Von malerischen Vulkanbergen und tropischen Wäldern bis hin zu paradiesischen Stränden und glitzernden Seen – auf dieser klassischen Costa Rica und Guatemala Reise erleben Sie die beeindruckendsten Naturwunder Mittelamerikas! In Antigua und Flores erwarten Sie unvergessliche kulturelle Begegnungen.

Wie jede unserer Mittelamerika Reisen können Sie auch diese Reise ganz individuell an Ihre Wünsche anpassen. Unsere Reiseberater beraten Sie gerne hierzu.

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 2San JoséSpanische Kolonialgeschichte, Museen und zeitgenössische Kunst, Märkte, Flirrendes NachtlebenXandari Resort & Spa, Finca Rosa Blanca
2 - 5ArenalArenal Volcano Nationalpark, Vulkangipfel, Höhlen und heiße Quellen, Outdoor-Pardies: Wandern, Baumkronenpfade, KayakArenal Kioro, Tabacon Grand Spa Thermal Resort
5 - 8Manuel AntonioManuel Antonio Nationalpark, Weiße Strände, WildtierePlaza Yara, Parador Resort & Spa
8 - 11AntiguaKoloniales Erbe & uralte Ruinen, Vulkane & Kaffeeplantagen, Maya-GemeinschaftenPensativo House Hotel, Palacio de Doña Leonor
11 - 14FloresReiches historisches Erbe, Glitzernder Petén-Itzá-See, Koloniale ArchitekturIsla de Flores, Villa Maya
14 - 14Guatemala StadtSpanische Kolonialarchitektur, Aufregende Kreativ-Szene, Lebendige Märkte

Reisethema

  • Kultur
  • Natur
  • Strände

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8923021570

Reiseverlauf

Tag 1 - 2

Transfer zum Hotel mit Reiseleitung

San José

1 Tag

Eingebettet in das Tal zwischen den Bergketten Zentralamerikas und hohen Vulkangipfeln, ist Costa Ricas Hauptstadt von üppig grüner Landschaft umgeben.

Hotel Optionen
ZimmerkategoriePrima Villa
VerpflegungFrühstück
StilResort
ZimmerkategorieJunior Suite
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 2 - 5

Fahrt von San José nach Arenal (130 km, 3 Std)

Arenal

3 Tage

Die wunderschöne Arenal-Region ist der perfekte Ausgangspunkt um Costa Ricas Hochland mit seinen Vulkangipfeln, uralten Höhlen, heißen Quellen und Nationalparks zu erkunden.

Aktivitäten

Baumwipfelpfad Im Arenal-Nationalpark

Erklimmen Sie einen faszinierenden Baumwipfelpfad durch den Regenwald entlang der berühmten Hängebrücken im Arenal-Nationalpark. Nach dem Frühstück im Hotel unternehmen Sie eine halbstündige Fahrt zu den Hängebrücken in Begleitung Ihres örtlichen Reiseleiters. Erleben Sie eine gemütliche Wanderung auf dem gut drei Kilometer langen Brückenpfad, der sich durch die dichten Wälder schlängelt. Wenn Sie Glück haben, entdecken Sie Brüllaffen, Klammeraffen, Kapuzineraffen, Schwärme von bunten Vögeln, Schmetterlinge und Gürteltiere auf Ihrem Baumwipfelpfad durch den Dschungel!

Vulkanwanderung Am Arenal

Haben Sie schon immer davon geträumt, flüssige Lava zu sehen, die aus der Erdoberfläche quillt? Dies könnte Ihre Gelegenheit sein, einen aktiven Vulkan von einem sicheren Aussichtspunkt aus zu beobachten. Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel fahren Sie zur Nordwestseite des Vulkans Arenal, der weniger als eine halbe Autostunde entfernt ist. Steigen Sie am Wanderweg Las Coladas aus und wandern Sie durch tropische Regenwälder, vorbei an einem erkalteten Lavastrom, der vor fast drei Jahrzehnten entstanden ist. Auf diesem einfachen Pfad sind interessante Lavaformationen zu entdecken. Halten Sie auch Ausschau nach der Pflanzen- und Tierwelt der Region, denn wenn Sie Glück haben, stoßen Sie auf eine Vielzahl von Primaten, Faultieren und Vögeln, darunter Tukane und Falken. Der Wanderweg endet an einem Aussichtspunkt, der einen spektakulären Blick auf den Vulkan bietet. Wenn das Wetter und die Sichtbedingungen es zulassen, ist die glühende Lava sehen, die den Berghang hinunterläuft!

 

Hotel Optionen
Arenal Kioro – Opt 1
ZimmerkategorieSuite
VerpflegungFrühstück
StilResort
ZimmerkategorieOrchid Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 5 - 8

Fahrt von Arenal nach Manuel Antonio mit Reiseleitung (230 km, 5.5 Std)

Manuel Antonio

3 Tage

Das kleine Küstendorf Manuel Antonio dient als Tor zu den üppigen tropischen Regenwäldern des Manuel Antonio Nationalparks.

Aktivitäten

Wandersafari Im Nationalpark Manuel Antonio

Entdecken Sie auf dieser Reise die Naturgeschichte der dichten Regenwälder im Nationalpark Manuel Antonio. Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel unternehmen Sie mit Ihrem örtlichen Reiseleiter eine halbstündige Fahrt zum Nationalpark. Erkunden Sie ganz entspannt einen der beliebtesten Wanderwege des Parks. Erfahren Sie unterwegs von Ihrem Reiseleiter Wissenswertes über den Regenwald. Genießen Sie Ihre wunderschöne Umgebung und halten Sie hier und da, um das Gesehene für die Ewigkeit festzuhalten. Halten Sie Ausschau nach den verschiedenen Affenarten, die im Park endemisch sind. Etwa auf der Hälfte Ihrer Reise legen Sie eine halbstündige Pause am Strand ein. Essen Sie ein paar Snacks, nehmen Sie ein Bad im Meer, oder bewundern Sie einfach die Küstenlandschaft, bevor Sie wieder den Wanderweg einschlagen. Beobachten Sie exotische Vögel und Schmetterlinge, verschiedene Orchideen und tropische Pflanzen sowie Faultiere. Am Ende Ihrer Wandersafari besuchen Sie ein lokales Restaurant, das Ihnen eine leckere costa-ricanische Mahlzeit serviert. Nach dem Mittagessen fahren Sie zurück ins Hotel.

Kajakfahren Und Schnorcheln In Der Biesanz-Bucht

Genießen Sie eine Schnorchel- und Kajaktour in der wunderschönen Biesanz-Bucht. Unternehmen Sie in Begleitung Ihres örtlichen Reiseleiters eine halbstündige Fahrt zum Quepos-Pier. Steigen Sie in Ihre Kajaks und gleiten Sie vorbei an winzigen Inseln und Wasservögeln, die es sich am Ufer gemütlich gemacht haben. Machen Sie einen halbstündigen Boxenstopp in der Biesanz-Bucht, um sich ein wenig die Beine zu strecken. Erkunden Sie beim Schnorcheln die reiche Meeresfauna an der Bucht. Mit etwas Glück bekommen Sie Papageienfische, Seesterne, Skalare und sogar die scheuen Meeresschildkröten zu Gesicht! Paddeln Sie zurück zum Quepos-Pier und beobachten Sie auf dem Weg dorthin Schwärme von Pelikanen, fliegenden Fischen und anderen exotischen Meeresbewohnern. Lassen Sie Ihr Kajak hinter sich und genießen Sie ein leckeres hausgemachtes Mittagessen bei interessanten Gesprächen mit Ihren Gastgebern.

Hotel Optionen
Plaza Yara – Opt 1
ZimmerkategorieSuite
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
ZimmerkategoriePremium Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 8 - 11

Transfer zum Flughafen

Flug von San José nach Guatemala-Stadt

Fahrt von Guatemala-Stadt nach Antigua mit Reiseleitung (48 km, 1 - 1.5 Std)

Antigua

3 Tage

Antigua ist die ideale Stadt um in die Vergangenheit zu reisen und gleichzeitig ganz im hier und jetzt zu sein. Was zuerst widersprüchlich klingen mag, ist hier möglich!

Aktivitäten

Kaffeeplantage & Städtetour

Erleben Sie einen Tag auf einer Kaffeeplantage in der Region, gefolgt von einer Tour durch die geschichtsträchtige Stadt Antigua. Gleich nach dem Frühstück im Hotel brechen Sie auf zum Kaffeezentrum La Azotea am Rande der Stadt. Eine geführte Tour über die Plantage weiht Sie in die Entstehungsgeschichte Ihres Lieblingsgetränks ein, von der schlichten Bohne bis hin zur aromatischen Tasse. Besuchen Sie auch das dazugehörige Kaffeemuseum und das Museum für Maya-Musik. Lernen Sie die kulturellen und künstlerischen Errungenschaften dieser großen Zivilisation kennen und bewundern Sie die Panflöten, Kostüme, Malereien und uralten Artefakte. Wenn die Mayakultur Sie bereits in ihren Bann gezogen hat, dann empfehlen wir Ihnen einen Besuch des Museums für Textilien und Bräuche. Machen Sie eine Rundfahrt durch die Umgebung von Antigua Guatemala, um die heutige Kultur besser kennenzulernen. Erkunden Sie die Ruinen, genießen Sie die spektakuläre Landschaft und tauschen Sie sich mit den Dorfbewohnern aus. Für eine Reise in die Kolonialgeschichte Guatemalas besuchen Sie das Dorf San Juan El Obispo, das vom ersten Erzbischof von Guatemala gegründet wurde, und fahren anschließend nach San Pedro Las Huertas. Halten Sie auch an Guatemalas ehemaliger zweiter Hauptstadt, Ciudad Vieja, die im 16. Jahrhundert durch einen Erdrutsch begraben wurde. Beim Besuch einer Bio-Macadamia-Farm und der Frauenkooperative Santiago Zamora kehren Sie in die Gegenwart zurück. Die Reise nach Santiago Zamora umfasst verschiedene Aktivitäten und Demonstrationen der Arbeit dieser Organisation, wie z.B. Textilweberei, Kaffeezubereitung und Tanz zur regionaltypischen Musik. Zum Abschluss des Tages erwartet Sie ein traditionelles Mittagessen, liebevoll zubereitet von den Frauen von Santiago Zamora.

Vogelbeobachtung In Den Nebelwäldern Bei Antigua

Erleben Sie einen perfekten Tag in den Waldlandschaften um Antigua und machen Sie Bekanntschaft mit Schmetterlingen und Vogelarten, die in allen Regenbogenfarben leuchten. Fahren Sie gleich morgens von Ihrem Hotel nach San Cristóbal el Alto. Erleben Sie von Ihrem Aussichtspunkt aus Panoramablicke auf Antigua und die umliegende Landschaft. Genießen Sie ein herzhaftes Frühstück in einem lokalen Restaurant mit Blick auf die dahinter liegenden Vulkanhügel, bevor Sie zur Finca El Pilar aufbrechen. Nur knapp zehn Minuten vom Stadtzentrum Antiguas entfernt, sind diese wunderschönen Wälder der perfekte Ort, um Schmetterlinge und Vögel zu beobachten. Folgen Sie einem der unzähligen Pfade, die in andere Bergwälder, Nebelwälder und Kaffeeplantagen führen. Wandern Sie durch die Kaffee-, Pinien- und Eichenwälder, um zur Fütterungszone der Kolibris zu gelangen. Eine Vielzahl faszinierender Kolibri-Arten kommt hier zum gemeinsamen Mahl zusammen.

 

Hotel Optionen
ZimmerkategorieSuite
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 11 - 14

Fahrt von Antigua nach Guatemala (48 km, 1 – 1.5 Std)

Flug von Guatemala nach Flores

Transfer zum Hotel mit Reiseleitung

Flores

3 Tage

Die Altstadt von Flores mit ihren malerischen Reihenhäusern und einer Uferpromenade mit Blick auf den Petén-Itzá-See hat ihren ganz eigenen Charme.

Aktivitäten

Entdeckungsreise Durch Die Geheimniswelten Der Maya Von Tikal

Erkunden Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Tikal auf diesem Tagesausflug in den Nationalpark. Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie in den bezaubernden Tikal-Nationalpark. Betreten Sie diese unwirklichen Landschaften aus dichten tropischen Regenwäldern, wilden Tieren und exotischen Vögeln, aus denen die hohen Mayatempel, Pyramiden und alten Ruinen hinausragen! Auf Ihrer privaten Führung durch diese spektakuläre Kulturerbestätte werden Sie eine Vielzahl von Primaten und Vogelarten in allen Regenbogenfarben ausmachen. Nach einem erlebnisreichen Tag erwartet Sie ein leckeres Mittagessen im Restaurant El Mesón. Davon gestärkt treten Sie die Heimreise zum Hotel an.

Bootsfahrt Nach Topoxte Und Picknick In Yaxha

Machen Sie sich mit Ihrem Reiseleiter früh auf den Weg von Flores zum Yaxha-Nationalpark. Gehen Sie an Bord Ihres privaten Bootes, um zur kleinen Insel Topoxte zu gelangen, die als die letzte Heimat der Maya-Zivilisation Guatemalas gilt. Kehren Sie nach Yaxha zurück und erkunden Sie diese wichtige archäologische Stätte, die einst zu den wichtigsten Städten der klassischen Mayaperiode zählte. An diesem magischen Ort, der sich in einem ökologisch sensiblen Gebiet befindet, haben Sie die Gelegenheit, bunte Vögel und einheimische Klammer- und Brüllaffen zu beobachten. Genießen Sie Ihre Lunchbox an einem ruhigen Ort und kehren Sie später in Ihr Hotel zurück.

Hotel Optionen
Isla de Flores – Opt 1
ZimmerkategoriePremium Room
VerpflegungFrühstück
StilGästehaus
Villa Maya – Opt 2
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilLodge
Tag 14 - 14

Transfer zum Flughafen

lug von Flores nach Guatemala

Guatemala Stadt

0 Tage

Verlieren Sie sich im Trubel von Guatemala-Stadt, oder Guate, wie die Einheimischen sie liebevoll nennen. Diese mittelamerikanische Hauptstadt ist in mehrere Zonen unterteilt, die sich so stark voneinander unterscheiden, dass diese ebenso gut als eigenständige Städte durchgehen würden!

Internationale Abreise

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 4.185 /Person
  • Option 2 Ab € 4.550 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 13 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben
  • Folgende interne Flüge in der Economy Klasse, falls nicht anders angegeben:
  • Flug von Guatemala nach Flores
  • Flug von Flores nach Guatemala
  • Alle Unternehmungen wie in der Reiseroute beschrieben inklusive Eintrittsgelder:
    • Arenal: Baumwipfelpfad im Arenal-Nationalpark
    • Arenal: Vulkanwanderung am Arenal
    • Manuel Antonio: Wandersafari im Nationalpark Manuel Antonio
    • Manuel Antonio: Kajakfahren und Schnorcheln in der Biesanz-Bucht
    • Antigua: Antigua: Kaffeeplantage & Städtetour
    • Antigua: Vogelbeobachtung in den Nebelwäldern bei Antigua
    • Flores: Entdeckungsreise durch die Geheimniswelten der Maya von Tikal
    • Flores: Bootsfahrt nach Topoxte und Picknick in Yaxha
  • Alle Flughafen- und Hoteltransfers
  • Für Selbstfahrerreisen in Argentinien und Chile:  Ein komfortabler Mietwagen mit unbegrenzten Freikilometern und inkl. Versicherung, die Personenschäden sowie Überschlag und Diebstahl absichert. Bezüglich weiterer Details, kontaktieren Sie gerne Ihren Reiseberater.
  • Persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Reiseführer und Länderinformationen
  • Ein persönlich für Sie zusammengestelltes Informationsheft mit allen wichtigen Daten für Ihre Reise.
  • Insolvenzversicherung
Reise anfragen
Schätze von Costa Rica und Guatemala

14 Tage € 4.185 / Person

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.de