Vulkanreste und Lebensräume

Eines der landschaftlich reizvollsten Indonesien Reiseziele: Der West Bali Nationalpark liegt in Buleleng Regency und bedeckt insgesamt 190 Quadratkilometer – davon 32 Quadratkilometer Meer. Der Park beherbergt verschiedene Habitate: eine Savanne, Mangroven-, Berg- und Mischmonsunwälder sowie Koralleninseln. Den Mittelpunkt des Parks bilden die Überreste von vier vulkanischen Bergen aus dem Pleistozän, wobei der Gunung Patas mit 1.412 Metern die höchste Erhebung darstellt. Entdecken Sie die atemberaubenden Landschaften des Westbali Nationalparks mit Enchanting Travels, Ihrem Indonesien Reiseveranstalter.

Interessen

  • Natur
  • Tierwelt

Höhepunkte

  • Naturparadies
  • Spannende Vulkane

Unterkünfte

The Menjangan

Style: Strandresort

Die größte Besonderheit des The Menjangan ist zweifelsohne die absolut einzigartige Lage: inmitten des Westbali Nationalparks fügt sich das naturalistische…

Details ansehen

Aktivitäten in Westbali Nationalpark

Der frühe Vogel sieht Delfine

Nach Ihrer Abholung am Hotel um 4.30 Uhr fahren Sie zum Lovina Beach, wo Sie um 5.30 Uhr zum Delfin-Spotting an Bord eines lokalen Kutters gehen. Zwar kann es keine Garantie geben, dass Sie die eleganten Säugetiere zu Gesicht bekommen, doch stehen die Chancen hier besonders gut. Das kleine Boot kann Sie sehr nah an herumplanschende Delfinschwärme heranbringen. Viele Gäste haben sie schon in Formation aus dem Wasser springen sehen, während andere Delfine neben dem Boot schwammen.

Schwimmende Rehe und Korallengärten

Vom Hotel aus fahren Sie nach Labuan Lalang, von wo aus Sie ein Schnellboot binnen einer Stunde zum Menjangan Island Pier bringt. An Ihrer Seite haben Sie einen erfahrenen Guide, der Ihnen die besten Tauch- und Schnorchelplätze zeigt. Menjangan ist eine kleine, unbewohnte Insel vor der Nordwestküste Balis und bietet eines der spektakulärsten Korallenriffe der Region. Bei klarem Wasser und wenig Wellengang haben Sie für Bali-Verhältnisse optimale Bedingungen zur Erkundung der Unterwasserwelt. Wegen des dort beheimateten Menjangan-Rehs trägt die Insel den Beinamen Deer-Island. Die Tiere sind in dieser Gegend Indonesiens einheimisch und schwimmen einmal im Jahr über den kleinen Kanal von Bali auf die Insel. Unter Wasser sehen Sie 15 bis 50 Meter weit: auf Korallengärten, Gorgonien, Riffhaie sowie Sandbänke mit Röhrenaalen.

Landkarte

Weitere interessante Reiseziele in Indonesien

Erfahren Sie jetzt mehr Reisetipps für unser Reiseziel Westbali Nationalpark und unsere individuellen Indonesien Reisen
Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch einen Termin.