Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Holen Sie das Beste aus Ihrer Vietnam und Kambodscha Reise heraus! Auf dieser Individualreise erleben Sie eine atemberaubende Kreuzfahrt auf dem Mekong und tauchen ein in die Geschichte der ehrwürdigen Tempel von Angkor.

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 3HanoiExotisches Stadtleben, Berühmtes Wasserpuppentheater, Kunterbunte Nachtmärkte, Koloniale ArchitekturSilk Path Hotel, The Apricot Hotel, Hanoi
3 - 4Halong BuchtEinzigartige Kalksteininseln, Höhepunkt Vietnam, UNESCO-Weltkulturerbe, Authentische Dschunken KreuzfahrtDragon's Pearl, Ginger Cruise Halong-Bucht
4 - 6HuéImposante Kaiserstadt, Malerische Flusslandschaft, UNESCO-Weltkulturerbe Zitadelle Thang Long, Räucherstäbchen- ManufakturPilgrimage Village (Hué), Azerai - La Residence Hue
6 - 8Hoi AnAuthentisches Städtchen, UNESCO-Weltkulturerbe, Glitzernder My Son Tempel, Charmante AltstadtBoutique Hoi An Resort, Anantara Hoi An Resort
8 - 10Ho Chi Minh Stadt (Saigon)Pulsierende Metropole, Französischer Kolonialcharme, Vietnamesische Notre-Dame Kathedrale, Glitzernder Thien Hau TempelLiberty Central Saigon Riverside Hotel, Des Arts Saigon MGallery Collection
10 - 11Can ThoQuirlige Stadt, Schwimmende Märkte, Buddhistische Tempel, Köstliche GarküchenVictoria Can Tho, Azerai Can Tho
11 - 12Chau DocHeiliger Berg Nui Sam, Begegnungen mit ethnischen Minderheiten, Malerische FlusslandschaftVictoria Chau Doc Hotel
12 - 14Phnom PenhQuirlige Hauptstadt Kambodschas, Majestätischer Königspalast, Flanieren am Flussufer, Kolonialer CharmeVilla Langka, La Rose Suites
14 - 16Siem ReapBeeindruckendes Ankor Wat, UNESCO-Weltkulturerbe, Erholsamer Tone Sap See, Interessante Khmer ArchitekturShinta Mani Shack, Heritage Suites

Reisethema

  • Kultur
  • Natur
  • Strände
  • Wellness

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8923021570

Reiseverlauf

Tag 1 - 3

Internationale Ankunft

Transfer vom Flughafen Hanoi zum Hotel

Hanoi

2 Tage

Fast tausend Jahre war die schöne Stadt Hanoi Hauptstadt und Sitz der Regierung.

Aktivitäten

Stadttour und Tempel von Hanoi
Erkunden Sie auf einer gemütlichen Tour mit der Fahrrad-Rikscha das Erbe der vietnamesischen Hauptstadt, die im Delta des Roten Flusses liegt. Erfahren Sie mehr über den Revolutionsführer Ho Chi Minh und besuchen Sie das einfache und kleine Haus, in dem er während seiner Jahre in Hanoi lebte. In dem historischen Gebäude finden Sie persönlichen Artefakte und Gebrauchsgegenstände aus dem Besitz des Revolutionärs. Halten Sie an einer kleinen Insel im Westsee von Hanoi, um die Tran Quoc-Pagode aus dem sechsten Jahrhundert zu bestaunen. Sie ist der älteste buddhistische Tempel der Stadt. Weiter geht es zum prächtigen taoistischen Tempel Quan Thanh aus dem elften Jahrhundert, der im Schatten eines riesigen Banyanbaums steht. Ein alter Schrein in der Nähe beherbergt eine schöne Statue der bedeutsamen Tao-Gottheit Tran Vu. Später am Nachmittag besuchen Sie Vietnams älteste nationale Universität, den Literaturtempel aus dem 11. Jahrhundert. Dieser ist für seine traditionelle vietnamesische Architektur bekannt. Einen Einblick in die Kolonial- und Neuzeitgeschichte Vietnams erhalten Sie im Hoa Lo-Gefängnis oder ”Hanoi Hilton’, wo die Franzosen vietnamesische politische Gefangene inhaftierten. Besuchen Sie die Überreste der alten Anlage und schlendern Sie durch die bewegende Ausstellung mit Fotos und Schriften. (Ganztags-Aktivität; Tageszeit: Morgen; Dauer: 7 Std.; Private Aktivität und privater Transfer; Körperliche Beanspruchung: Einfach)

Hotel Optionen
Silk Path Hotel – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe (Double)
VerpflegungFrühstück
StilInternational
ZimmerkategorieSketch King
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 3 - 4

Fahrt von Hanoi nach Halong Bay über die neue Autobahn (160 km, 2.5 Std)

Halong Bucht

1 Tag

Die Halong Bucht (Ha Long bedeutet: absteigender Drache) ist ein UNESCO-Weltkulturerbe und befindet sich im Golf von Tonkin und fasziniert mit einer natürlichen Formation von Kalksteininseln.

Aktivitäten

Vergnügen auf der „Drachenperle“
Freuen Sie sich auf eine Kreuzfahrt mit einer Übernachtung auf der Dschunke Dragon Pearl auf der Route Hanoi-Halong Bay-Hanoi. Nachdem Sie am Hafen von Hon Gai angekommen sind, gehen Sie an Bord der Dragon Pearl. Nach dem Einchecken genießen Sie einen Welcome-Drink, lernen Ihre Crew kennen und bekommen eine kurze Sicherheitseinweisung. Während Sie köstlich zu Mittag essen, bringt Sie die Dschunke zur zauberhaften Bai Tu Long Bay. Ganz bestimmt werden Sie hier von den atemberaubenden Felsformationen gefesselt sein! Etwas später dürfen Sie in Cap La mit dem Kajak um das Fischer-Dorf paddeln. Zurück auf der Dschunke können Sie vor dem Abendessen noch ein wenig schwimmen oder einfach ausspannen. Die Nacht verbringen Sie an Bord bei Cong Do. Am nächsten Morgen genießen Sie Ihr Frühstück mit traumhafter Aussicht, während Sie zur Höhle von Thien Canh Son schippern. Hier können Sie von Bord gehen und schwimmen. Zurück auf der Dschunke wartet ein Mittags-Buffet auf Sie. Während des Essens geht es zurück zum Hafen, von wo aus Sie zurück nach Hanoi fahren.

Kreuzfahrt durch eine andere Welt in der Bucht von La Han
Entdecken Sie bei einer Kreuzfahrt mit der Ginger die idyllische Bucht von La Han in Vietnam. Tag 01: Stechen Sie um die Mittagszeit mit einem leckeren Willkommensgetränk in der Hand in See, und genießen Sie den Ausblick auf die Bucht um Sie herum. Auch beim Mittagessen können Sie die wunderschöne Landschaft beobachten. An Bord warten die verschiedensten Annehmlichkeiten auf Sie: Schwimmen Sie im Pool auf dem obersten Deck, während Sie an hoch aufragenden Kalkstein-Formationen vorbeifahren, oder besuchen Sie das Spa, um eine Massage auf dem Meer zu genießen! Vom Sonnendeck aus haben Sie einen einzigartigen Panoramablick auf die Kalksteinfelsen und die bewachsenen kleinen Inseln. Legen Sie einen Zwischenstopp bei Cat Ba, der größten Insel des Archipels, ein. Erkunden Sie das Eiland mit Fahrrädern oder Elektroautos, um den Lebensstil der Insulaner besser kennenzulernen. Machen Sie sich während eines interaktiven Kochkurses an Bord mit der lokalen Küche vertraut! Wenn die Nacht hereinbricht, wartet eine feine Auswahl an Getränken unter dem Sternenhimmel auf Sie. Nach einem köstlichen Abendessen können Sie mit einem kleinen Drink das Kino besuchen. Oder Sie versuchen Ihr Glück im Angeln, vielleicht ergattern Sie ja einen Tintenfisch! Tag 02: Begrüßen Sie den Morgen mit einer Tai Chi-Session auf dem Sonnendeck, bevor Sie sich das Frühstück schmecken lassen. Fahren Sie nach Tra Bau und entdecken Sie die malerische smaragdgrüne Bucht auf Kajaks und Bambusflößen. Die herrliche Kulisse von dicht bewachsenen Inseln inmitten der schillernden Gewässer wird Sie beeindrucken! Verabschieden Sie sich anschließend von der Ginger und nehmen Sie unzählige Erinnerungen mit an Land. (Privater Transfer; Mahlzeiten inklusive: Vollpension; Fitnesslevel: Mittel)

Hotel Optionen
Dragon's Pearl – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe Cabin
VerpflegungVollpension & Aktivitäten
StilKreuzfahrtschiff
ZimmerkategorieJunior Suite
VerpflegungVollpension & Aktivitäten
StilKreuzfahrtschiff
Tag 4 - 6

Fahrt von Halong Bay nach Hanoi über die neue Autobahn (160 km, 2.5 Std)

Flug von Hanoi nach Hue

Transfer vom Flughafen Hue zum Hotel

Hué

2 Tage

Die alte Kaiserhauptstadt Hue liegt an der Mündung des Parfümflusses und gilt als Dreh- und Angelpunkt des vietnamesischen Reiskorbs zwischen dem Delta des Roten Flusses und des Mekong Deltas.

Aktivitäten

Hué: Die Verbotene Stadt aus nächster Nähe
Bei Ihrer Entdeckungsreise durch die Verbotene Purpurne Stadt besuchen Sie die Gräber von Tu Duc, Minh Mang, und den Tempel-Komplex Chua Thien Mu. Freuen Sie sich auf hochinteressante Pagoden und Kaisergräber. Außerdem können Sie sich mit dem Cyclo, einem dreirädrigen Fahrradtaxi, bequem nach Duong No fahren lassen. Wenn Sie ein Stückchen am Flussufer entlang laufen, können Sie die sehr sehenswerte Brücke Am Ba gar nicht verpassen! (Beste Reisezeit: Oktober – März;Zeiten: 9.00 – 15.00 Uhr;Dauer – 5 Stunden, Privat Aktivität;Fitness level: Einfach)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilHeritage
Tag 6 - 8

Fahrt von Hue nach Hoi An - Unterwegs über den Hai Van-Tunnel (130 km, 3 Std)

Hoi An

2 Tage

Hellgelbe Häuser mit Blumenschmuck, leuchtende Laternen aus Seide, traditionell gekleidete Frauen mit spitzen Strohhüten, bunte Märkte – das idyllische Hoi An wird Sie verzaubern.

Aktivitäten

Auf den Spuren der illustren Vergangenheit
Schlendern Sie mit Ihrem einheimischen Experten durch die engen Gassen des UNESCO-Weltkulturerbes Hoi An, das vom 15. bis 19. Jahrhundert als florierender Handelshafen diente. Spazieren Sie durch die Fußgängerzonen dieses gut erhaltenen, architektonischen Zentrums und passieren Sie verschiedene Gebäude, Tempel, Kaufmannshäuser und Pagoden. Bestaunen Sie die verschiedenen französischen, vietnamesischen, chinesischen und japanischen Einflüsse. Passieren Sie die 400 Jahre alte, überdachte japanische Brücke und erfahren Sie von Ihrem Reiseleiter mehr über die Geschichte des Bauwerkes. Besuchen Sie die Versammlungshalle der chinesischen Gemeinde Chaozhou und werfen Sie einen genauen Blick auf die komplizierten Holzschnitzereien an den Wänden und Balken. Erkunden Sie den lebendigen lokalen Markt, auf dem bunte Waren, Gewürze und exotische Früchte verkauft werden. Besonders bekannt ist der Markt für seine lokal produzierte Seide. Den Schneidern ist deshalb ein eigener Teil des Areals gewidmet. (Halbtags-Aktivität; Feste Zeiten: Ja; Tageszeit: 9 Uhr oder 14 Uhr; Dauer: 2 Std.; Private Aktivität und private Transfers; Körperliche Beanspruchung: Einfach)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilStrandresort
ZimmerkategorieDeluxe Garden View
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 8 - 10

Fahrt von Hoi An nach Danang (30 km, 1 Std)

Flug von Danang nach Ho Chi Minh

Transfer vom Flughafen Ho Chi Minh City / Saigon zum Hotel ohne Reiseleitung

Ho Chi Minh Stadt (Saigon)

2 Tage

Ho Chi Minh Stadt auch Saigon genannt, ist die wohl spannendste Stadt Vietnams und ein beliebtes Reiseziel für individuelle Asien Reisen. Das Leben in Ho Chi Minh Stadt pulsiert rund um die Uhr und die Stadt ist stets mit Motorrädern, Autos und Fahrrädern gefüllt.

Aktivitäten

Die Höhepunkte der Stadt
Bei Ihrer Erkundung der aufregenden, lebhaften Ho-Chi-Minh-Stadt, vormals Saigon, begegnen Ihnen eine ganze Reihe imposanter Bauwerke: Sie besichtigen zunächst die Kathedrale Notre Dame, eine beeindruckende Konstruktion mit zwei identischen Türmen. Weiter geht es zum zentralen Postamt mit seiner gigantischen Uhr am Eingang, dann zum mächtigen Präsidentenpalast und schließlich zum faszinierenden Tempel Thien Hau. (Uhrzeit: 08:30 – 17:30 Uhr, Privat Aktivität)

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDeluxe
VerpflegungFrühstück
StilInternational
ZimmerkategorieDeluxe
VerpflegungFrühstück
StilHeritage
Tag 10 - 11

Fahrt von Ho Chi Minh City / Saigon nach Can Tho (175 km, 4 Std)

Can Tho

1 Tag

Das Mekong-Delta ist eines der weltweit größten Reis-Anbaugebiete der Welt.

Aktivitäten

Boote voller Obst und 5000 Mekong-Objekte
Genießen Sie einen Motorbootausflug am frühen Morgen zum schwimmenden Markt von Cai Rang, wo Sie Dutzende von Booten erwarten, beladen mit Früchten, Gemüse und Fisch. Auf vielen der kleinen Boote werden zudem Snacks und Getränke angeboten. Anschließend geht es für einen Stadtrundfahrt nach Can Tho, beginnend mit einem Besuch im Can Tho Museum. Das Museum beherbergt mehr als 5.000 Objekte und wertvolle historische Relikte des Mekong-Deltas. Hier erfahren Sie alles über die lokale Landwirtschaft, das Leben am Fluss sowie die friedliche Koexistenz der vietnamesischen, chinesischen und Khmer-Ethnien. Anschließend fahren Sie nach Binh Thuy Ancient House – ursprünglich als Ort der Anbetung ihrer Vorfahren gedacht, wurde das Haus von zwei Generationen der Familie Duong erbaut und 1911 fertiggestellt. Heute ist das Haus ein herausragendes Beispiel der Verschmelzung westlicher und orientalischer Architekturelemente und diente als Kulisse für einen Film über Marguerite Duras.

Hotel Optionen
Victoria Can Tho – Opt 1
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
Azerai Can Tho – Opt 2
ZimmerkategorieGartenzimmer
VerpflegungFrühstück
StilStrandresort
Tag 11 - 12

Fahrt von Can Tho nach Chau Doc (120 km, 3 Std)

Chau Doc

1 Tag

Chau Doc ist eine Grenzstadt im Mekong-Delta zwischen Vietnam und Kambodscha.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 12 - 14

Transfer vom Chau Doc Hotel zum Pier

Transfer zur Anlegestelle in Chau Doc. Von dort geht es mit dem Schnellboot nach Phnom Penh. An der Grenze nach Kambodscha erledigen Sie die Einreiseformalitäten. Am Pier in Phnom Penh werden Sie in Empfang genommen und ins Hotel gebracht. Gesamtdauer ca. 7 Stunden. Bitte beachten Sie, dass die Bootsfahrt in der Gruppe stattfindet

Transfer vom Pier zum Phnom Penh Hotel

Phnom Penh

2 Tage

Phnom Penh ist Kambodschas Hauptstadt und ebenso die größte und reichste Stadt im Land.

Aktivitäten

Spannung und Entspannung in Phnom Penh
Besuchen Sie den eindrucksvollen Königspalast mit der angrenzenden Silver Pagoda am Ufer des Tonle Sap und Mekong. Ebenfalls sehenswert ist der auf einem künstlichen Hügel gelegene Wat Phnom. Anschließend können Sie das Genozid-Museum besuchen, das sich mit dem Holocaust und dem tyrannischen Regime der Roten Khmer beschäftigt. Schlendern Sie später durch die bunten Märkte und genießen Sie die entspannte Atmosphäre am Flussufer.

Hotel Optionen
Villa Langka – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilGästehaus
La Rose Suites – Opt 2
ZimmerkategorieLa Roese Junior Suite
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 14 - 16

Transfer vom Hotel zum Flughafen Phnom Penh

-Flug von Phnom Penh nach Siem Reap

Transfer vom Flughafen Siem Reap zum Hotel

Siem Reap

2 Tage

Mitten im Dschungel erhebt sich ein Wunderbau! Wer von Siem Reap spricht, meint meist das weltberühmte UNESCO Kulturerbe, die Ruinenstadt von Angkor.

Aktivitäten

Besuch von Kampong Khleang und Beng Mealea
Auf diesem abwechslungsreichen Tagesausflug entdecken Sie die belebten Wasserstraßen von Kampong Khleang und bestaunen die malerischen Beng Mealea Tempelruinen. Nach einer zweistündigen Bootsfahrt erreichen Sie Kampong Khleang, wo die knapp 20.000 Einwohner am riesigen Tonle Sap See immer noch so wie ihre Vorfahren leben. Lernen Sie die ökologischen und sozialen Besonderheiten dieses Lebensraums kennen, die der lokalen Gemeinschaft seit geraumen Jahren ein angenehmes Leben ermöglichen. Betrachten Sie hier die bunten Stelzenhäuser und den überfluteten Wald, aus dem sich das Wasser in der Trockenzeit wieder zurückzieht. An einem traditionellen Holzhaus am See genießen Sie ein schmackhaftes Mittagessen aus Picknickkörben. Kosten Sie die lokalen Spezialitäten aus der Innenstadt von Siem Reap, bevor Sie Ihre Reise weiter zu den Ruinen von Beng Mealea führt. Dort erkunden Sie den 900 Jahre alten Tempelkomplex, der von Büschen und Bäumen überwachsen wurde und fühlen sich wie ein Abenteurer inmitten dieser mystischen Umgebung. (Ganztägig; Private Aktivität mit Transfer; Dauer: 8 Stunden; Mittagessen inbegriffen; Fitnesslevel: Leicht; Bitte tragen Sie bequeme Schuhe.)

Hotel Optionen
ZimmerkategoriePool View Room
VerpflegungBreakfast, Lunch, Dinner
Heritage Suites – Opt 2
ZimmerkategorieBungalow Suite
VerpflegungFrühstück
StilBoutique

Nach einer eindrucksvollen Reise bringt Sie Ihr Fahrer zum internationalen Flughafen für Ihren Rückflug nach Hause

Internationale Abreise

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 3.090 /Person
  • Option 2 Ab € 3.890 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 15 Übernachtungen im Doppelzimmer.
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben
  • Folgende interne Flüge in der Economy Klasse, falls nicht anders angegeben:
    • Hanoi – Hue
    • Danang – Ho Chi Minh / Saigon
    • Phnom Penh – Siem Reap
  • Alle Unternehmungen wie in der Reiseroute beschrieben inklusive Eintrittspreis:
    • Hanoi: Stadttour und Tempel von Hanoi
    • Halong Bucht: Vergnügen auf der „Drachenperle“
    • Halong Bucht: Kreuzfahrt durch eine andere Welt in der Bucht von La Han
    • Hue: Die Verbotene Stadt aus nächster Nähe
    • Hoi An:  Auf den Spuren der illustren Vergangenheit
    • Ho Chi Minh Stadt (Saigon): Die Höhepunkte der Stadt
    • Can Tho: Boote voller Obst und 5000 Mekong-Objekte
    • Phnom Penh: Spannung und Entspannung in Phnom Penh
    • Siem Reap: Besuch von Kampong Khleang und Beng Mealea
  • Alle Flughafen- und Hoteltransfers wie oben angegeben
  • Ein hochwertiges klimatisiertes Fahrzeug mit privatem Chauffeur während der in der Reiseroute beschriebenen Aktivitäten
  • Englischsprachige lokale Reiseleiter für die genannten Aktivitäten
  • Persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Willkommens-Paket mit allen wichtigen Informationen und Unterlagen für Ihre Reise
  • Insolvenzversicherung
Glückliche Gäste sprechen für sich:

Die Reise war ein einzigartiges Erlebnis, welche wir ganz individuell in der Familie erleben durften

– Ayse Altindag-Uebel
Reise anfragen
Das Beste aus Vietnam und Kambodscha

16 Tage € 3.090 / Person

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.de