Namibia Safari

Spektakuläre Tierbeobachtungen in märchenhaften Landschaften

Ein Großteil von Namibia wird von der lebensfeindlichen Namib-Wüste eingenommen, weshalb das Land von seinen Bewohnern einst “das Land, das Gott im Zorn erschuf“ genannt wurde. Die Wüste ist das Zuhause einiger beeindruckender Wildtiere, die sich an die widrigen Lebensbedingungen angepasst haben: Tüpfelhyänen, Löffelhunde, Kuhantilopen, Springböcke, Oryx und Bergzebras sind in den Dünen, Kalkebenen und Bergen anzutreffen. Am besten beobachten lassen Sie sich im Namib Rand Naturschutzgebiet, einem der größten privaten Wildtierreservate Afrikas und eines der schönsten Reiseziele für Ihre private Namibia Safari.

Unter der glühenden Sonne auf der Skelettküste dösen die Robben und es erwarten Sie viele märchenhafte Landschaften, die einen Besuch wert sind, auch wenn sich hier nicht vielen Tieren begegnen werden.

Äußerest tierreich hingegen ist Etosha, der wohl bekannteste Nationalpark des Landes und zuhause von mehr als 100 Säugetierarten: Etosha Elefanten, Gnus, Zebras, Büffel und Antilopen und das seltene schwarze Nashorn. Dazu Löwen, Geparden und Leoparden, die hungrig auf Beute lauern. Weite Teile des Nationalparks werden von einer der größten Salzwüsten der Welt eingenommen und verheißen zauberhafte Landschaften und atemberaubende Sonnenuntergänge. Kein Wunder, dass der Etosha Nationalpark zu einem der beliebtesten Reiseziele für Safari Reisen in Botswana gehört.

Ganz im Gegensatz zu der sonst eher kargen Landschaft steht der Caprivi Strip im äußersten Nordosten des Landes. Der 400 Kilometer lange und sehr schmale Landstreifen wird dominiert von mächtigen Flüssen und zieht viele Wildtiere an. Mehrere Reservate finden sich hier. Mit dem Mokoro, einem traditionellen Einbaum-Boot, können Sie eindrucksvolle Safaris unternehmen und den Wildtieren an den Flussufern – unter anderem Flusspferde, Krokodile, Büffel, Löwen und Leoparden – zuwinken.

In luftige Höhen geht es auf dem Waterberg, einem mächtigen Tafelberg im Zentrum Namibias. Hier findet sich der weltberühmte Waterberg Plateau Park, zuhause von Büffeln, Nashörnern, Giraffen, Antilopen, Impalas, Steinböcken, Schakalen, Kudus und Klippspringern. Mit Geparden und Leoparden sind auch Raubkatzen vertreten.

Der erloschene Erongo Vulkan bietet nicht nur jede Menge Wildtiere, sondern grandiose Ausblicke auf fantastische Felsformationen. Namibia ist eines der schönsten Reiseziele für alle die private Safaris in märchenhaften Landschaften unternehmen wollen. Für Sie haben wir die schönsten Nationalparks, exklusivsten Safari Camps und die besten Reiseleiter ausgesucht und persönlich getestet – schließlich möchten wir dass Ihre Safari Reise perfekt wird! Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie in einem persönlichen Gespräch und erstellen anschließend ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre Namibia Safari Reise, kostenfrei und unverbindlich.

Die schönsten Namibia Safari Reisen

Empfohlene Individualreise, Rundreise: Namibia Rundreise: Höhepunkte des Nordens

Namibia Rundreise: Höhepunkte des Nordens

13 Tage ab € 2.594 / Person

Orte: Windhoek (1 Tag) → Sossusvlei (2) → Swakopmund (2) → Damaraland (Twyfelfontein) (2) → Etosha (Anderson Gate) (2) → Etosha (von Lindequist Gate) (2) → Waterberg Plateau (1) → Windhoek (1)

Tour Highlights: Joe’s Beerhouse, Kulturimpressionen im Owela Museum, Katutura Township, Tintenpalast, Höchste Sanddünen der Welt, Spektakuläre Sonnenauf-...

Reisethema: Abenteuer Natur Tierwelt

Empfohlene Individualreise, Rundreise: Namibia Luxusreise für Entdecker

Namibia Luxusreise für Entdecker

14 Tage ab € 13.470 / Person

Orte: Windhoek (1 Tag) → Namib Rand Naturschutzgebiet (3) → Skeleton Coast (3) → Kaokoland (3) → Etosha (Anderson Gate) (3) → Windhoek (1)

Tour Highlights: Joe’s Beerhouse, Kulturimpressionen im Owela Museum, Katutura Township, Tintenpalast, Atemberaubende Landschaft, Einzigartiges Ökosystem, Beeindruckende Wildtiere...

Reisethema: Abenteuer Natur Tierwelt

Die beste Reisezeit für Ihre individuelle Namibia Safari

Der Caprivi Strip ist Namibias fruchtbarste und auch tierreichste Gegend

Das Klima in Namibia variiert stark von Region zu Region, die Unterschiede sind vor allem zwischen den Wüsten im Westen und Osten und dem grünen Norden groß.

In den Wüsten liegen die Temperaturen zwischen 25-33° C am Tag, in der Nacht fallen sie drastisch um bis zu 20° C. In der Kalahari-Wüste regnet es deutlich mehr als in der Namib-Wüste.

Am Caprivi Streifen fällt der meiste Niederschlag, die Gegend ist äußerst grün und fruchtbar. Auf Ihrer Namibia Safari Reise werden Sie hier die meisten Tiere antreffen. Die Wintermonate von Mai und August eignen sich am besten, um den Caprivi Strip zu besuchen. Das Klima ist in dieser Zeit am angenehmsten. Von Oktober bis April regnet es äußerst viel, die Luftfeuchtigkeit ist zudem sehr hoch.

Die beste Reisezeit für Ihre Reise nach Namibia hängt davon ab, was Sie sehen und erleben möchten. Unsere Reiseberater informieren Sie gerne hierzu – kontaktieren Sie uns!

Die besten Safari Camps und Hotels in Namibia

Camp Kipwe

Style: Camp

Das stylische und zugleich überaus naturnahe, kleine und persönliche Camp Kipwe liegt im Herzen des Damaralandes in der Gegend von Twyfelfontein am Fuße des „Rag Rock“, einer beeindruckenden Granitformation.

Details ansehen

Damaraland Camp

Style: Camp

Damaraland Camp ist ein ungewöhliches Unterfangen, daß die Gemeinde, die Umgebung mit dem tragbaren Wildbestand integriert. Es gilt als das…

Details ansehen

Desert Rhino Camp

Style: Camp

Das Desert Rhino Camp liegt in der 450 000 Hektar Palmwag Konzession inmitten steiniger Hügel. Die 8 erhöhten Meru –…

Details ansehen

Divava Okavango Lodge

Style: Lodge

Hier befinden Sie sich in Namibias verstecktem Wildtier-Paradies Wildtier-Paradies in der Caprivi, wo die Zeit stillzustehen scheint. Die luxuriöse Divava…

Details ansehen

Doro Nawas Camp

Style: Camp

Doro Nawas Camp liegt auf einem kleinen Hügel am Ende des trockenden Aba-Huab River und bietet einen traumhaften Blick auf…

Details ansehen

Etendeka Mountain Camp

Style: Camp

Etendeka Mountain Camp liegt am Fuße der Grootberg Mountains. Dieses ökologisch rücksichtsvolle und rustikale Lager verfügt über private En Suite…

Details ansehen

Etosha Aoba Lodge

Style: Lodge

Der Eingang zur Etosha Aoba Lodge liegt etwa 10 km entfernt vom Von-Lindequist-Tor, dem Osteingang zum, , Etosha-Nationalpark. Jede der…

Details ansehen

Grootberg Lodge

Style: Lodge

Die Grootberg Lodge liegt im Damaraland an der C 40, 90 km westlich von Kamanjab und 30 Kilometer östlich von…

Details ansehen

Hoanib Camp

Style: Camp

Das Hoanib Skeleton Coast Camp liegt im abgelegenen Kaokoveld, zwischen der privaten Palmwag Konzession und dem bekannten Skeleton Coast Nationalpark.…

Details ansehen

Klein Aus Vista Eagle's Nest Chalets

Style: Lodge

Einsam in der einzigartigen Wüsten – und Felslandschaft gelegen, sind die acht Chalets des Eagle’s Nest in die abgeschliffenen Felsblöcke gebaut und fügen sich nahtlos in die Natur ein.

Details ansehen

Little Ongava

Style: Lodge

Bei Little Ongava handelt es sich um eine der luxuriösesten Lodges der gesamten Etosha-Region.

Details ansehen

Lüderitz Nest Hotel

Style: International

Es ist nicht schwer zu sehen, warum das Lüderitz Nest Hotel ein beliebtes Urlaubsziel ist. Die erstklassige Lage direkt an…

Details ansehen

Mehr Hotels anzeigen
Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch einen Termin.