Entdecken Sie auf dieser privaten Japan Reise ikonische Naturlandschaften und die Schätze des Nordens. Begeben Sie sich von der futuristischen Metropole Tokio auf die Insel Hokkaido, wo Sie fangfrische Köstlichkeiten und spannende Abenteuer erwarten. Erkunden Sie malerische Nationalparks und glitzernde Seen und genießen Sie eine Auszeit in Sapporo. Beenden Sie Ihre Rundreise im ruhigen Kyoto, wo sagenhafte 17 UNESCO-Welterbestätten darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden.

Wie alle unsere Asien Reisen können Sie auch diese Japan Rundreise ganz individuell an ihre Wünsche anpassen. Kontaktieren Sie unsere Reisespezialisten und lassen Sie sich individuell beraten!

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 4TokioKaiserpalast, Faszinierender Kontrast von Popkultur und Tradition, Kulinarisches Zentrum JapansHotel Gracery Shinjuku, Park Hotel Tokyo
4 - 6HakodateHarbor Town, Nature & Adventure, Dining & EntertainmentHakodate Kokusai Hotel, La Vista Hakodate Bay
6 - 8Lake ToyaCaldera Lake & Mount Usu, Hiking & Fishing, Japanese OnsensYutorelo Toyako, The Lake View Toya Nonokaze Resort
8 - 10SapporoNatürliche Landschaften und urbane Gärten, Schneefestival, WintersportMitsui Garden Sapporo, Sapporo Grand Hotel
10 - 12AsahikawaAsahiyama Zoo, Asahikawa Ramen Village, Kaimono Koen Shopping StreetHoshino Resorts OMO7 Asahikawa, Hotel WBF Asahikawa
12 - 14Kyoto17 Weltkulturerbestätten, Geisha Viertel, Ausflug zu den Uji TeeplantagenNoku Kyoto, Hotel Vista Premio

Reisethema

  • Kultur
  • Natur
  • Tierwelt

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8923021570

Reiseverlauf

Tag 1 - 4

Ankunft am Flughafen Narita

Dort werden Sie von unserem Repräsentanten in Empfang genommen und anschließend von Ihrem privaten Chauffeur in Ihr Hotel gebracht

Tokio

3 Tage

Das pulsierende Tokio ist in jeder Hinsicht eine außergewöhnliche Stadt. Mit einer faszinierenden Mischung aus modernem Design, sprudelnder Kreativität und altertümlicher Kultur wird hier jeden Tag auf’s Neue eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart geschlagen.

Aktivitäten

Das Edle Tokio – Privater Ganztagesausflug Mit Privatem Auto Und Chauffeur
Entdecken Sie Tokio mit Ihrem lokalen Reiseleiter und besuchen Sie einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Die Gegend von Asakusa mit ihren vielen traditionellen Gebäuden inmitten von modernen Häusern ist Ihr erstes Ziel. Besuchen Sie den buddhistischen Tempel Sensoji, der als der älteste Tokios gilt. Erkunden Sie den Tempel und die angrenzende Nakamise-Straße, in der Sie Reihen von alten Geschäften finden, die Lebensmittel und Kuriositäten aller Art verkaufen. Danach wartet ein sehr modernes Erlebnis auf Sie! Fahren Sie mit dem Tokyo Water Bus auf dem Sumidagawa (was Sumida-Fluss bedeutet), um den Hamarikyu Garden zu erreichen. Spazieren Sie durch den wunderschönen Garten der Edo-Ära und machen Sie bei köstlichem Matcha (pulverisiertem grünen Tee) und Süßigkeiten eine Pause im charmanten kleinen Teehaus. Fahren Sie dann weiter zum berühmten Meiji-Schrein, der dem Geist des Kaisers Meiji gewidmet ist. Der Schrein ist außerdem ein beliebter Veranstaltungsort für Hochzeiten! Beenden Sie Ihre Tour in der Abenddämmerung mit einem Spaziergang durch die Omotesando-Einkaufsstraße. Auf dem Boulevard mit ehrwürdigen Bäumen und zeitgenössischer Architektur finden Sie Modegeschäft, die einige der besten Marken der Welt anbieten. (Ganztags-Aktivität; Private Aktivität; Transfers mit dem Auto; Tee und Süßigkeiten inklusive; Körperliche Beanspruchung: Mäßig).

Sake-Verkostung und Brauerei-Besuch in Sawanoi
Genießen Sie westlich von Tokio einen spannenden Tag in der Landschaft von Sawai, nahe dem Oberlauf des Tama-Flusses. Nachdem Sie die malerischen Gärten von Sawanoi-en erreicht haben lassen Sie sich ein lokales Mittagessen auf Tofubasis schmecken. Kurz darauf betreten Sie, durch den Hinterhof des charmanten Wohnhauses der Besitzer, die familiengeführte Ozawa-Brauerei. Beachten Sie die Sakabayashi (Kugeln aus japanischen Zederzweigen) über dem Tor, die das Brauen von neuem Sake symbolisieren. In der historischen Fabrik erwarten Sie Holzkonstruktionen und große Metalltanks, die in dunklen Räumen untergebracht sind. Dort wird die aktuelle Charge Sake gebraut. Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Poliergrade von Reis, die bei der Herstellung verschiedener Sakequalitäten eingesetzt werden. Anschließend geht es in einen Tunnel, um die ursprüngliche Wasserquelle zu sehen, die für die Sakeproduktion genutzt wird. Später machen Sie es sich gemütlich und verkosten etwa fünf Sorten von Ozawas Sake, darunter der berühmte “Okutama”. In der Bar am Flussufer können Sie verschiedene Craft-Biere probieren und Sake als Souvenir kaufen, während Sie die natürliche Schönheit der Umgebung genießen. Erkunden Sie die verschiedenen Pfade und Angelplätze der Region sowie das nahegelegene Kushi Kanzashi Museum, bevor Sie sich auf den Rückweg machen.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieStandard Twin Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Park Hotel Tokyo – Opt 2
ZimmerkategorieCity Room - City View
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 4 - 6

Privater Transfer vom Tokyo Hotel zum Flughafen Haneda (bitte beachten: der Chauffeur spricht in der Regel kein Englisch)

Flug von Tokyo (Haneda) nach Hakodate

Privater Transfer vom Flughafen Hakodate zum Hakodate Hotel (bitte beachten: der Chauffeur spricht in der Regel kein Englisch)

Hakodate

2 Tage

Hakodate, famed for its fresh, delectable seafood, is the third largest city on Hokkaido island. The bustling harbor city was one of the first to welcome international trade and was once home to a thriving foreign population.

Aktivitäten

Ganztages-Tour Nach Hakodate (Öffentliche Verkehrsmittel)
Erkunden Sie die wunderschöne Stadt Hakodate, gelegen am südlichsten Zipfel der Insel Hokkaido. Beginnen Sie Ihren Tag auf dem Morgenmarkt Asaichi, einem geschäftigen Fischmarkt, auf dem Sie allerlei Leckeres probieren oder gleich Ihre zukünftige Mahlzeit aus dem Aquarium fischen können! Danach zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter die hinreißend süße Zuckermelone, für die Hokkaido berühmt ist. Weiter geht es zur Festung Goryokaku, einer sternförmigen Zitadelle nach westlicher Bauart, die in den letzten Jahren der Edo-Periode errichtet wurde. Dieses historische Bauwerk war der Schauplatz eines Bürgerkriegs zwischen dem besiegten Shogunat und der Meiji-Regierung einige Jahre später, und noch immer kann das ehemalige Magistratsamt in der Mitte der Festung besichtigt werden. Heute befindet sich hier ein öffentlicher Park, der in der Kirschblütenzeit zu den schönsten Orten Hokkaidos zählt. Erklimmen Sie die Aussichtsplattform des Goryokaku-Turms und genießen Sie den atemberaubenden Blick auf die Festung. Fahren Sie anschließend in das Viertel Motomachi, um eine faszinierende Mischung aus klassisch westlichen und russischen Baustilen und einigen japanischen Akzenten zu besichtigen. Zum Abschluss Ihrer Reise, bei Sonnenuntergang, führt Sie eine Seilbahn auf den Gipfel des Berges Hakodate. Erleben Sie das Spiel von Hell und Dunkel und das nächtliche Panorama, das als eines der schönsten in Japan gilt. (Ganztags-Aktivität; Tageszeit: Vormittags; Dauer: 8 Std.; Snacks inklusive) Privatfahrzeug: Mietwagen mit Chauffeur. Max. 7 Personen. Abholung und späteres Absetzen am Hotel

Ausflug Zum Onuma-Nationalpark (Private Verkehrsmittel)
Gehen Sie im traumhaften Onuma-Nationalpark auf Entdeckungsreise! Eine halbe Stunde nördlich von Hakodate gelegen, ist dieser als “Quasi-Nationalpark” bezeichnete Park bekannt für seine beiden Seen Onuma und Konuma. Beginnen Sie Ihre Wanderung und überqueren Sie die Brücken, die die kleinen Halbinseln und Seeufer miteinander verbinden. Im Park gibt es viel zu tun: hier ist Camping, Reiten und Kanufahren beliebt, und auch Angelfreunde kommen auf Ihre Kosten. Bewundern Sie den Vulkan Komagatake, der sich majestätisch im Hintergrund erhebt. Bestimmt werden Sie einigen Vertretern der heimischen Tierarten begegnen, für die die Region bekannt ist, wie zum Beispiel den Wasservögeln von Hokkaido in ihrem natürlichen Lebensraum. (Halbtags-Aktivität; Tageszeit: Morgens, 9:30 Uhr; Dauer: 4 Std.; Bitte tragen Sie festes Schuhwerk und Kleidung, die für Winterwanderungen im Schnee geeignet ist.)
Privatfahrzeug: Mietwagen mit Chauffeur. Max. 7 Personen. Abholung und späteres Absetzen am Hotel.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieEast Wing Standard Twin
VerpflegungBreakfast
StilInternational
ZimmerkategorieTwin Room
VerpflegungBreakfast
StilInternational
Tag 6 - 8

Privater Transfer vom Hakodate Hotel zum Bahnhof Hakodate (bitte beachten: der Chauffeur spricht in der Regel kein Englisch)

Zugfahrt von Hakodate nach Toya (1:50 Std)

Privater Transfer vom Bahnhof Toya zum Lake Toya Hotel (bitte beachten: der Chauffeur spricht in der Regel kein Englisch)

Lake Toya

2 Tage

Lake Toya in Shikotsu-Toya National Park is a caldera lake with a large island sitting in the middle is surrounded by numerous hiking trails. Nearby, you could also explore Mount Usu, an active volcano with four eruptions since 1910, the last of these being in 2000.

Hotel Optionen
Yutorelo Toyako – Opt 1
ZimmerkategorieStandard Japanese Room
VerpflegungBreakfast
StilBoutique
ZimmerkategorieClub Room With Hot Spring Bath
VerpflegungBreakfast
StilResort
Tag 8 - 10

Privater Transfer vom Lake Toya Hotel zum Bahnhof Toya (bitte beachten: der Chauffeur spricht in der Regel kein Englisch)

Zugfahrt von Toya nach Sapporo (1:50 Std)

Privater Transfer vom Bahnhof Sapporo zum Sapporo Hotel (bitte beachten: der Chauffeur spricht in der Regel kein Englisch)

Sapporo

2 Tage

Erkunden Sie Sapporo, die dynamische Hauptstadt von Japans nördlichster Insel Hokkaido. Atemberaubende Naturlandschaften mit klar ausgeprägten Jahreszeiten heißen Sie in dieser Stadt willkommen.

Aktivitäten

Ausflug Von Sapporo Nach Otaru
Entdecken Sie auf diesem Tagesausflug von Sapporo aus die bezaubernde kleine Hafenstadt Otaru in Begleitung eines erfahrenen lokalen Führers. Nehmen Sie direkt nach dem Frühstück oder Mittagessen im Hotel den Zug von Sapporo, und Sie erreichen Ihr hübsches kleines Ziel in nur 40 Minuten. Otaru war im frühen 20. Jahrhundert Hokkaidōs Finanzzentrum und besaß einen blühenden Handelshafen. Schlendern Sie gemütlich zwischen den Gebäude aus Backstein am zentralen Kanal der Stadt umher und genießen Sie das romantische Ambiente der Alleen entlang des Wasserwegs, der zum Hafen führt. Besuchen Sie das alte Viertel Otaru, berühmt für die Häuser der reichen Kaufleute aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert. Bewundern Sie die frühmoderne Architektur der Stadt, bevor Sie mit Ihrem Reiseleiter den Zug zurück nach Sapporo nehmen. (Halber Tag; Dauer: 5 Stunden; Private Aktivität & Private Transfer; Fitness Level: Moderat).

Halbtages-Tour Durch Sapporo (Privaten Verkehrsmittel)
Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise durch Sapporo im malerischen Maruyama-Park im Herzen der Stadt. Begleiten Sie Ihren Reiseleiter durch diese grüne Oase zum Hokkaido-Schrein, einer der wichtigsten religiösen Orte der Insel. Weiter geht es zum Odori-Park, dem Austragungsort des alljährlich im Februar stattfindenden Schneefestivals. Schlendern Sie durch den Park und beobachten Sie die Stadtbewohner beim Picknick mit ihren Familien. Schießen Sie ein Foto vom legendären Uhrenturm mit den bekannten roten Sternen, wie sie auch das Sapporo-Bier schmücken. Machen Sie sich dann auf den Weg zum jahrhundertealten Nijo-Markt, um sich ein Bild von der großen Vielfalt an Obst, Gemüse und Fisch zu machen. Freuen Sie sich mittags auf eine Portion Donburi (roher Fisch mit Reis), oder wählen Sie aus den zahlreichen anderen Meeresfrüchten, für die Sapporo so berühmt ist. Sagen Sie Ihrem Reiseleiter “Sayonara” und erkunden Sie den Markt in Ihrem eigenen Tempo, bevor Sie sich auf den Rückweg zum Hotel machen. (Halbtages-Aktivität; Tageszeit: Morgens; Feste Zeit; Dauer: 4 Std.; Körperliche Beanspruchung: Gering) Privatfahrzeug: Mietwagen mit Chauffeur. Max. 7 Personen. Abholung und späteres Absetzen am Hotel.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieStandard
VerpflegungFrühstück
StilInternational
ZimmerkategorieStandard Large Twin
VerpflegungBreakfast
StilInternational
Tag 10 - 12

Privater Transfer vom Sapporo Hotel zum Bahnhof Sapporo (bitte beachten: der Chauffeur spricht in der Regel kein Englisch)

Zugfahrt von Sapporo nach Asahikawa (1:25 Std)

Privater Transfer vom Bahnhof Asahikawa zum Asahikawa Hotel (bitte beachten: der Chauffeur spricht in der Regel kein Englisch)

Asahikawa

2 Tage

Asahikawa, bekannt für die köstlichen Ramen-Nudeln, ist die zweitgrößte Stadt auf der Insel Hokkaido. Die Stadt ist nicht nur ein Transitpunkt zu Orten wie dem Daisetsuzan-Nationalpark und der Lavendelstadt Furano, sondern auch die Heimat des schönsten Zoos von ganz Japan.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieDanran Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
ZimmerkategorieTwin Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 12 - 14

Privater Transfer vom Asahikawa Hotel zum Flughafen Asahikawa (bitte beachten: der Chauffeur spricht in der Regel kein Englisch)

Flug von Asahikawa nach Osaka (Kansai)

Privater Transfer vom Flughafen Kansai zum Kyoto Hotel (inklusive Flughafen Assistenz)

Privater Transfer vom Kyoto Hotel zum Flughafen Kansai (bitte beachten: der Chauffeur spricht in der Regel kein Englisch)

Kyoto

2 Tage

Kyoto ist der Inbegriff japanischer Kultur und Tradition mit nicht weniger als 17 Stätten auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO.

Aktivitäten

Goldener Tempel, Marktbesuch Und Bambuswald – Privater Ganztagsausflug Mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Erkunden Sie Kyoto, die am besten erhaltene Stadt des feudalen Japans, und lassen Sie sich von den Geräuschen und Gerüchen der Stadt in ihren Bann ziehen. Besuchen Sie gemeinsam mit Ihrem örtlichen Reiseleiter die über die ganze Stadt verteilten UNESCO Weltkulturerbestätten. Besichtigen Sie den Kinkakuji-Tempel, der in funkelndem Blattgoldgewand erstrahlt und ursprünglich dem japanischen Kaiser als Villa diente, die auf seinen Wunsch hin seit seinem Tod als buddhistischer Tempel genutzt wird. Entdecken Sie die prunkvolle Nijo-Burg aus dem 15. Jahrhundert mit ihren hervorragend erhaltenen mittelalterlichen Gärten aus Japans Edo-Periode und bestaunen Sie die typische detailreiche Architektur des historischen Bauwerks. Gehen Sie anschließend auf eine kulinarische Reise und erkunden Sie den geschäftigen Nishiki-Markt, dessen Straßen mit unzähligen Restaurants und traditionellen Speisehäusern gesäumt sind und so dem Spitznamen “Kyotos Küche” gerecht wird. Probieren Sie typische lokale Delikatessen wie eingelegtes Gemüse, getrockneten Fisch und Sushi (zahlbar vor Ort). Besuchen Sie abschließend auch den schönen Arashiyama Bambuswald. (Privater Ganztagsausflug mit öffentlichen Verkehrsmitteln und englischsprachigem Reiseleiter; Fitnesslevel: Moderat; Bitte tragen Sie komfortables Schuhwerk.)).

Hotel Optionen
Noku Kyoto – Opt 1
Zimmerkategorie
VerpflegungFrühstück
StilInternational
ZimmerkategorieStandard Double
VerpflegungFrühstück
StilInternational

Nach einer eindrucksvollen Reise bringt Sie Ihr Fahrer zum internationalen Flughafen für Ihren Rückflug nach Hause.

Internationaler Abflug

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 7.945 /Person
  • Option 2 Ab € 8.790 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 13 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben
  • Folgende interne Flüge in der Economy Klasse, falls nicht anders angegeben:
  • Tokyo(Haneda) – Hakodate
  • Asahikawa – Osaka (Kansai)
  • Folgende Zugfahrten in der höchsten verfügbaren Buchungsklasse :
    • Zugfahrt von Hakodate nach Toya
    • Zugfahrt von Toya nach Sapporo
    • Zugfahrt von Sapporo nach Asahikawa
  • Alle Unternehmungen wie in der Reiseroute beschrieben inklusive Eintrittsgelder:
    • Tokio: Das edle Tokio – Privater Ganztagesausflug mit privatem Auto und Chauffeur
    • Tokio: Sake Sampling and Brewery Visit at Sawanoi
    • Hakodate: 0Ganztages-Tour nach Hakodate (Öffentliche Verkehrsmittel)
    • Hakodate: Ausflug zum Onuma-Nationalpark (Private Verkehrsmittel)
    • Sapporo : Ausflug von Sapporo nach Otaru
    • Sapporo : Halbtages-Tour durch Sapporo (Private Verkehrsmittel)
    • Kyoto: 13. Goldener Tempel, Marktbesuch und Bambuswald – Privater Ganztagsausflug mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Englischsprachige örtliche Reiseleiter für die genannten Aktivitäten
  • Alle Flughafen-, Bahnhof- und Hoteltransfers wie angegeben. Bei Privattransfers werden Sie dabei am Bahnhof und am Flughafen jeweils von unserem Repräsentanten in Empfang genommen und zum Fahrzeug begleitet (und umgekehrt).
  • Persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Reiseführer und Länderinformationen Willkommens-Paket mit allen wichtigen Informationen und Unterlagen für Ihre Reise Insolvenzversicherung
Reise anfragen
Japan: Schätze des Nordens & Schönheit der Natur

14 Tage € 7.945 / Person

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.de