Tempel, Feste, Vulkane und zeitlose Landschaften – entdecken Sie die Highlights von Java und Bali in diesem Indonesien Urlaub. Entdecken Sie bei dieser Reise Indonesiens einzigartiges Erbe und malerische Landschaften sowie die Möglichkeit, an einem der größten Feste des Landes teilzunehmen! Erleben Sie die Farben, Rituale, Hingabe und Pracht des spektakulären Vesak Festivals von Borobudur für sich.

Wie jede unserer Indonesien Reisen ist auch diese Reise individuell anpassbar. Kontaktieren Sie unsere Reiseberater und erhalten Sie ein individuelles Angebot.

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 3BorobudurHeiliger Tempel, Spannende Zeitreise, Kultureller HöhepunktManohara Resort Borobudur, Plataran Borobudur Resort & Spa
3 - 5YogyakartaModerne Stadt, Beeindruckende Tempel, Künstlerisches HerzHotel Santika Premiere Jogja, The Phoenix Hotel Yogyakarta
5 - 6Mount BromoBeeindruckender Sonnenaufgang, Panoramablick, Schöne TrekkingtourJiwa Jawa Resort Bromo
6 - 8IjenMagischer Kratersee, Atemberaubende Naturschönheit, WanderausflugJiwa Jawa Resort Ijen
8 - 10JembranaBeach, West Bali National ParkPuri Dajuma, Kelapa Retreat
10 - 12UbudKulturelles Herz, Künstlercharme, Atemberaubende NaturRama Phala, The Ubud Village Hotel
12 - 15SidemenReisfelder, Kaffee- und Kakaoplantagen, Balinesische TempelSubak Tabola Villa
15 - 15DenpasarUrbane Metropole, Kolonialerbe, Strände

Reisethema

  • Abenteuer
  • Kultur
  • Natur

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8928978840

Reiseverlauf

Tag 1 - 3

Internationale Ankunft

Fahrt von Yogyakarta nach Borobodur (43 km, 1.5 Std)

Borobudur

2 Tage

Entspannung im Garten Javas: Der Borobudur Tempel liegt auf einer Anhöhe zwischen den Zwillingsvulkanen Sundoro-Sumbing und Merbabu-Merapi und den Flüssen Progo und Elon.

Aktivitäten

Mit Dem Fahrrad Durch Idyllische Dörfer
Während Ihrer frühmorgendlichen Fahrradtour erleben Sie das ländliche Leben idyllischer Dörfer und seiner Bewohner. Genießen Sie das unvergleichliche Panorama der wunderschönen Landschaft vor dem Hintergrund der Menoreh Berge und lassen Sie das Dorfleben und die einmalige Geräuschkulisse auf sich wirken während sie entspannt durch kleine Dorfgassen und an sattgrünen Reisfeldern entlang fahren. Erfahren Sie alles Wissenswerte über lokale Handwerks- und Produktionsstätten in einer kleinen Töpferei, bei traditioneller Tofuherstellung oder beim Besuch einer javanischen Reiskeks”fabrik”. (Privater Halbtagesausflug mit 2-3 Stunden Fahrradtour, privaten Transfers, Fitnesslevel: Einfach, Bitte bringen Sie geeignetes Schuhwerk, Insektenspray und Sonnenschutz mit.)

Vesak Fest Am Borobudur Tempel Erleben
Das Vesak Fest am UNESCO-Weltkulturerbe des alten Borobudur-Tempels zu feiern, ist ein spektakuläres Erlebnis voller spiritueller Demut. Der Vesak Vollmond, der gewöhnlich im Monat Mai stattfindet, markiert die Geburt, Erleuchtung und den Tod des Buddha Shakyamuni – Siddhartha Gautama. Zehntausende buddhistische Mönche und Pilger versammeln sich im Komplex des Borobudur Tempels aus dem 9. Jahrhundert, um für den Weltfrieden und die Erleuchtung zu beten und zu meditieren. Eine farbenprächtige Prozession geführt von buddhistischen Mönchen, Nonnen und Pilgern zieht vom Mendut Tempel zum Pawon Tempel bis sie schließlich am Borobudur-Komplex, vor dem größten buddhistischen Tempel der Welt, endet. Im silbrigen Licht des Vesak-Vollmonds wird der Tempel dreimal rituell umkreist, ehe zahllose Papierlaternen in den Himmel steigen, um die Befreiung Buddhas aus dem Kreis des Lebens zu markieren. (Dauer: 5 Stunden; Beginn: Abends; Private Aktivität mit Transfer; Fitnesslevel: Leicht; Dieses Jahr wird Vesak am 29. Mai stattfinden.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungBreakfast
StilResort
ZimmerkategorieExecutive Suite
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 3 - 5

Fahrt von Borobodur nach Yogyakarta (43 km, 1.5 Std)

Yogyakarta

2 Tage

Zwischen Tradition und Moderne: Jogyakarta gilt als das künstlerische und intellektuelle Herz Indonesiens. Der Borobudur-Tempel ist ein buddhistisches Monument aus dem 9. Jahrhundert, während der ebenfalls aus dieser Epoche stammende Prambanan-Tempel der Hindu-Dreiheit des Göttlichen, Tri Murti, gewidmet ist.

Aktivitäten

Zwischen Sultanspomp Und Tempelandacht
Sie beginnen mit einem Besuch des Sultanspalastes, auch bekannt als Kraton, der zwischen dem Mount Merapi und den Strandabschnitten von Prangtritis liegt. Das zwischen 1756 und 1790 errichtete Gebäude ist ein schönes Beispiel für traditionelle javanische Sultanatskultur. Noch heute residiert hier der Sultan, doch zugleich dient es als lebendes Museum mit wechselnden landestypischen Kulturangeboten und javanischen Relikten. Anschließend besuchen Sie das Wasserschloss Taman Sari, das wörtlich übersetzt „Duftgarten“ bedeutet. Seine Architektur kombiniert auf faszinierende Weise javanische und portugiesische Einflüsse. Weiter geht es zur Tempelanlage Prambanan nahe Yogyakarta, deren alte Hindu-Tempel aus dem 9. Jahrhundert stammen. Diese Sammlung imposamter Tempel enthält drei wichtige Schreine, die der Hindu-Dreiheit Brahma, Vishnu und Shiva gewidmet sind. Während Sie den spannenden Erklärungen Ihres Guides lauschen, werden Sie verstehen, warum dieser Ort seit 1991 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilHeritage
ZimmerkategorieDeluxe legacy
VerpflegungFrühstück
StilHeritage
Tag 5 - 6

Transfer vom Hotel zum Bahnhof

Zugfahrt von Yogyakarta nach Mojokerto (06:45 – 10:58 Uhr)

Fahrt von Mojokerto nach Mt. Bromo (77 km, 3,5 Std)

Mount Bromo

1 Tag

Vulkan mit Aussicht! Der aktive Vulkan Mount Bromo gehört zum Tengger-Massiv in Ostjava und ist Teil des Nationalparks Bromo Tengger Semeru.

Aktivitäten

Mondspaziergang Im Vulkan
Noch vor dem Sonnenaufgang brechen Sie zum Mount Bromo auf. Ein Allrad-Jeep bringt Sie zu einem Aussichtspunkt mit atemberaubenden Blicken auf den Vulkan Bromo und seine Umgebung. Sehen Sie bei klarem Wetter mit eigenen Augen, wie die Sonne über dem Bromo und dem dahinter liegenden Semeru aufgeht. Mit dem Jeep geht es wieder hinab in die Nähe des Bromo- Kraters, der frühmorgens oft noch mit feinem Nebel bedeckt ist. So entsteht in Kombination mit dem aschebedeckten Boden eine einzigartige Atmosphäre, die sich vielleicht am ehesten mit jener auf der Mondoberfläche vergleichen lässt. Den Kraterrand erreichen Sie nach einer kurzen Wanderung über eine Ascheebene, alternativ können Sie auch auf einem Pferd reiten. Das letzte Stück hinauf zum Krater bewältigen Sie über eine treppenähnliche Anordnung. (private Halbtagesaktivität mit privaten Transfers, Beginn: 3 Uhr, Fahrzeit: 1 Stunde, Dauer insgesamt: 5-6 Stunden, Schwierigkeitsgrad: moderat, es besteht die Möglichkeit auf Pferden zum Kratertreppenaufgang zu gelangen. Der Zugang zum Bromo kann gesperrt werden im Fall erhöhter Vulkanaktivität. Bitte bringen Sie eine warme Jacke und eine Mütze mit.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieExecutive Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 6 - 8

Fahrt von Mt. Bromo nach Ijen (200 km, 7 Std)

Ijen

2 Tage

Morgendlich-magische Kraterstimmung: Unbedingt auf Ihre Entdeckungsliste gehört Indonesiens größter Kratersee, der durch sein magisch blaues Feuer fasziniert.

Aktivitäten

Schwefelernte Am Vulkan
Erleben Sie einen der spektakulärsten Vulkane der Welt! In den frühen Morgenstunden beginnen Sie den ca 3km langen und an vielen Stellen steilen Aufstieg zum Kawah Ijen, dem etwa 2100m hoch gelegenen Kratersee, dessen hoher Anteil an Gips und Schwefel einen extrem hohen Säuregehalt und die charakteristische grün-bläuliche Färbung verursacht. In einem ausgeklügelten Verfahren wird heißer Schwefeldampf in abbau- und transportierbare Blöcke umgewandelt- ein knochenharter Job, der auch nicht viel einbringt. Die sogenannten “Ijen Taxen”- von Hand geschoben und gezogene Karren- bieten den Arbeitern einen willkommenen Nebenverdienst und ermüdeten Wanderern eine Alternative zum beschwerlichen Fußmarsch. Um die blauen Schwefelflammen zu erleben müssen Sie bereits zwischen 1 und 2 Uhr morgens aufbrechen, denn die Flammen sind nur bis etwa 4 Uhr gut zu sehen. Vom Rand des Kratersees führt ein schmaler Weg hinunter zu dem Spektakel, was noch einmal eine gute halbe Stunde in Anspruch nimmt, und Sie müssen auch wieder hinauf! Es kann vorkommen, dass der Weg hinab zu den blauen Flammen wegen starker Schwefelgasbildung gesperrt wird. (Halbtagesaktivität 1 bzw 3 Uhr- 9 Uhr, Fitnesslevel: anspruchsvoll, Atemschutzmasken werden zur Verfügung gestellt, festes Schuhwerk unbedingt erforderlich!)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe
VerpflegungFrühstück
StilLodge
Tag 8 - 10

Transfer vom Hotel zur Bootsanlegestelle (60 Kms,. 2 Std)

Fähre von Katpang nach Gili Manuk

Fahrt von Gili Manuk Bootsanlegestelle nach Jembrana (60 Km ,1.5 Std)

Jembrana

2 Tage

Set on a picturesque corner of Bali in the Indonesian archipelago, Jembrana offers the ideal beach hideaway. Boasting an untouched landscape, the region had remained isolated from external influence until as recently as the mid-nineteenth century when it was conquered by Dutch colonial forces.

Aktivitäten

Besuch Des Tanah Lot Tempels
Auf Ihrer heutigen Fahrt erwartet Sie Indonesiens spektakulärer Tanah Lot Tempel. Der im 15. Jahrhundert erbaute Tempel thront auf einem Felsen, der der Westküste Balis vorgelagert ist und über Millionen von Jahren von den Gezeiten des Indischen Ozeans geformt wurde. Der javanische Hindu-Priester Nirartha kam zu Zeiten des Majapahit-Reiches nach Bali und wies die örtlichen Fischer dazu an, jenen Tempel zu errichten. Der Tanah Lot ist einer von sieben Meerestempeln, die sich an der balinesischen Küste befinden und die Insel vor Unheil schützen sollen. Er trägt seit je her in der heimischen Mythologie eine bedeutsame Rolle und zählt zu den berühmtesten Symbolen Balis.

Hotel Optionen
Puri Dajuma – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe Cottage
VerpflegungFrühstück
StilStrandresort
Kelapa Retreat – Opt 2
ZimmerkategorieOcean Villa
VerpflegungFrühstück
StilStrandresort
Tag 10 - 12

Fahrt von Jembrana nach Ubud (103 km, 3.5 Std)

Ubud

2 Tage

Wenngleich sich der Ort in den letzten 20 Jahren in ein wichtiges Touristenzentrum entwickelt hat, bleiben Ubud und die umliegenden Dörfer das unumstrittene kulturelle Herzstück der Insel.

Aktivitäten

Stadtkultur Und Reisfeldwunder
Bei Ihrer Stadtrundfahrt durch Ubud besichtigen Sie zunächst den traditionell balinesischen Peliatan-Palast. Danach erhalten Sie im ARMA-Museum interessante Einblicke in die Kunst und Kultur Balis. Anschließend können Sie die frechen Bewohner von Ubuds heiligem Affenwald besuchen, ehe Sie nach Herzenslust durch die Straßen Ubuds schlendern. Hier bieten lokale Händler von Essen über Kleidung bis hin zu Kunst und Souvenirs allerlei Verlockendes an. Danach fahren Sie für eine Radtour ins Jatiluwih Valley, dessen Reisanbaufelder zu den faszinierendsten der Welt gehören. Die terrassenförmige Landschaft wurde wie eine Skulptur mit größter Sorgfalt über 500 Jahre von vielen Bauerngenerationen geformt. Gemeinsam haben sie eine raffinierte Infrastruktur aus Dämmen, Kanälen und Aquädukten zur effizienten Bewässerung der einzelnen Reisfelder geschaffen. Die Fahrt führt zum größten Teil abwärts durch kleine Straßen und ein paar Kilometer Schotterwege. Während der Fahrt genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick auf Reisterrassen, Berge, Täler und Hügel. Außerdem bekommen Sie die spannende Gelegenheit, Bauern bei der Arbeit zuzusehen. Nach einem Stopp an Reisterrassen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, laden wir Sie zu einer besonderen Wanderung ein. Sie gehen durch das Feld hindurch zur Ortschaft Babahan, wo wir eine kurze Pause bei Pura Besi Kalung einlegen. Anschließend geht es mit dem Fahrrad zur Hauptstraße nach Pinge. Dort genießen Sie ein authentisch balinesisches Mittagessen. Dabei können Sie dem Koch bei der Arbeit über die Schulter blicken und den hauseigenen Gemüsegarten besuchen.

Hotel Optionen
Rama Phala – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungBreakfast
StilResort
ZimmerkategorieJunior Suite
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 12 - 15

Fahrt von Ubud nach Sidemen (50 km, 1.5 std)

Sidemen

3 Tage

Sideman ist ein friedlicher Ort am Fuß des eindrucksvollen Mount Agung im Osten Balis. Hier, inmitten unberührter Natur und umgeben von sattgrünen Reisfeldern, liegt dieses malerische Dorf, das sich seinen ländlichen Charme bis heute bewahrt hat.

Aktivitäten

Bei Ureinwohnern Und Heiligem Wasser
Besuchen Sie den bedeutenden “Muttertempel” (Besakih Tempel), der auf den Hängen des heiligen Mount Agung Vulkans gebaut wurde und der durch seine einzigartige, terrassenförmige Struktur begeistert.Auf Ihrer Fahrt nach Ubud, Balis kulturellem Herz, machen Sie Halt in Tenganan, Hier sind die Bali Aga zuhause, die Nachfahren der Ureinwohner und ersten Siedler Balis. Die Frauen des Dorfes weben einen besonderen Stoff, der seinen Träger durch magische Kräfte beschützen soll, weshalb er für Bestattungszeremonien besonders begehrt ist. Nur in diesem Dorf wird auf diese Weise gewebt – bis zu fünf Jahre arbeiten die Frauen an einem Teil. Anschließend geht es weiter nach Thirtagangga (“Wasser des Ganges”), einem hübschen Park mit riesigem Brunnen und einem weitläufigem Teich. Er wurde 1948 in königlichem Auftrag errichtet. Zuvor hatte man hier eine Quelle gefunden, deren Wasser die Einheimischen für heilig halten. Danach setzen Sie Ihre Reise Richtung Ubud fort.

Wanderung Durch Reisterrassen Und Zum Pura Bukit Tempel
Genießen Sie das ländliche Indonesien, den Gesang der Vögel und die sanft im Wind wehenden Palmen, während Sie durch die Reisterassen von Sideman spazieren. Die herzlichen Dorfbewohner werden sich freuen, Ihnen das traditionelle Bewässerungssystem namens ‚subak‘ zu zeigen, das die smaragdgrünen Reisfelder durchzieht. Nachdem Sie die Reisterrassen in aller Ruhe kennengelernt und das malerisches Panorama bestaunt haben, führt Sie ein Wanderweg zu dem kleinen Pura Bukit Tegeh Tempel. Halten Sie Ihre Kamera griffbereit, denn auf diesem Berggipfel ist der Blick über Balis üppige Hügel und Täler einfach atemberaubend. (Ganztägig; Private Aktivität und private Transfers; Tageszeit: 8 Uhr morgens; Dauer: 7 Stunden; Mittagessen inbegriffen; Fitnesslevel: Moderat; Bitte tragen Sie Wanderschuhe und Insektenschutz.)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 15 - 15

Fahrt von Sidemen nach Denpasar (50 km, 1.5 std)

Denpasar

0 Tage

Nach einer eindrucksvollen Reise bringt Sie Ihr Fahrer zum internationalen Flughafen für Ihren Rückflug nach Hause.

Internationale Abreise

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 3.047 /Person
  • Option 2 Ab € 3.554 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

    • 14 Übernachtungen im Doppelzimmer
    • Alle Mahlzeiten wie angegeben
    • Folgende Zugfahrten in der höchsten verfügbaren Buchungsklasse :
    • Yogyakarta – Mojokerto
    • Alle Unternehmungen wie in der Reiseroute beschrieben inklusive Eintrittsgelder:
      • Java, Borobudur: Mit dem Fahrrad durch idyllische Dörfer
      • Java, Borobudur: Vesak Fest am Borobudur Tempel erleben
      • Java,Yogyakarta: Zwischen Sultanspomp und Tempelandacht
      • Java, Bromo: Mondspaziergang im Vulkan
      • Java, Ijen: Schwefelernte am Vulkan
      • Bali,Jembrana: Besuch des Tanah Lot Tempels
      • Bali, Ubud: Stadtkultur und Reisfeldwunder
      • Bali, Sidemen: Bei Ureinwohnern und heiligem Wasser
      • Bali, Sidemen: Wanderung durch Reisterrassen und zum Pura Bukit Tempel
    • Alle Flughafen- und Hoteltransfers
    • Ein hochwertiges  klimatisiertes Fahrzeug mit privatem Chauffeur während der in der Reiseroute beschriebenen Aktivitäten
    • Englischsprachige örtliche Reiseleiter für die genannten Aktivitäten
    • Persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
    • Reiseführer und Länderinformationen
    • Willkommens-Paket mit allen wichtigen Informationen und Unterlagen für Ihre Reise
    • Insolvenzversicherung
Glückliche Gäste sprechen für sich:

Ein Traum wurde wahr…
Wir haben auch unsere fünfte Reise mit Enchanting Travels sehr genossen. Die perfekte Balance von Kultur, aktiver Erholung und purem Genuss. Bali ist auf jeden Fall eine Reise wert und Enchanting Travels hat aus einem Wunsch einen Traum gemacht. Die Kategorie der Unterkünfte kann man selbst wählen. Wir haben und für hochwertige kleine Boutiquehotels entschieden. Alle waren sehr schön. Ein hochwertiges Fahrzeug mit Chauffeur und ein deutschsprachiger Reiseführer gehören selbstverständlich dazu. Preis und Leistung stimmen. Jederzeit gerne wieder.

– Anke Thielemann
Reise anfragen
Kultur, Abenteuer und Natur auf Java und Bali

15 Tage € 3.047 / Person

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr. Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen, bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.