Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Tauchen Sie auf dieser Individualreise nach Neuseeland tief ein in die Kultur und das kulturelle Erbe der Kiwis. Verwöhnen Sie sich mit ausgiebigen Strandaufenthalten in Paihia und Whitianga und erleben Sie die Highlights der Nord- und Südinsel. Neben vielen beliebten Höhepunkten erleben Sie auf dieses bezaubernden Reise auch Geheimtipps abseits der ausgetretenen Pfade!

Die kulturelle Vielfalt Neuseelands erwartet Sie mit seiner Maori-Kultur in Rotorua, dem faszinierenden Nationalmuseum Te Papa in Wellington und Zeugnissen der kolonialen Vergangenheit in Städten, wie Auckland oder Dunedin, dem ‘Edinburgh Neuseelands’. Verlassen Sie auf dieser Neuseeland Reise die gewohnten Pfade und begeben Sie sich auf die verzweigten Wege des Milford Sound in Te Anau oder erkunden Sie die vielseitige Landschaft von Punakaiki.

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 2AucklandVulkane & Schwarze Sandstrände, Maori Kultur, Kulinarik & WeinHeritage Auckland, Stamford Plaza
2 - 4Paihia (Bay of Islands)Bay of Islands, Bauernmärkte, AbenteuersportScenic Bay Of Islands, Scenic Bay Of Islands
4 - 5AucklandVulkane & Schwarze Sandstrände, Maori Kultur, Kulinarik & WeinStamford Plaza, Heritage Auckland
5 - 7WhitiangaKaori-Wälder, Thermalbecken & Hot Water Beach, Cathedral-Cove-Meeresreservat970 Lonely Bay Lodge, 970 Lonely Bay Lodge
7 - 9RotoruaWellness & Entspannung, Abenteuersport, Te Wairoa DorfThe Regent of Rotorua, Millennium Hotel Rotorua
9 - 11NapierArt-Deco-Gebäude, Kulinarik & Wein, NationalaquariumCobden Garden Homestay, Scenic Hotel Te Pania
11 - 13WellingtonKunst & Kultur, Te Papa Tongarewa-Museum, Mount VictoriaDistinction WLG, Copthorne Oriental Bay
13 - 14BlenheimMarlborough Weinanbaugebiet, Kunsthandwerk, Omaka Aviation Heritage CenterHotel d’Urville, Marlborough Vintners Hotel
14 - 16NelsonOutdoor-Abenteuer, Boulder Bank, World of Wearable Art & Classic Cars MuseumGrand Mercure Monaco Hotel, Kershaw House (B & B)
16 - 17PunakaikiPunakaiki Resort, Punakaiki Resort
17 - 19Franz-Josef-GletscherNaturwunder, Outdoor Aktivitäten, Heli-Hiking & GletscherflügeBeachfront Hotel (Hokitika), Holly Homestead (B & B)
19 - 22QueenstownDramatische Landschaften, Abenteuersport, Milford Sound FjordKinross Cottages
22 - 23Te AnauLake Te Ana, Ausgangspunkt zum Fiordland Nationalpark, Abenteuer & Outdoor-AktivitätenDistinction Hotel & Villas, Dunluce (B & B)
23 - 25DunedinAtemberaubende Landschaften, Wildreservat auf der Otago-Halbinsel, Kultur & ArchitekturKingsgate Hotel Dunedin, Distinction Dunedin
25 - 26Mount CookSüdalpen, Berge: Aoraki/Mount Cook, Wandern und BergsteigenMt Cook Lodge and Motels, The Hermitage Hotel
26 - 28AkaroaFranzösische Kolonialarchitektur, Deflinbeobachtung, WassersportFrench Bay House, Akaroa Fyrne Brooke House
28 - 28ChristchurchEnglisches Erbe, Maori Kunst & Kultur, Südalpen

Reisethema

  • Abenteuer
  • Kultur
  • Natur

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8923021570

Reiseverlauf

Tag 1 - 2

Internationale Ankunft

Privater Transfer vom Flughafen Auckland zum Hotel

Auckland

1 Tag

Erleben Sie Auckland, einen atemberaubenden Naturschauplatz und Schmelztiegel der Kulturen, in dem die Maori-Kultur von großer Bedeutung ist. Auckland liegt auf einer vulkanischen Landzunge, die von abwechslungsreichen Küstenstreifen gesäumt wird.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilHeritage
Stamford Plaza – Opt 2
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 2 - 4

Fahrt von Auckland nach Paihia (Bay of Islands) (240 km, 3.5 Std.)

Paihia (Bay of Islands)

2 Tage

Paihia, das beliebteste Reiseziel auf der Nordinsel, ist der ideale Ausgangspunkt, um die Buchten und Strände der Bay of Islands zu erkunden. Seine wunderschönen Sandstrände locken Sonnenanbeter an und bieten einen traumhaften Blick über die Bucht.

Aktivitäten

Schifffahrt zum ‘Hole in the Rock’
Lassen Sie sich bei Ihrer Ankunft am Paihia-Kai von den anwesenden Meeresvögeln begrüßen und unternehmen Sie eine Katamaranfahrt über die Bay of Islands vor der Nordostküste Neuseelands. Erleben Sie die einheimische Flora und Fauna und genießen Sie vom Sonnendeck aus den Blick auf die Wasserwelt mit ihren felsigen Ufern und bewaldeten Inseln. Beobachten Sie die Robben, die sich in der Sonne wärmen, wenn Sie den Seal Rock umschiffen. Während Sie von einer Insel zur nächsten fahren, haben Sie die Möglichkeit Postkarten abzuschicken und sich mit Vorräten einzudecken. Genießen Sie heiße Getränke aus dem Bordcafé und erfahren Sie dank der informativen Begleitkommentare an Bord mehr über die Bewohner der Inseln und die Geschichte der Maori. Sofern es der Gezeitenstand zulässt, durchfahren Sie die majestätische natürliche Felsformation von Motukōkako Island, weithin bekannt als ‘Hole in the Rock’ (Loch im Felsen). Großartige Fotomotive bieten sich Ihnen in der ‘Grand Cathedral Cave’, einer kathedralenförmigen Felshöhle. Die hier von der Decke fallenden Wassertropfen gelten in der lokalen Kultur als gutes Omen. Passieren Sie anschließend die Rakaumangamanga-Halbinsel, bewundern Sie den inmitten von Feldern gelegenen Leuchtturm von Cape Brett, sowie andere Sehenswürdigkeiten wie das Marsden Cross und das schwarze Vulkangestein. (Gemeinsame Halbtags-Aktivität & Privater Transfer; Zeit: 9:00 Uhr; Dauer: 3 Std.; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Hinweis: Bringen Sie einen Hut, Sonnencreme und bequeme Schuhe mit)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilStrandresort
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilStrandresort
Tag 4 - 5

Fahrt von Paihia (Bay of Islands) nach Auckland (240 km, 3.5 Std.)

Auckland

1 Tag

Erleben Sie Auckland, einen atemberaubenden Naturschauplatz und Schmelztiegel der Kulturen, in dem die Maori-Kultur von großer Bedeutung ist. Auckland liegt auf einer vulkanischen Landzunge, die von abwechslungsreichen Küstenstreifen gesäumt wird.

Hotel Optionen
Stamford Plaza – Opt 1
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilHeritage
Tag 5 - 7

Fahrt von Auckland nach Whitianga (200 km, 3 Std.)

Whitianga

2 Tage

Whitianga, auf der zur Nordinsel Neuseelands gehörenden Coromandel-Halbinsel, ist die Hauptstadt der Mercury Bay. Als einstiger Tiefwasserhafen für den Holzhandel (Kauri) im 19. und frühen 20. Jahrhundert ist er bekannt für seinen üppigen Wälder und sein Angebot an spannenden Wassersportarten.

Aktivitäten

Bootsfahrt durch die magische Meereswelt der Nordinsel
Genießen Sie bei diesem Ausflug einen magischen Tag am Meer und erkunden Sie die abgelegenen Buchten und die spektakuläre Meereswelt der Nordinsel. Besuchen Sie die wunderschöne Bucht Cathedral Cove, die ihren Namen einem natürlich geformten Felsbogen verdankt, der an das Gewölbe einer mittelalterlichen Kathedrale erinnert. Bei Ebbe rahmt der Bogen Ihren Blick auf den weißen Sandstrand und den sanften Ozean perfekt ein. Weiter geht es an der vulkanischen Küste zu zwei Drehorten des berühmten Films ‘Die Chroniken von Narnia: Prinz Kaspian von Narnia’. Schnorcheln Sie anschließend im Cathedral-Cove-Meeresschutzgebiet und erforschen Sie die unglaubliche Tierwelt und Unterwasserlandschaft. Alternativ fahren Sie mit einem Glasbodenboot aufs Meer hinaus, um mit einer Sondergenehmigung ausgestattet Meeressäuger zu beobachten. Erleben Sie Delfine, Robben und Pinguine in Ihrem natürlichen Lebensraum rund um die Nordinsel. Genießen Sie die Fahrt und erfahren Sie von Ihrem lokalen Reiseleiter und den ausgebildeten Skippern alles über die Natur- und Kulturgeschichte der Coromandel-Halbinsel. (Halbtags-Aktivität; Tageszeit: Morgen oder Nachmittag, 10:30 oder 13:30 Uhr; Dauer: 2-3 Stunden; Gemeinsame Aktivität und gemeinsamer Transfer; Körperliche Beanspruchung: Moderat; Hinweis: Der Ausflug ist von den Bedingungen auf See abhängig; Schnorchelausrüstung wird zur Verfügung gestellt; Bitte Sonnencreme, geeignete Kleidung und Handtücher mitbringen).

Hotel Optionen
ZimmerkategorieAtrium Suite
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
ZimmerkategorieEstuary Terrace Suite (Doppelzimmer)
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 7 - 9

Fahrt von Whitianga nach Rotorua über Tauranga (240 km, 3.5 Std.)

Rotorua

2 Tage

Geothermische Naturwunder im Kuirau Park im Stadtzentrum, Fumarole (vulkanische Dampfaustrittsstellen), durch Minerale gefärbte Erde und die blubbernden Schlammbecken des Wai-O-Tapu-Tals: Rotorua gilt als ein Paradies für Wellnessliebhaber.

Aktivitäten

Kunst und Kultur der Maori
Erleben Sie bei dieser abendlichen Tour durch Rotorua einheimische Kunst und Kunsthandwerk hautnah. Am frühen Abend brechen Sie von Ihrem Hotel aus mit einem der bekanntesten Experten von Te Puia auf. Beginnen Sie Ihre Tour an einer lokalen Web- und Schnitzschule und schauen Sie den Schülern bei der Arbeit unter der Anleitung von Webermeistern und Schnitzern über die Schulter. Anschließend besteht die Möglichkeit, einige der preisgekrönten Galerien der Region zu besuchen. Betrachten Sie dort die ausgestellten Produkte in aller Ruhe und lassen Sie sich diese so ausführlich erklären, wie Sie möchten. Im Kiwi House sehen Sie Neuseelands berühmten flugunfähigen Vogel aus nächster Nähe. Als nächstes steht ein Besuch der aufregenden Naturwunder der Region auf dem Programm; unter anderem Geysire und Schlammbecken. Nach einer kurzen Entspannung fahren Sie weiter nach Te Keketanga-a-Rangi (Maori für himmlische Ursprünge), einem wunderschönen Ort, an dem zwölf geschnitzte Bauwerke in den Himmel reichen. Erleben Sie hier die Kultur und Traditionen der Maori hautnah, lauschen Sie Geschichten und Legenden der Vergangenheit und versammeln Sie sich im Anschluss am Eingang des Marae, der heiligen Stätte. Sie werden im traditionellen Maori-Stil empfangen und sehen typische Zeremonien wie die Herausforderung eines Kriegers und eine künstlerische Aufführung von ‘Kapa Haka’. (Abendaktivität; Beginn: 16:00 Uhr; Reisezeit: 30 Minuten; Dauer: 5 Stunden mit 90-minütiger Führung in Te Puia)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieCutie Room
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 9 - 11

Fahrt von Rotorua nach Napier (220 km, 3 Std.)

Napier

2 Tage

Napier, eine friedliche Küstenstadt, liegt an der Hawke’s Bay auf der neuseeländischen Nordinsel. Die Hafenstadt ist vor allem für ihren unerschütterlichen Willen nach dem verheerenden Erdbeben in den 30er Jahren bekannt.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieGarden Room
VerpflegungFrühstück
StilHomestay
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 11 - 13

Fahrt von Napier nach Wellington (330 km, 4.5 Std.)

Wellington

2 Tage

Entdecken Sie Wellington, eine kosmopolitische Hafenstadt voller Kunst, Kultur, Unterhaltung und Naturwunder. Wellington beheimatet auch die Schutzreservate Matiu/Some Island und Zealandia, in dem seltene Pflanzen- und Tierarten wie die Brückenechsen (Tuatara) zu Hause sind.

Aktivitäten

Die Schätze des Te Papa-Museums
Erkunden Sie Neuseelands Nationalmuseum Te Papa Tongarewa, das direkt am Wasser an Wellingtons Uferpromenade liegt. Bestaunen Sie die verschiedenen Installationen in dem weitläufigen Gebäude und erfahren Sie mehr über die neuseeländische Kolonialgeschichte, seine menschlichen Siedlungen, die atemberaubenden geografischen Merkmale und faszinierenden einheimischen Kulturen. Tauchen Sie tief ein in die traditionellen und zeitgenössischen Facetten des Kunsthandwerks der Māori. Neben der Dauerausstellung mit dem überdimensionalen Exemplar eines Riesenkalmars laden verschiedene Wechselausstellungen zum Stöbern und Entdecken ein. Lassen Sie sich auch die beeindruckende Installation „Gallipoli: The Scale of our War“ mit überlebensgroßen Modellen, 3D-Karten und Projektionen, die Geschichten von acht Kriegsveteranen zeigen, nicht entgehen. Informieren Sie sich auf der Passport-Ausstellung über Migranten und ihre Einflüsse. In der unkonventionellen Ausstellung „Golden Days“ erhalten Sie Einblicke in das Alltagsleben der Neuseeländer und Informationen über die Landesgeschichte der vergangenen 100 Jahre. Treten Sie hinaus in die „Bush-City“, tauchen Sie in die Māori-Landschaft ein und lauschen Sie dem Vogelgezwitscher. Erklimmen Sie einen Lavastrom, überqueren Sie eine Hängebrücke, wandern Sie durch Feuchtgebiete oder besuchen Sie eine Glühwürmchenhöhle. (Halbtagsaktivität; Dauer: 90 Minuten; Private Aktivität und Transfer; Körperliche Beanspruchung: Leicht)

Kulinarischer Morgenspaziergang in Wellington
Erleben Sie die visuellen und geschmacklichen Vorzüge der kulinarischen Hauptstadt Neuseelands auf dieser Entdeckungsreise zu Fuß. Machen Sie sich von der Wakefield Street aus auf den Weg zu den preisgekrönten Restaurants, geheimen Bars hinter geschlossenen Türen, Food Trucks und eigenwilligen Cafés dieser pulsierenden Stadt. Erfahren Sie mehr darüber, wie sich die anspruchsvolle Esskultur der Stadt entwickelt hat, und lernen Sie die alljährlich stattfindenden, bunten Festivals und kulturellen Veranstaltungen kennen. Machen Sie sich mit dem regionalen Kunsthandwerk vertraut und treffen Sie die Trendsetter und Meisterköche, die hinter den beliebtesten Restaurants der Stadt stecken. Erhalten Sie mit Ihrem Reiseleiter einen interessanten Insiderblick in die besten Küchen der Stadt und probieren Sie hausgemachte Leckereien wie Schokolade, Eis, Kaffee und eine Vielzahl von schmackhaften Gerichten aus handwerklicher Manufaktur. (Halbtags-Gruppenaktivität; Dauer: 3,5 Std., mit einer Gehzeit von ca. 90 Minuten; Uhrzeit: Von 09:30 bis 13:00 Uhr; Bitte beachten Sie, dass die Tour an Weihnachten/Neujahr im Dezember/Januar, an Feiertagen und in der jährlichen Winterpause vom 1. Juli bis 31. August nicht verfügbar ist. Mahlzeiten an jedem Halt inbegriffen. Die Kaffeerösterei ist nur an Werktagen geöffnet; Bitte beachten Sie, dass diese Tour nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet ist. Der Ausgangspunkt ist das Wellington i-SITE-Besucherzentrum in 111 Wakefield Street.)

Hotel Optionen
Distinction WLG – Opt 1
ZimmerkategorieStudio Suite
VerpflegungFrühstück
StilInternational
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 13 - 14

Interislander Fähre von Wellington nach Picton (Blenheim)

Fahrt von Picton (Blenheim) zum Hotel in Blenheim (30 km, 30 Mins.)

Blenheim

1 Tag

Genießen Sie die malerische Kleinstadt Blenheim und damit das Tor zu den Weingütern des weltberühmten Weinanbaugebiets Marlborough.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieGuest Room
VerpflegungFrühstück
StilHeritage
ZimmerkategorieGarden View Suite
VerpflegungFrühstück
StilLodge
Tag 14 - 16

Fahrt von Blenheim nach Nelson (120 km, 2 Std.)

Nelson

2 Tage

Nelson, ein Paradies für Liebhaber des Abenteuersports, ist gesegnet mit einer atemberaubenden Landschaft aus bewaldeten Hügeln, felsigen Landzungen und goldenen Stränden.

Aktivitäten

Abel-Tasman-Nationalpark und Tonga Island: eine paradiesische Kreuzfahrt
Genießen Sie einen wunderschönen Tag auf einer Kreuzfahrt durch den paradiesischen Abel Tasman National Park. Freuen Sie sich auf einen Ausflug mit Kajakfahrt, Schwimmen und Buschwanderung und besuchen Sie das malerische Tonga Island-Meeresschutzgebiet. Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel brechen Sie zu einer exklusiven Bootsfahrt inmitten dieses wunderschönen Naturschutzgebiets im Norden der Südinsel auf. Entdecken Sie im kristallklaren türkisblauen Wasser der Insel Pinguin- und Robbenkolonien, Delfinschwärme und andere Meereslebewesen und die spektakulären Strände der Region. Genießen Sie an Bord des vornehmen Kreuzfahrtschiffs ein elegantes Mittagessen, das von erfrischendem Bier aus der Region und einer Auswahl der besten Weine Neuseelands ergänzt wird. Abenteuerlustige haben die Möglichkeit, Kajak zu fahren, zu schwimmen oder an der Küste zu wandern. (Ganztagsaktivität; Tageszeit: Vormittag; Dauer: 6 Stunden, 10:00-16:00 Uhr; Gruppenaktivität; privater Transfer; inbegriffene Mahlzeiten: Mittagessen, Snacks und Erfrischungen, einschließlich Bier und Wein; Körperliche Beanspruchung: Moderat; Hinweis: Bitte teilen Sie Nahrungsmittelallergien im Voraus mit).

Hotel Optionen
ZimmerkategorieCosy Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
ZimmerkategorieAbel Tasman Suite
VerpflegungFrühstück
StilHomestay
Tag 16 - 17

Fahrt von Nelson nach Punakaiki (270 km, 4 Std.)

Punakaiki

1 Tag

Der Landstrich zwischen Greymouth, Punakaiki und Westport an der Westküste der Südinsel, ist eine wahre Schatztruhe der Natur.

Hotel Optionen
Punakaiki Resort – Opt 1
ZimmerkategorieHotel Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
Punakaiki Resort – Opt 2
ZimmerkategorieEco Suite
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 17 - 19

Fahrt von Punakaiki nach Franz Josef (220 km, 3 Std.)

Franz-Josef-Gletscher

2 Tage

Umgeben von dichten Regenwäldern, versteckten Wasserfällen, Hängebrücken und dem Tatare-Glühwürmchentunnel ist Franz Josef eine wahre Naturschatzkammer und somit der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Outdoor-Aktivitäten.

Aktivitäten

Spaziergang durch das Tal des Franz-Josef-Gletschers
Beginnen Sie Ihren Spaziergang auf der einspurigen Bailey-Brücke und begeben Sie sich in den üppigen Westland Tai Poutini Nationalpark, der den berühmten Franz-Josef-Gletscher schützt. Hüpfen Sie über Bäche, überqueren Sie das felsige Flussbett des Waiho-Flusses, tauchen Sie in den Regenwald ein und lauschen Sie dem allgegenwärtigen Vogelgesang. Machen Sie kurze Pausen, um die einheimische Flora und Fauna zu bewundern und ein paar plätschernde Wasserfälle entlang des Weges zu bewundern. Erhaschen Sie einmalige Ausblicke auf den Gletscher und einige Gipfel der Neuseeländischen Alpen in der Ferne. Bestaunen Sie auf Ihrem Weg durch das Tal dramatische Naturformationen wie Schieferfelsen, den Split Apple-Felsen und den Champness-Felsen. Lauschen Sie den Informationen Ihres Reiseleiters, die er mit Ihnen über die Folklore der lokalen Māori, der Gletscherkunde und die Natur der Region mit Ihnen teilt. Genießen Sie am Aussichtspunkt heiße Getränke und bewundern Sie die Steilwand des glitzernden Franz-Josef-Gletschers. Entspannen Sie sich anschließend in der Stadt Franz Josef in einem heißen Gletscher-Pool. (Halbtags-Aktivität; Zeit: 10:15 / 14:15 Uhr; Dauer: 3 Std.; Private Aktivität; Wanderausrüstung und Eintritt in die heißen Gletscher-Pools inbegriffen; Hinweis: Diese Tour führt nicht auf den Gletscher.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDriftwood Room
VerpflegungFrühstück
StilStrandresort
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilHeritage
Tag 19 - 22

Fahrt vom Franz-Josef-Gletscher nach Queenstown (350 km, 5 Std.)

Queenstown

3 Tage

Queenstown ist der Ort, an den sich Abenteuerlustige begeben, um sich ihre Dosis Adrenalin zu sichern. Die aufregende Landschaft umfasst malerische Seen, samtige Berge und die Täler der Südalpen.

Aktivitäten

Erkundungstour des Doubtful Sounds
Erkunden Sie auf dieser ganztägigen Tour die verborgenen Naturschätze des Doubtful Sounds und erforschen Sie die unberührte Westküste der Südinsel. Fliegen Sie am frühen Morgen von Queenstown nach Manapouri und freuen Sie sich auf die beeindruckende Schönheit der Region. Gehen Sie an Bord und fahren Sie auf Ihrer Kreuzfahrt an den Ufern des Manapouri-Sees entlang. Passieren Sie dabei das größte Wasserkraftwerk Neuseelands. Verlassen Sie das Boot und fahren Sie mit dem Bus weiter zum wunderschönen Wilmot-Pass. Genießen Sie während der Fahrt den Ausblick auf den Doubtful Sound und zahlreiche Wasserfälle. Schippern Sie im Anschluss auf einer dreistündigen Schiffsfahrt den Doubtful Sound hinunter, der auch als ‘The Sound of Silence’ bezeichnet wird. Halten Sie in der Brutzeit Ausschau nach Meerestieren wie Südlichen Seebären, lokalen Tümmlern und Fiordlandpinguinen. Erfahren Sie von Ihrem Reiseleiter an Bord alles über die Geschichte der Fjorde. Probieren Sie sich in Abenteueraktivitäten wie Kajakfahren, Hummerfischen und Angeln. Genießen Sie ein Picknick an Bord, bevor Sie zurück nach Queenstown fliegen. (Ganztags-Aktivität; Beginn: 09:00 Uhr; Private Aktivität und privater Transfer; Mittagspicknick an Bord inbegriffen; Körperlich Beanspruchung: Einfach.)

Queenstown von oben: Gondelfahrt und Abendessen
Bestaunen Sie bei einer außergewöhnlichen Gondelfahrt über die Skyline der Stadt die faszinierende Landschaft von Queenstown voller Seen, Berge und Täler. Begeben Sie sich zum Skyline Gondola Terminal, das sich im Zentrum von Queenstown befindet, und lassen Sie sich hinauf zum Bob’s Peak bringen. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie den Panoramablick auf den malerischen Lake Wakatipu, den Coronet Peak und die weichen Klippen der Remarkables-Bergkette, die sich unter Ihnen in ihrer ganzen Pracht zeigen. Besuchen Sie nach dieser faszinierenden Gondelfahrt das Skyline Restaurant und genießen Sie den Blick auf Queenstown aus der Vogelperspektive bei authentischen neuseeländischen Aromen. Betrachten Sie die funkelnden Lichter der Stadt, während Sie erstklassige Speisen, vegetarische Köstlichkeiten und opulente Desserts genießen. (Tageszeit: Abends; Dauer: 2 Stunden; Private Aktivität und Transfer; Inbegriffene Mahlzeiten: Abendessen; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Hinweis: Abendessen wird von 16.30 bis 20.45 Uhr serviert; planen Sie bei der Reservierung etwa 15 Minuten für die Gondelfahrt ein).

Hotel Optionen
Kinross Cottages – Opt 1
ZimmerkategorieStudio Cottage
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 22 - 23

Fahrt von Queenstown nach Te Anau (175 km, 2.5 Std.)

Te Anau

1 Tag

Te Anau liegt am Ufer des stillen klaren Lake Te Anau, dem zweitgrößten See des Landes. Bekannt als das Tor zum Fiordland-Nationalpark, liegt diese malerische Stadt im Herzen der Natur, umgeben von spektakulären Gletschern, seltenen Takahe-Vögeln, Kalksteinhöhlen, Buchenwäldern und majestätischen Bergen, die alle problemlos zu erreichen sind.

Aktivitäten

Panoramaflug über den Milford Sound
Heben Sie am Seeufer in Te Anau ab zu einem Rundflug über den Milford Sound. Genießen Sie die natürliche Schönheit Neuseelands und des azurblauen Lake Te Anau aus der Vogelperspektive, und überfliegen Sie anschließend den Milford Track, weltberühmt als einer der schönsten Wanderwege. Erleben Sie die malerische Aussicht auf die Sutherland Wasserfälle, den spektakulären Fjord Milford Sound und den majestätischen Tutoko-Gletscher. (Halbtags-Gruppenaktivität mit min. 2 und max. 4 Personen; Dauer: 1 Std.; Bitte beachten Sie, dass der Flug am Wings & Water Office im 65 Lakefront Drive startet.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieRun of House
VerpflegungFrühstück
StilResort
Dunluce (B & B) – Opt 2
ZimmerkategorieDeluxe Kepler Room
VerpflegungFrühstück
StilHomestay
Tag 23 - 25

Fahrt von Te Anau nach Dunedin (290 km, 4 Std.)

Dunedin

2 Tage

Dunedin, auch bekannt als das ‘Edinburgh Neuseelands’, ist eine charmante Stadt im Otago Harbor auf der idyllischen Südinsel.

Aktivitäten

Die Wildnis von Otago
Entdecken Sie auf diesem spannenden Ausflug die reiche Natur- und Kulturgeschichte rund um Dunedin. Erforschen Sie die vulkanische Halbinsel Otago am östlichen Rand der Stadt, ganz in der Nähe des Hafens und des Tals von Dundin. Die hügelige Halbinsel ist ein Paradies für Vogelliebhaber und die Heimat vieler Wasser- und Watvögel. Schießen Sie ein paar Fotos, bevor Sie an Bord eines Bootes gehen. Beobachten Sie Seelöwen, Pelzrobben, Zwergpinguine und die weltweit einzige Brutkolonie des Königsalbatrosses auf dem Festland. Besuchen Sie die Burg Larnach auf der Spitze der Halbinsel. Sie wurde Ende des 19. Jahrhunderts erbaut, ist die einzige Burg des Landes und wurde kürzlich als nationales Kulturerbe anerkannt. Bestaunen Sie die spektakuläre Aussicht von der Burg, ihre eleganten architektonischen Details und die weitläufigen Außenanlagen mit Gärten. Lernen Sie auch die faszinierende Geschichte des Anwesens kennen. Unternehmen Sie anschließend in der warmen Wintersonne eine Bootsfahrt durch den natürlichen Hafen von Otago und kehren Sie anschließend in Ihr Hotel zurück. (Halbtags-Aktivität; Tageszeit: Morgen; Dauer: 5 Std.; Private Aktivität und privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Moderat; Hinweis: Hafenrundfahrt nur im Winter; Bitte tragen Sie bequeme Schuhe).

Hotel Optionen
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
ZimmerkategorieOne Bedroom Suite
VerpflegungFfrühstück
StilHeritage
Tag 25 - 26

Fahrt von Dunedin nach Mount Cook (320 km, 4 Std.)

Mount Cook

1 Tag

Erkunden Sie Mount Cook, ein malerisches Dorf am Fuße des Aoraki / Mount Cook, dem höchsten Berg Neuseelands. Die atemberaubende alpine Landschaft setzt sich zusammen aus spektakulären Gletscherseen, Flüssen, Wiesen und Tälern.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieMotel Studio
VerpflegungFrühstück
StilLodge
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 26 - 28

Fahrt von Mount Cook nach Akaroa (390 km, 5 Std.)

Akaroa

2 Tage

Die beschauliche Hafenstadt Akaroa liegt auf einer Halbinsel, eingebettet in einen alten Vulkankegel. Der charmante Ort mit seinem gallischem Flair war einst die erste französische Siedlung des Landes.

Hotel Optionen
French Bay House – Opt 1
ZimmerkategorieTikao Room
VerpflegungFrühstück
StilHomestay
ZimmerkategorieGarden Suite
VerpflegungFrühstück
StilHomestay
Tag 28 - 28

Fahrt von Akaroa nach Christchurch (85 km, 2 Std.)

Christchurch

0 Tage

Christchurch ist eine dynamische Stadt mit einer langen englischen Tradition und liegt eingebettet an der Ostküste der neuseeländischen Südinsel, begrenzt durch den Fluss Waimakariri und die Pegasus Bay.

Transfer zum Flughafen

Internationaler Abflug

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 6.490 /Person
  • Option 2 Ab € 7.590 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 27 Übernachtungen im Einzelzimmer
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben
  • Alle Unternehmungen wie in der Reiseroute beschrieben inklusive Eintrittspreis:
    • Paihia (Bay of Islands): Schifffahrt zum ‘Hole in the Rock’
    • Whitianga: Bootsfahrt durch die magische Meereswelt der Nordinsel
    • Rotorua: Kunst und Kultur der Maori
    • Wellington: Die Schätze des Te Papa-Museums
    • Wellington: Kulinarischer Morgenspaziergang in Wellington
    • Nelson: Abel-Tasman-Nationalpark und Tonga Island: eine paradiesische Kreuzfahrt
    • Franz-Josef-Gletscher: Spaziergang durch das Tal des Franz-Josef-Gletschers
    • Queenstown: Erkundungstour des Doubtful Sounds
    • Queenstown: Queenstown von oben: Gondelfahrt und Abendessen
    • Te Anau: Panoramaflug über den Milford Sound
    • Dunedin: Die Wildnis von Otago
  • Englischsprachige lokale Reiseleiter für die genannten Aktivitäten
  • Persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Willkommens-Paket mit allen wichtigen Informationen und Unterlagen für Ihre Reise
  • Insolvenzversicherung
Reise anfragen
Neuseeland: Kulturelles Erbe, unergründete Pfade & Strand

28 Tage € 6.490 / Person

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.de