Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Kommen Sie auf dieser Indonesien Reise in Berührung mit jahrhunderte alten indigenen Kulturen auf Sulawesi und entdecken Sie auf Ihrer Wanderung durch die traditionellen Dörfer von Toraja die Magie der von nebligen Bergen umgebenen Siedlungen. Erkunden Sie auf Bali die vielfältige Kunst und Kulturszene von Ubud, besteigen Sie Vulkane und sonnen Sie sich an Bilderbuch-Stränden.

Teilen

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 2MakassarNiederländisches Kolonialerbe, Geschäftige Hafenstadt, Schnorcheln und WassersportMelia Makassar, Aston Makassar
2 - 5TorajaEthnische Gruppen, grüne Landschaft, Wandern, Fahrradfahren und Mountain Bike fahrenToraja Heritage, Toraja, Toraja Misiliana, Toraja
5 - 6Kapala Pitu VillageGlamping Kapitoo and Cafe
6 - 8MakassarNiederländisches Kolonialerbe, Geschäftige Hafenstadt, Schnorcheln und WassersportMelia Makassar, Aston Makassar
8 - 11UbudKulturelles Herz, Künstlercharme, Atemberaubende NaturTegal Sari, Kori Ubud
11 - 14Bali, JimbaranKeraton Jimbaran Beach Resort, The Open House
14 - 14DenpasarUrbane Metropole, Kolonialerbe, Strände

Reisethema

  • Abenteuer
  • Kultur
  • Natur
  • Tierwelt

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8923021570

Reiseverlauf

Tag 1 - 2

Internationale Ankunft

Transfer vom Flughafen Makassar zum Hotel

Makassar

1 Tag

Makassar ist eine aufstrebende Handels- und Hafenstadt auf der Insel Sulawesi.

Aktivitäten

Die holländischen Kolonialviertel von Makassar
Entdecken Sie die charmanten Kolonialviertel dieser Hafenstadt Sulawesis auf einer gemütlichen Tagestour. Makassar rühmt sich der reizvollen holländischen Gegend um Fort Rotterdam aus dem 17. Jahrhundert mit einem Museum und mehreren Kolonialbauten. Erkunden Sie die Anlage mit ihrer gut erhaltenen holländischen Militärarchitektur, bevor Sie zum ursprünglichen Standort eines alten Forts vordringen. Letzteres war von der lokalen Bevölkerung erbaut worden, um der niederländischen Ostindien-Kompanie zu trotzen. Besuchen Sie das Museum Negeri La Galigo, das sich im Inneren der Fort-Anlage befindet, um traditionelle Tana Toraja-Artefakte, Musikinstrumente, polynesische und buddhistische Exponate sowie paläolithische Artefakte zu bewundern. Nach einem ereignisreichen Tag stärken Sie sich am besten mit einem herzhaften Mittag- oder Abendessen. (Halbtages-Aktivität; Dauer: 3-4 Std.; Privataktivität und -transfer; Mittag- oder Abendessen inbegriffen; Bitte bequeme Schuhe mitbringen und die Kamera nicht vergessen).

Hotel Optionen
Melia Makassar – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe
VerpflegungVollpension
StilInternational
Aston Makassar – Opt 2
Zimmerkategorie Deluxe Premier
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 2 - 5

Transfer vom Hotel Makassar zum Flughafen

Flug von Makassar nach Palopo

Transfer vom Flughafen/Hotel Palopo zum Toraja Hotel (2 Std, 60 Kms)

Toraja

3 Tage

Tana Toraja ist ein wunderbares Fleckchen im Schoß einer bewaldeten Landschaft voller grüner Hügel.

Aktivitäten

Ganztags – Dorftour in der Region Toraja
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Dorf Palawa im Sesean-Distrikt, dessen Straße von alten Tongkonan (traditionellen Häuser) gesäumt werden. Bestaunen Sie die geschwungenen Fassaden, die mit zahlreichen Büffelhörnern kunstvoll verziert sind. Besichtigen Sie die Reisscheunen und Getreidespeicher namens ‘Alang’. Probieren Sie hier lokale Spezialitäten wie Aal und verschiedene Gerichte, die in Bambus gegart werden. Zurück in Rantepao bewundern Sie die heiligen Muster und bunten Motive der traditionellen Toraja-Textilien im Webzentrum Sa’dang. Besuchen Sie später ein lokales Restaurant und genießen Sie ein hausgemachtes Mittagessen mit kalten Getränken. Machen Sie sich kurz darauf auf den Weg nach Marante über malerische Hügelstraßen. Die größte Sehenswürdigkeit hier ist ein Kalksteinhügel mit einem traditionellen Grabstein und einer Vielzahl von Tau-Tau-Statuen, die über das Grasland verteilt sind. Unterhalten Sie sich mit den Dorfbewohnern und lernen Sie uralte Bräuche kennen. (Private Ganztags-Aktivität & private Transfers; Mittagessen inbegriffen)

Die Gebirge und Wahrzeichen von Toraja
Fahren Sie morgens von Rantepao Richtung Norden durch saftig grüne Landschaften nach Bori’ Kalimbuang im Distrikt Sesean. Besichtigen Sie dort die Zeremonienplätze in freier Natur und die eindrucksvollen Formationen der freistehenden Menhire (Hinkelsteine) aus der Megalithzeit, deren Größe den sozialen Status des Verstorbenen repräsentiert. Besuchen Sie die eigenwilligen Baumgräber für Säuglinge und den nahegelegenen Bambushain. Stärken Sie sich mit einem Mittagessen im Restaurant, bevor Sie der Landstraße weiter nach Batutumonga (Land über den Wolken) folgen, einem Bergrücken des Sesean-Gebirges. Überblicken Sie unterwegs die herrliche Landschaft des Sa’dan-Tals von den vielen Aussichtspunkten von Tinambayo aus. Ein Stück weiter haben Sie die Möglichkeit, eine Tasse des berühmten Toraja Arabica am Rande eines Felsvorsprungs bei Deri zu trinken. Der höchste Gipfel des Hochlandes bietet schließlich faszinierende Aussichten über Reisterrassen bei Sonnenuntergang. (Ganztages-Aktivität; Privataktivität und -transfer; Mittagessen inbegriffen)

 

Hotel Optionen
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungBreakfast
StilHeritage
Tag 5 - 6

Fahrt von Toraja nach Kapala Pitu Village (15 km, 1 Std)

Kapala Pitu Village

1 Tag

Kapala Pitu ist ein malerisches Dorf in der Nähe von Makassar im Osten Indonesiens. Benannt nach den traditionellen sieben Dorfoberhäuptern, steht der indonesische Begriff ‘Kepala Pitu’ für die sieben Dörfer der Lolai-Region Tana Toraja.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieRice Field View
VerpflegungFrühstück
StilCamp
Tag 6 - 8

Fahrt von Kapala Pitu Village nach Palopo (70 km, 2.5 Std)

Flug von Palopo nach Makassar

Transfer vom Flughafen Makassar zum Hotel

Makassar

2 Tage

Makassar ist eine aufstrebende Handels- und Hafenstadt auf der Insel Sulawesi.

Aktivitäten

Ganztagestour nach Rammang Rammang und Leang Leang
Erleben Sie die idyllische Landschaft bei Makassar auf diesem Tagesausflug in das charmante kleine Dorf Rammang Rammang und die Höhlen von Leang Leang. Verbringen Sie einen erholsamen Tag in einem kleinen beschaulichen Dorf, das an einem Flussufer liegt und für seine spektakulären Kalksteinformationen bekannt ist. Unternehmen Sie eine Kanufahrt entlang des Flusses, der von hohen Nipa-Palmen gesäumt ist, und wandern Sie anschließend das schöne Tal hinunter, das einem Flickenteppich aus smaragdgrünen Reisfeldern und Kalksteinhügeln ähnelt. Besuchen Sie geheimnisvolle Kalksteinhöhlen und wandern Sie durch dichte Regenwälder. Beobachten Sie die lokalen Bauern- und Fischergemeinden bei ihren täglichen Aufgaben. Machen Sie Halt an einem reizvollen Bauernhaus und genießen Sie ein leckeres Mittagessen in der Gesellschaft Ihrer freundlichen Gastgeber. Besichtigen Sie die Kalksteinhöhlen von Leang Leang, die für ihre prähistorischen Felszeichnungen berühmt sind, bevor Sie zu Ihrem Hotel zurückkehren (Private Ganztags-Aktivität & private Transfers; Tageszeit: morgens; Körperliche Beanspruchung: Leicht; Lokales Mittagessen inbegriffen; Hinweis: Bitte tragen Sie Sonnenschutz).

Hotel Optionen
Melia Makassar – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe
VerpflegungVollpension
StilInternational
Aston Makassar – Opt 2
Zimmerkategorie Deluxe Premier
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 8 - 11

Transfer vom Hotel Makassar zum Flughafen

Flug von Makassar nach Denpasar

Transfer vom Flughafen Denpasar zum Hotel

Ubud

3 Tage

Wenngleich sich der Ort in den letzten 20 Jahren in ein wichtiges Touristenzentrum entwickelt hat, bleiben Ubud und die umliegenden Dörfer das unumstrittene kulturelle Herzstück der Insel.

Aktivitäten

Ubud zwischen Kunst, Kultur und frechen Affen
Bei Ihrer Stadtrundfahrt durch Ubud besichtigen Sie zunächst den traditionell balinesischen Peliatan-Palast. Danach erhalten Sie im ARMA-Museum interessante Einblicke in die Kunst und Kultur Balis. Anschließend dürfen Sie die frechen Bewohner von Ubuds heiligem Affenwald besuchen, ehe Sie nach Herzenslust durch die Straßen Ubuds schlendern. Hier bieten lokale Händler von Essen über Kleidung bis hin zu Kunst und Souvenirs allerlei Verlockendes an.

Balis faszinierendes Landleben
An diesem Vormittag erleben Sie das faszinierende, traditionelle Landleben Balis. Sie spazieren durch Reisfelder und Dorfstraßen und kommen vorbei an Farmen und Gehöften. Sie treffen Handwerker und Künstler, die Ihnen ihre Fähigkeiten zeigen und Sie sogar in ihr Zuhause einladen. Dabei lernen Sie viel über die Hindu-Kultur und Balis komplexes Bewässerungssystem.

Besuch beim indonesischen Medizinmann und Guru

Verbringen Sie etwa eine Stunde mit dem indonesischen Medizinmann und Guru Tjokorda Gede Rai. Sein reiches Wissen traditioneller Heilmethoden und jahrtausendealter Lehren wird Ihre Begegnung mit ihm zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Lernen Sie spezielle Bewegungen und Gesten, die der Bereinigung von Ungleichgewichten in Körper und Seele dienen. Der Guru selbst nennt seine Heilmethode ‘Pranala’. Sie beruht auf der Balance und Verschmelzung von Gegensätzen in Körper und Geist und hat ein gesundes, glückliches Leben zum Ziel. Lassen Sie sich auf dieses Abenteuer ein, gewinnen Sie neue Perspektiven und nehmen Sie spirituelle Impulse für ein erfülltes Leben mit nach Hause.

Wanderung auf den Gipfel des Batur Berges und zur heiligen Quelle
Noch vor der Morgendämmerung beginnen Sie Ihre Wanderung auf den Gipfel des Batur Berges. Gegen 3 Uhr brechen Sie von Ihrem Hotel auf und erreichen den Startpunkt zum Aufstieg nach einer knapp 1stündigen Autofahrt. Der Aufstieg selbst dauert 60-90 Minuten, wobei der letzte Teil recht steil ist. Genießen Sie das beeindruckende Panorama des Batur- Sees bei einem traumhaften Sonnenaufgang. Kaffee oder Tee sowie ein einfaches Frühstück runden das Erlebnis ab. Nach Ihrer Rückkehr vom Gipfel machen Sie Rast an heißen Quellen am Ufer des Batur Sees und können beim Baden die Seele baumeln lassen. Anschließend besichtigen Sie den Tirta Empul Palast, einen im Dorf Tampak Siring gelegenen Tempel mit heiligem Quellwasser. Beobachten Sie balinesische Hindus beim Reinigen ihrer Seelen. (Privater Ganztagesausflug 3 Uhr- mittags, private Transfers, Fitnesslevel: Moderat, zum Schluss Schwierig, Bitte bringen Sie warme Kleidung für die Morgenstunden und Badesachen mit. Taschenlampen werden zur Verfügung gestellt.)

Hotel Optionen
Tegal Sari – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilResort
Kori Ubud – Opt 2
ZimmerkategorieSuperior Suite
VerpflegungFrühstück
StilResort
Tag 11 - 14

Fahrt von Ubud nach Jimbaran (45 km, 1.5 std)

Bali, Jimbaran

3 Tage

Jimbaran ist ein Badeort an der Südwestküste von Bali mit dem Flair eines malerischen Fischerdorfes. Auf dieser malerischen Landenge zwischen der Bukit-Halbinsel und dem Festland von Bali erleben Sie vollkommen entspannte Strandtage, nur eine halbe Stunde vom Flughafen entfernt.

Hotel Optionen
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilStrandresort
The Open House – Opt 2
ZimmerkategorieDeluxe Suite
VerpflegungFrühstück
StilBoutique
Tag 14 - 14

Fahrt von Jimbaran nach Denpasar (10 km, 30 M)

Denpasar

0 Tage

Transfer zum Flughafen

Internationale Abreise

 Preis & Leistungen

  • Option 1 Ab € 2.790 /Person
  • Option 2 Ab € 2.990 /Person

Die Preise sind in EUR exklusive internationaler Flüge. Der Reisepreis basiert auf den Raten für Hotels und andere Reisebestandteile während der Nebensaison und kann sich je nach Verfügbarkeit der Hotels, Währungsschwankungen und Anzahl der Reisenden ändern. Bitte kontaktieren Sie uns für die Preise für die Hauptsaison und nennen uns dabei Ihre genauen Reisedaten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 13 Übernachtungen im Doppelzimmer.
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben
  • Folgende interne Flüge in der Economy Klasse, falls nicht anders angegeben:
    • Makassar – Palopo (Flight)
    • Palopo – Makassar (Flight)
    • Makassar – Denpasar (Flight)
  • Alle Unternehmungen wie in der Reiseroute beschrieben inklusive Eintrittspreis:
    • Sulawesi, Makassar: Die holländischen Kolonialviertel von Makassar
    • Sulawesi, Toraja: Erkundung der Dörfer von Tana Toraja
    • Sulawesi, Toraja: Die Gebirge und Wahrzeichen von Toraja
    • Kapala Pitu village:
    • Sulawesi, Makassar: Ganztagestour nach Rammang Rammang und Leang Leang
    • Bali, Ubud: Ubud zwischen Kunst, Kultur und frechen Affen
    • Bali, Ubud: Balis faszinierendes Landleben
    • Bali, Ubud: Besuch beim indonesischen Medizinmann und Guru
    • Bali, Ubud: Wanderung auf den Gipfel des Batur Berges und zur heiligen Quelle
  • Alle Flughafen- und Hoteltransfers wie oben angegeben
  • Ein hochwertiges klimatisiertes Fahrzeug mit privatem Chauffeur während der in der Reiseroute beschriebenen Aktivitäten
  • Englischsprachige lokale Reiseleiter für die genannten Aktivitäten
  • Persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Willkommens-Paket mit allen wichtigen Informationen und Unterlagen für Ihre Reise
  • Insolvenzversicherung

 

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Kameragebühren
  • Trinkgelder, zusätzliche Mahlzeiten und persönliche Ausgaben
  • Visagebühren
  • Reiserücktritt-, Reiseabbruch- und Auslandsreisekrankenversicherung
  • Internationale Flüge (z. B. Flüge von Ihrem Heimatland in die jeweilige Destination)
Glückliche Gäste sprechen für sich:

Dies war unsere erste Reise nach Bali. Wir hatten alles vom Reisebüro organisieren lassen. Nach einem anstrengenden Flug sind wir voller Vorfreude in Bali gelandet und wurden auch gleich von unserem Guide in Empfang genommen. Alles war perfekt organisiert. Wir konnten uns zurücklehnen und unsere spannende Reise beginnen.
Die Reise führte uns zu unserer ersten Station nach Sanur. 2 Nächte durften wir uns hier einleben, bevor es auf unsere Rundreise ging. Es ist sehr zu empfehlen sich 2 Nächte an einem Ort von der Reise zu erholen. Dann führte uns die Reise zum Muttertempel und dem Wasserpalast. Unser Guide konnte uns sehr viel über die Kultur und Bali erzählen. Nach einem spannenden Tag durften wir in einem wunderbaren Hotel in Sidemen (sehr zu empfehlen) übernachten. Alleine das Hotel war großartig, nach einem anstrengenden Tag wurden wir mit einer Fussmassage empfangen und durften den Tag in Ruhe ausklingen lassen. Hier kommen wir sicherlich wieder einmal hin. Hier wäre es auch zu empfehlen 2 Nächte zu buchen. Am nächsten Tag reisten wir weiter nach Ubud wo wir im Fluss eine rasante Rafftingtour machen konnten. Ubud ist eine quirlige Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Unter anderem haben wir mit dem Fahrrad die Reisfelder erkundigt. Nach 3 Nächten in Ubud ging unsere Reise weiter nach Munduk wo wir Wasserfälle und die wunderbare Landschaft mit Dschungeltrekking und Wasserfällen genießen konnten.
Nach diesen tollen Eindrücken konnten wir die Unterwasserwelt von Permuteran genießen und uns einen Tag am wunderschönen Strand von Permuteran entspannen. Unsere letzte Station auf Bali führte uns zurück in den Süden nach Seminyak wo wir zum Abschluss noch eine traditionellen balinesischen Tanzaufführung besuchen durften.
Alles in allem war die Reise sehr eindrücklich. Wir werden diese schöne Insel sicherlich wieder besuchen. Danach durften wir noch 3 Tage Singapur erleben, was einfach ein perfekter Abschluss unserer Indonesienreise war.
Danke Enchanting Travels für das wunderbare Erlebnis.

– Marion Senn
Reise anfragen
Vergangene Kulturen und Bali

14 Tage € 2.790 / Person

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.de