Naoshima ist eine wundersame Insel in der Seto-Inlandsee und Teil eines malerischen Archipels südwestlich von Tokio. Namoshima ist für ihre großartige Sammlung zeitgenössischer Kunst bekannt und beherbergt das Chichu Art Museum, das Lee Ufan Museum und das Benesse House, die allesamt von dem berühmten japanischen Architekten Tadao Ando entworfen wurden. Infolge der aufkommenden Aufmerksamkeit wandelte sich dieses einst verschlafene Dorf zu einem Mekka für Kunst und stärkte damit die lokale Inselgemeinschaft. Einige der traditionellen Holzhäuser wurden geschmackvoll in Boutique-Gasthäuser, Cafés und zauberhafte Kunstateliers umgewandelt. Freuen Sie sich auf einen surrealen Inselaufenthalt geprägt von abstrakten und minimalistischen Kunstwerken. Das öffentliche Badehaus I Love Yu und die begehbaren Exponate des Art House Project sind nur einige der Beispiele für faszinierende Kunsterlebnisse. Spektakuläre Landschaften und kleine Fischerdörfer mit mediterranem Flair runden den Gesamteindruck Naoshimas ab.

Höhepunkte

  • Zeitgenössische Kunst und Architektur
  • Fischerdörfer
  • Wunderschöne Inselgruppen

Unterkünfte

Benesse House

Style: Boutique

Das Benesse House, zugleich Kunstmuseum und Hotel, liegt auf der idyllischen Insel Naoshima in Zentraljapan. Der weitläufige Komplex mit Blick auf das azurblaue Wasser des Seto-Inlandsees und seine Inseln erstreckt sich über vier Gebäude.

Details ansehen

Landkarte

Erfahren Sie jetzt mehr Reisetipps für unser Reiseziel Naoshima und unsere individuellen Japan Reisen
Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr. Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen, bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.