Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Gönnen Sie sich unbeschwerte Sommertage in den Backwaters von Kerala und genießen Sie das herrlich entspannte Lebensgefühl von Südindien! Gleiten Sie auf einem Hausboot die glitzernden Wasserwege entlang, spazieren Sie durch das malerische Hochland von Munnar, finden Sie im Schoß der Nilgiri-Hügel zu Ruhe und Gelassenheit, bewundern Sie die Architektur von Madurai und Cochin und probieren Sie die köstlichen Aromen Südindiens. Wir versprechen: nach dieser Reise kehren Sie tiefentspannt nach Hause zurück!

Passen Sie diese Reise ganz individuell Ihren Wünschen an, ändern Sie Reiseroute oder ergänzen Sie weitere Reiseziele! Sprechen Sie mit einem unserer Indien Spezialisten und verwirklichen Sie zusammen mit uns die Reise Ihres Leben. Kontaktieren Sie uns, um ein Angebot zu erhalten, unverbindlich und kostenfrei.

 

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 3KochiQuirlige Hafenstadt, Imposantes Grabmal von Vasco de Gama, Prächtige St. Franziskus Kirche, Bunter Kathakali TanzEighth Bastion
3MunnarIdyllische Kleinstadt, Wogende Tee- und Kaffeeplantagen, Wundervolle Wanderungen, Eindrückliches Kannan Devan Tee MuseumSpice Tree Munnar
3 - 4MaduraiKulturelles Zentrum, Bunter Meenakshi Tempel, Quirliges Marktviertel, Gandhi MuseumHeritage Madurai
4 - 5ThekkadyOase für Naturliebhaber, Wogende Tee- und Kaffeeplantagen, Malerische Hügellandschaft, Bunte SchmetterlingeSpice Village
5 - 8AlappuzhaMalerisches “Venedig des Ostens”, Berühmtes Schlangenbootrennen, Hausboote, Authentische Kultur KeralasMarari Beach Resort
8 - 8KochiQuirlige Hafenstadt, Imposantes Grabmal von Vasco de Gama, Prächtige St. Franziskus Kirche, Bunter Kathakali Tanz

Reisethema

  • Kulinarik
  • Kultur
  • Natur

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8923021570

Reiseverlauf

Tag 1 - 3

Internationale Ankunft

Transfer zum Hotel

Kochi

2 Tage

Cochin war die erste europäische Niederlassung in Indien. Die Atmosphäre dieser Hafenstadt lässt die alten Zeiten wieder aufleben, in denen Kaufleute aus allen Teilen der Welt hier anlegten.

Aktivitäten

Auf Weltreise In Einer Stadt – Kochi Entdecken
Kochi, einst Cochin genannt, ist eine charmante Hafenstadt. Schon im Hafen im Stadtteil Fort Kochi verzaubert sie die Besucher mit wunderbaren Aussichten. Bei Ihrer Tour durch dieses multikulturelle Viertel entdecken Sie riesige chinesische Fischernetze ebenso wie antike Moscheen, portugiesische Architektur und die Überbleibsel des britischen Reiches. Die Vielfalt setzt sich im Stadtteil Mattancherry fort: Hier können Sie Wandmalereien und Antiquitäten im holländischen Palast, einen schönen Friedhof sowie die 400 Jahre alte Pardesi-Synagoge im jüdischen Viertel bewundern. Sie besuchen außerdem das Grab Vasco da Gamas in der St. Francis Kirche und erkunden den Hill Palace, das größte archäologische Museum Keralas. Beim Besuch des Gewürz- und Antiquitätenmarktes haben Sie die Chance, sich unter das Volk zu mischen.

Hotel Optionen
Eighth Bastion – Opt 1
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 3

Fahrt von Cochin nach Munnar (160 km, 4.5 Std)

Munnar

-1 Tage

Munnar ist eine ruhige Hügelstation. Dichte Wälder, Naturreservate sowie und Kaffee-, Tee- und Getreideplantagen bedecken einen Großteil der Region. Munnar ist reich besiedelt an wilden Tieren wie z.B. Elefanten. Die Traditionen der britischen Tee-Plantagen sind an diesem Ort präsent.

Aktivitäten

Die Geheimnisse Des Tees Von Lockhart
Erkunden Sie das Lockhart Teemuseum in Devikulam, malerisch auf einem Berg in einem Nationalpark am Rande von Munnar gelegen. Über gewundene Landstraßen geht die Fahrt durch üppigen Teeplantagen und bewaldete Hügel. Schließlich erreichen Sie das weitläufige Lockhart Estate, das Ende des 19. Jahrhunderts als eine der frühesten Teeplantagen von High Range gegründet wurde. Besichtigen Sie mit einem internen Experten die Teefabrik und beobachten Sie die Mitarbeiter in jeder Produktionsphase. Erfahren Sie mehr über den orthodoxen Tee und seinen gesamten Produktionsprozess, von der Blattpflückung bis zur Teetasse. Lernen Sie die verschiedenen gesundheitlichen Vorteile des Tees und seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten kennen. Besuchen Sie das Teemuseum, um mehr über die Geschichte des Tees in der Region zu erfahren. Bestaunen Sie eine Sammlung von Vintage-Geräten für die Teeherstellung und stöbern Sie in alten Fotos, die die Entwicklung der Stadt dokumentieren. Besuchen Sie die angrenzende Baumschule und den Garten, wo Sie einen Blick hinter die Kulissen werfen können. Genießen Sie schließlich eine Teeprobe in der fantastischen Landschaft von Südindien!

Hotelaktivitäten Spicetree
Das Hotel Spice Tree bietet zahlreichen Aktivitäten in Munnar an, die sowohl Naturfreunde als auch den unheilbaren Romantiker unter Ihnen ansprechen. Wer will beginnt den Tag morgens um 7:30 Uhr mit Yoga und macht dann einen Spaziergang zu den Plantagen der Dörfer von Bison Valley um 8:30 Uhr. Anschließend steht ein Kurs in ethnischem Kochen auf dem Programm. Um 16:00 Uhr dürfen Sie Tee zusammen mit Experten kosten, und anschließend um 17:00 Uhr eine Wanderung zu den Dolmen-Häusern (Überreste aus der Steinzeit) unternehmen. Falls Sie eher an Botanik interessiert sind, bietet Ihnen das Resort auch Spaziergänge durch die Natur mit einem Naturforscher an. Kinder hingegen werden die Origami-Lehrstunden oder eine Session in sogenannter Handtuchkunst am Nachmittag genießen.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieSpice Tree-Classic Room With Jacuzzi
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 3 - 4

Fahrt von Munnar nach Madurai (160 km, 5.5 Std

Madurai

1 Tag

Madurai unterhielt schon mit dem antiken Griechenland und Rom Handelsbeziehungen. Während 400 Jahren war Madurai Hauptstadt der Dynastie der Pandja und über mehrere Generationen Zentrum der Künste aller Gattungen von Dichtern und Musikern. Vergnügen Sie sich beim Tempelbesuch und dem Gang über den Markt.

Aktivitäten

Die Zeremonie Des Zubettgehens Im Madurai-Tempel
Erleben Sie die faszinierende Zeremonie des Zubettgehens im kunstvoll verzierten Minakshi-Tempel in Madurai. In Begleitung Ihres örtlichen Reiseleiters durchqueren Sie die lebendige Stadt, um so in den großen Tempelkomplex zu gelangen. Bewundern Sie den Anblick der zwölf im Sonnenuntergang leuchtenden Turmfassaden, die auf so umwerfende Weise mit zahlreichen Figuren wie Gottheiten, Dämonen und mythischen Tieren geschmückt sind. Besuchen Sie den prächtigen Saal mit seinen tausend Säulen und machen Sie sich ein Bild von der außergewöhnlichen Architektur. Und wenn der Abend hereinbricht, werden Sie Zeuge eines Rituals, das seit Jahrhunderten allabendlich abgehalten wird: nach der letzten religiösen Andacht des Tages können Sie dabei zusehen, wie die obersten Priester mit einer Gruppe von Anhängern ein Bildnis von Shiva (Sundareshwara) auf einer silbernen Sänfte zu seiner Gemahlin Parvatis (Minakshi) tragen, damit die beiden bis zum Morgengrauen beisammen sind. Schließen Sie sich dem Chor an, und beobachten Sie, wie Gesänge, Musik, Tanz und reinigender Rauch die Luft erfüllen. Der Glaube, dass die göttlichen Wesen die Nacht gemeinsam verbringen, wird als eine Tradition angesehen, die das Gleichgewicht in der Welt aufrechterhalten soll.

Hotel Optionen
Heritage Madurai – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe Club
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 4 - 5

Fahrt von Madurai nach Thekkady (150 km, 3.5 Std)

Thekkady

1 Tag

Das im Bundesstaat Kerala gelegene Thekaddy ist eine Oase für Naturliebhaber.

Aktivitäten

Kampfeskunst Und Waldesruh
Kalaripayattu, auch Kalaripayat genannt, ist eine traditionelle indische Kampfkunst. Ihre Wurzeln liegen im historischen Kerala, in dessen kulturellem Erbe sie tief verankert ist. „Kalari“ bezeichnet einen Ort, an dem man sowohl den Geist als auch die Muskeln trainiert, während Payattu das Training im traditionellen Kampfstil meint. Beim Besuch einer Abendveranstaltung lernen Sie diesen faszinierenden Sport aus nächster Nähe kennen. Sie sehnen sich nun nach etwas Ruhe und Natur? Auch das finden Sie in Thekkady zuhauf. Spazieren Sie einen Nachmittag durch die Wälder der Region, wo verschiedene Wanderwege abwechslungsreiche Lebensräume durchqueren. Sie laufen durch immergrüne Laubwälder, passieren sumpfige Wiesen und können seltene Vögel, Schmetterlinge und andere kleinere Tiere beobachten. Ihr erfahrener Führer weist Sie auf besonders sehenswerte Schätze der Natur hin.

Kulinarisch
Kulinarisch Interessierte lernen bei einem Kochvorführung viel über die örtliche Küche, ihre Zutaten und Zubereitungsarten.

Hotel Optionen
Spice Village – Opt 1
ZimmerkategorieStandard Villa
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 5 - 6

Fahrt von Thekkady nach Alleppey (160 km, 4 Std)

1 Tag

Tag 6 - 9

Transfer zum Hotel

Alappuzha

3 Tage

Alleppey oder Alappuzha, etwa 60 km südlich von Cochin gelegen, wird wegen des Kanalnetzes, das sich durch die Stadt zieht, auch gerne Venedig des Ostens genannt.

Aktivitäten

Nachhaltige Vergnügungen Im Marari Beach
Wie könnte man schöner in einen typischen Kerala-Tag starten als mit einer Yogastunde unter freiem Himmel? Genießen Sie im Schmetterlingsgarten die bunten kleinen Wunder der Natur und besuchen Sie danach das Ayurveda-Zentrum. Im Küchengarten können Sie sich bei einer Ökologie-Führung über verschiedene Möglichkeiten des nachhaltigen Umgangs mit den Ressourcen der Natur informieren. Außerdem können Sie einen Abstecher in die umliegenden Dörfer unternehmen, Sari-Wickeln lernen oder sich Küchentricks vom Chefkoch der Farmküche abschauen. Dabei zeigt er Ihnen einige ganz besondere Kochtechniken und führt Sie in die typischen Zutaten der Region ein.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieGarden Villa
VerpflegungFrühstück
StilStrandresort
Tag 9 - 9

Fahrt von Alleppey nach Cochin (65 km, 1.5 Std)

Kochi

0 Tage

Cochin war die erste europäische Niederlassung in Indien. Die Atmosphäre dieser Hafenstadt lässt die alten Zeiten wieder aufleben, in denen Kaufleute aus allen Teilen der Welt hier anlegten.

Transfer zum Flughafen

Nach einer eindrucksvollen Reise bringt Sie Ihr Fahrer zum internationalen Flughafen für Ihren Rückflug nach Hause.

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 2.390 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben
  • Alle Unternehmungen wie in der Reiseroute beschrieben inklusive Eintrittsgelder:
    • Kochi: Auf Weltreise In Einer Stadt – Kochi Entdecken
    • Munnar: Die Geheimnisse des Tees von Lockhart
    • Munnar: Hotelaktivitäten Spicetree
    • Madurai: Die Zeremonie des Zubettgehens im Madurai-Tempel
    • Thekkady: Kampfeskunst und Waldesruh
    • Thekkady: Kulinarisch
    • Alleppey Houseboat: Keralas Schönheit aus der Flussperspektive
    • Alleppey: Nachhaltige Vergnügungen im Marari Beach
  • Alle Flughafen- und Hoteltransfers
  • Ein hochwertiges  klimatisiertes Fahrzeug mit privatem Chauffeur während der gesamten Reise (jedoch nicht während Entspannungsaufenthalten wie z.B. am Strand oder auf einem Hausboot)
  • Englischsprachige örtliche Reiseleiter für die genannten Aktivitäten
  • Persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Reiseführer und Länderinformationen
  • Willkommens-Paket mit allen wichtigen Informationen und Unterlagen für Ihre Reise
  • Insolvenzversicherung
Reise anfragen
Kerala: Aromen, Traditionen & tropische Träume

11 Tage € 2.390 / Person

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.de