Ein wahrer Geheimtipp unter den Indonesien Reisezielen: Bergdorf mit Suchtpotenzial! Munduk ist zweifellos eines der reizvollsten Bergdörfer Balis. Kühl und dunstig liegt der Ort inmitten saftiger Hügellandschaften, die mit Dschungel, Reisfeldern, Obstbäumen und vielen weiteren Inselgewächsen durchzogen sind. Dutzende Wasserfälle rauschen über Felshänge. Nach archäologischen Erkenntnissen bevölkerten bereits zwischen dem 10. und 14. Jahrhundert hochentwickelte Zivilisationen die Region. Als die Holländer in den 1890er Jahren den Norden Balis eroberten, schufen sie Kaffee-, Vanille-, Kakao- und Nelkenplantagen. Heute finden Sie hier jede Menge Wander- und Trekkingmöglichkeiten – sowie tolle Unterkünfte. Viele Besucher kommen für einen Tag nach Munduk – und bleiben eine Woche. Wenn Sie selbst erleben warum, kontaktieren Sie unsere Asien Spezialisten und planen Sie mit uns Ihre individuelle Indonesienreise.

Interessen

  • Kulinarik
  • Kultur
  • Natur

Höhepunkte

  • Wunderschöne Natur
  • Glitzernde Wasserfälle
  • Trekking Abenteuer

Unterkünfte

Munduk Moding Coffee Plantation Nature Resort & Spa

Style: Boutique

Das zauberhafte Boutique Resort befindet sich in einer traumhaften Kulisse: inmitten einer Kaffeeplantage in den Bergen eröffnet sich den Gästen…

Details ansehen

Puri Lumbung Cottages

Style: Resort

Inmitten der Bergregion Nordbalis befindet sich die Puri Lumbung Cottages in den höheren Lagen – atmen Sie einmal tief ein:…

Details ansehen

Sanak Retreat

Style: Farmhaus (Estancia)

Ein weitläufiges Reisfeld im Herzen der nordbalinesischen Berglandschaft bietet die natürliche Kulisse für das bezaubernde Sanak Retreat. Die zehn Bungalows…

Details ansehen

Aktivitäten in Munduk

Wasserspiel und Nelkenduft

Der Munduk-Wasserfall in der gleichnamigen Ortschaft im Norden Balis ist einer der schönsten Fälle der Insel. Der Weg dorthin ist eng mit Nelken und Kaffeepflanzen sowie mit Avocado-, Taro-, Bananen- und Durianbäumen bepflanzt. Munduk selbst liegt auf 800 Metern Höhe und bietet frische, kühle Bergluft. Außerdem können Sie hier noch einige weitere Wasserfälle besuchen – bei einem schönen Spaziergang mit fantastischem Blick auf die Küste Nordbalis.

Kanufahrt zwischen Tempel und Vulkanen

Nach Frühstück und Checkout reisen Sie weiter nach Ubud, ins kulturelle Herz Balis. Unterwegs besuchen Sie den Tempel Ulun Danu, wofür Sie zunächst durch den Regenwald zum Tamblingan-See wandern. Der 1633 erbaute Tempel liegt an dessen Westküste und ist der Göttin dieses Sees gewidmet. Weiter geht es durch den dichten Regenwald zur Nordseite des Gewässers. Während Sie mit dem Kanu über den See fahren, genießen Sie faszinierende Ausblicke auf zwei angrenzende Vulkane. An der Westseite sehen Sie eine heilige Quelle, die nur vom Wasser aus erreichbar ist. Anschließend legen Sie in Gubug an, wo das Auto zur Weiterfahrt nach Ubud auf Sie wartet.

Landkarte

Erfahren Sie jetzt mehr Reisetipps für unser Reiseziel Munduk und unsere individuellen Indonesien Reisen
Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch einen Termin.