen Winterwochenenden atmosphärisch beleuchtet – genießen Sie den magischen Anblick von malerischen, schneebedeckten Dächern bei Nacht. Bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten der Umgebung sind außerdem der Vulkan Mount Haku, die faszinierenden Three Amo Waterfalls und der Hakusui See.

Interessen

  • Kultur
  • Natur

Höhepunkte

  • UNESCO World Heritage site of historic villages
  • Traditional gassho-zukuri farmhouses e.g. Kanda house
  • Landscapes and historic mountain villages

Landkarte

Erfahren Sie jetzt mehr Reisetipps für unser Reiseziel Shirakawa-gō und unsere individuellen Japan Reisen
Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.de