Individuelle Indonesien Reisen

Zauberhaftes Inselreich, Mythen & spektakuläre Landschaften

Vulkane, aus denen blaue Schwefelflammen schießen. Farbenprächtig schimmernde Korallenriffe und schwarz funkelnde Lavasandstrände. In den Bäumen Orang-Utans und auf den Inseln Komododrachen, die durch die tropische Landschaft schleichen. Auf unseren individuellen Indonesien Reisen tauchen Sie ganz und gar ein in einzigartige Naturparadiese und eine faszinierende Kultur!

17.000 Inseln umfasst der größte Inselstaat der Welt, zwischen dem östlichen Rand Papuas und der westlichen Spitze Sumatras leben rund 260 Millionen Menschen. Erleben Sie auf Ihrer privaten Indonesien Reise ein Land voller faszinierender Gegensätze und von elektrisierender Schönheit: Ein Kaleidoskop der Kulturen, ein Mosaik unterschiedlichster Landschaften.

In einer Gegend so fruchtbar, dass Sie “Der Garten Javas” genannt wird, zwischen zwei Vulkanen und von zwei Flüssen umschlossen, liegt Borobodur, eine der größten buddhistischen Tempelanlagen Südostasiens. Man schätzt, dass 75 Jahre an diesem Meisterwerk gebaut wurde, und sobald Sie davor stehen und die kunstvollen Reliefs bewundern, werden Sie verstehen warum.

Auf Bali, dem Land der Götter, sind Hausaltäre, Opfergaben, Tempelfeste und Prozessionen fester Bestandteil des alltäglichen Lebens. Die Insel ist bekannt für ihre warmherzigen Bewohner, die reiche Kultur, die smaragdgrünen Mangrovenwälder und die exquisiten Strände.

Traumhafte Strände hat auch Lombok zu bieten. Weniger bekannt als Bali, ist dieser äußerst charmante Nachbar landschaftlich ebenso reizvoll und weitaus weniger besucht. Allein der  mächtige Gunung Rinjani, Indonesiens zweithöchster Vulkan, ist schon Reise wert. Wasserfälle rauschen seine mächtigen Hänge hinunter, an seiner Spitze wartet ein türkisblau glitzernder Kratersee.

Bevor Sie von Ihrer Indonesien Reise nach Hause zurückkehren, nehmen Sie sich Zeit für einen entspannten Strandurlaub auf Gili Meno. Auf der winzigen Insel fühlen Sie sich wie Robinson Crusoe und können die Abenteuer der vergangenen Tage noch einmal Revue passieren lassen.

Auf unseren Indonesien Reisen entdecken Sie das Land der 1000 Inseln von seiner schönsten Seite! Handverlesene Hotels, hervorragende Reiseleiter, private Chauffeure und ein persönlicher Reisebetreuer, der Ihnen rund um die Uhr mit Rat und Tat zur Seite steht – bereits 30.000 Gäste haben ihn erlebt, den Enchanting Unterschied. Auch Sie möchten wir verzaubern! Kontaktieren Sie uns, um ein maßgeschneidertes Reiseangebot zu erhalten, kostenfrei und unverbindlich.

Landkarte

Beste Reisezeit Indonesien

Reisewetter in Indonesien: Im Sommer ist das Klima mild und angenehm

Wenn Sie eine individuelle Rundreise durch Asien planen, sollten Sie folgendes bedenken: Anders als in den meisten Ländern Asiens ist das Klima in Indonesien während unserer Sommermonate besonders angenehm. Die meisten Inseln haben ein Äquatorialklima.

Indonesien ist durch zwei Jahreszeiten geprägt, Trockenzeit und Regenzeit. Diese variiert jedoch auf den mehr als 17.000 Inseln.

Allgemein gelten die folgenden Monate als beste Reisezeit für Indonesien:

  • Trockenzeit: April – Oktober
  • Regenzeit: November – März

Dies gilt für Zentral- und Ost-Java, die kleinen Sundainseln (u. a. Bali, Lombok, Gili Inseln, Komodo, Flores, Timor), die Aru-Inseln und Südsulawesi.

Für folgende Inseln gelten Ausnahmen

  • Im Westen und Süden von Java regnet es auch während der Trockenzeit.
  • Auf Sumatra regnet es während des ganzen Jahres, wobei die Niederschlagsmenge während der Regenzeit zunimmt.
  • In Nord- und Ost Sulawesi regnet es zwischen Mai und August

Während des ganzen Jahres kann es zu Niederschlägen kommen, wobei diese in der Trockenzeit schnell wieder von strahlendem Sonnenschein abgelöst werden. In den Monaten nach dem Monsun (April-Juni) ist die Luftfeuchtigkeit besonders niedrig.  Ab Juli steigen Temperaturen und Luftfeuchtigkeit an. Wenn Sie auf hohe Luftfeuchtigkeit empfindlich reagieren, sollten Sie dies bei der Planung Ihrer Individualreise berücksichtigen.

Top 10 Indonesien Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und Highlights

  1. Unvergesslicher: Erleben Sie den Sonnenaufgang auf dem Borobodur Tempel, dem größten buddhistischen Tempel der Welt. Fast 100 Jahre wurde an der pyramidenförmigen Stätte gebaut.
  2. Der Sultanspalast von Yogyakarta wurde im 18. Jahrhundert erbaut und sollte auf einer Kulturreise durch Indonesien unbedingt besucht werden. Er ist bis heute Residenz des Sultans. Zugleich steht er als Museum Besuchern offen, die mehr über die Kultur der Insel Java erfahren möchten.
  3. Das entspannte Küstenstädtchen Candidasa hat zwar keine Traumstrände zu bieten, das wird aber durch die ruhige und freundliche Art der Bewohner mehr als wettgemacht. Außerdem ist der Ort ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in die umliegenden Berge.
  4. Wenn Sie sich nach Erholung am Strand sehnen, ist das Insel-Paradies Gili Meno (die kleinste der drei Gili Inseln) genau richtig für Sie. Tauchen Sie ein in die farbenprächtige Unterwasserwelt der Insel, mit ihren Korallen, Tintenfischen und Schildkröten. Der krönende Abschluss für Ihren Indonesien Urlaub.
  5. Der aktive Vulkan Mount Bromo im Semuru Nationalpark gehört zu den größten Attraktionen des Tengger Massivs. Vom benachbarten Berg Penjakan haben Sie eine spektakuläre Aussicht auf den imposanten Feuerberg.
  6. Das pittoreske Bergdorf Munduk schmiegt sich sanft in die sattgrüne Hügellandschaft ein, die von Kaffee-, Kakao- und Gewürzplantagen durchzogen ist. Von hier aus können Sie eine Trekkingtour zu einem der vielen Wasserfälle unternehmen, die die Felslandschaft hinunterstürzen.
  7. Unternehmen Sie einen Spaziergang auf der Strandpromenade von Sanur Beach, erfreuen Sie sich am speziellen Charme des ehemaligen Fischerdörfchens und probieren Sie lokale Köstlichkeiten in einem der zahlreichen Gourmet Restaurants-  der Tipp für Ihre Indonesien Gourmetreise!
  8. In der früheren Königsstadt Solo sind die javanischen Traditionen besonders lebendig. Die Stadt gilt als eines der wichtigsten kulturellen Zentren Javas, sie beherbergt viele Musik- und Tanzakademien.
  9. Unternehmen Sie während Ihrer Indonesien Individualreise ausgedehnte Wanderungen durch die Tabak- und Reisfelder und Kakaoplantagen von Lombok und besuchen Sie imposante Tempelanlagen und kleine, traditionellen Dörfer, deren Architektur im niederländischen Kolonialstil gehalten ist.
  10. Die Reisterassen von Ubud gehören heute zum UNESCO Weltkulturerbe. In über 500 Jahren ist das Reisanbaugebiet im Jatiluwih-Tal zu einem komplexen System aus Kanälen, Aquädukten und Kanälen gewachsen, welches sich organisch in die spektakuläre Berglandschaft einfügt.

In unserem Reiseblog verraten wir Ihnen weitere exklusive Indonesien Reisetipps.

Wenn Sie jetzt Lust bekommen haben, eine private Indonesien Reise zu unternehmen, kontaktieren Sie doch gleich unsere Asien Spezialisten. Wir beraten Sie gerne zum Reiseziel Indonesien.

Enchanting Travels – Ihr Reiseveranstalter für individuelle Indonesien Reisen.

Indonesien Reisen während der Regenzeit?

Wenn Ihnen hohe Luftfeuchtigkeit nichts ausmacht, können Sie auch Ihre Individualreise auch zur Regenzeit planen. Meist regnet es nicht den ganzen Tag; im Schnitt kommen die Inseln auch während der Regenzeit auf rund fünf Sonnenstunden pro Tag. Vorsicht ist im Hochland und bei Vulkanbesteigungen geboten. Auch einige Fähren zwischen den Inseln verkehren während der Regenzeit in Indonesien nur eingeschränkt.

Indonesien ist individuell kombinierbar mit folgenden Reisezielen

Erfahren Sie jetzt mehr über unsere individuellen Indonesien Rundreisen und entdecken Sie weitere Reiseziele für Ihre Asien Individualreise
Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch einen Termin.