Sie waren bereits einmal in Myanmar möchten das Goldene Land nun noch intensiver kennen lernen? Diese Myanmar Reise führt Sie dank privatem Fahrzeug und Chauffeur an versteckte Orte abseits der touristischen Gebiete. Mawlamyaing, die drittgrößte Stadt Myanmars und kulturelles Zentrum des Südens, erlebt eine Renaissance und der koloniale Charme der Stadt erstrahlt in neuem Glanz. Hpa An, die Hauptstadt des Karen- Unionsstaates, ist umringt von imposanten Karstbergen. In Kyaiktiyo erleben Sie den von einem Haar des Buddhas in Balance gehaltenen Goldenen Felsen. Zum Abschluss erwartet Sie der kulturelle Höhepunkt der Reise – die ehemalige Hauptstadt des Rakhine- Königreiches, Mrauk U.

Lassen Sie sich von uns zu den schönsten und ungewöhnlichsten Reisezielen in Myanmar entführen – kontaktieren Sie uns jetzt und entdecken Sie das Goldene Land abseits der typischen Reiserouten. Unsere Spezialisten verraten Ihnen Ihre persönlichen Geheimtipps und erstellen gerne ein Angebot nur für Sie, kostenfrei und unverbindlich!

Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 2YangonGoldene Pagodenstadt, Glitzernde Schwedagon Pagode, Spannendes Nationalmuseum, Kunterbunte MärkteBest Western Chinatown Hotel, The Loft
2 - 4MawlamyineSpirituelle Uferstadt, Ozeantempel Yele Paya, Goldglitzernde Kyaikthanlan Pagode, Berühmte Thanlwin BrückeThe Mawlamyine Strand
4 - 6Hpa AnCharmante Kleinstadt, Glitzernde Kyauktan Ye Le Pagode, Historische Kaw Goon Höhle, Imposantes Kyauk Kalap KlosterHotel Zwekabin (Hpa An)
6 - 7KyaiktiyoBerühmter Sakraler Goldener Fels, Ikonisches Wahrzeichen Myanmars, Kyaiktiyo Pagode, Malerische BergweltMountain Top (Kyaiktiyo)
7 - 8YangonGoldene Pagodenstadt, Glitzernde Schwedagon Pagode, Spannendes Nationalmuseum, Kunterbunte MärkteBest Western Chinatown Hotel, The Loft
8 - 9SittweNoble Hotel
9 - 12Mrauk UZentrum des Rakhine Königreiches, Archäologische Bauten, Goldene TempelShwe Thazin Hotel Mrauk U, Mrauk U Princess
12 - 13YangonGoldene Pagodenstadt, Glitzernde Schwedagon Pagode, Spannendes Nationalmuseum, Kunterbunte MärkteBest Western Chinatown Hotel, The Loft

Reisethema

  • Abenteuer
  • Kultur
  • Natur
  • Wellness

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8928978840

 Preis & Leistungen

  • Option 1 € 2.375 /Person
  • Option 2 € 2.965 /Person

Die Preise sind in EUR und exklusive Ihres internationalen Fluges

Eingeschlossene Leistungen:

  • 12 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive aller angegebenen Mahlzeiten
  • Folgende interne Flüge in der Economy Klasse :
    • Yangon – Sittwe
    • Sittwe – Yangon
  • Alle Unternehmungen wie in der Reiseroute beschrieben :
    • Yangon: Shwedagon Pagode in Yangon
    • Mawlamyine: Besichtigung der Stadt Mawlamyine
    • Hpa An: Hpa An-City Highlights
    • Kyaiktiyo: Entdeckungsreise Richtung Yangon
    • Kyaiktiyo: Bago City Day Excursion
    • Sittwe: Höhepunkte Sittwes
    • Sittwe: Full Day Cultural Drive from Sittwe to Mrauk U
    • Mrauk U: Höhepunkte von Mrauk U
    • Mrauk U: Mrauk U im Detail entdecken
  • Alle Flughafen- und Hoteltransfers
  • Ein hochwertiges  klimatisiertes Fahrzeug mit privatem Chauffeur während der in der Reiseroute beschriebenen Aktivitäten
  • Deutsch- bzw. englischsprachige örtliche Reiseleiter für die genannten Aktivitäten
  • Persönlicher Gästebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Reiseführer und Länderinformationen
  • Willkommens-Paket mit allen wichtigen Informationen und Unterlagen für Ihre Reise
  • Insolvenzversicherung

Der angegebene Preis versteht sich als Richtwert pro Person im Doppelzimmer und kann sich u.U. je nach Saison, Anzahl der Reisenden und Hotelverfügbarkeit ändern.

Reiseverlauf

Tag 1 - 2

Internationale Ankunft

Transfer vom Flughafen Yangon zum Hotel

Yangon

1 Tag

Die ehemalige Hauptstadt des Landes wird Sie mit ihrem authentischen Charme in ihren Bann ziehen –  entdecken Sie den florierenden Seehafen und schlendern Sie durch belebte Straßen vorbei an zauberhaften Kolonialbauten, Märkten und Pagoden.

Aktivitäten

Shwedagon Pagode in Yangon
Entdecken Sie an Ihrem ersten Nachmittag in Myanmar das wichtigste Monument des myanmarischen Buddhismus- die imposante Shwedagon Pagode in Yangon! Die baulichen Anfänge der heute 99m hohen Pagode, in der Überreste bzw. Nachlässe der letzten 4 Buddhas aufbewahrt werden, sollen mehr als 2500 Jahre zurück liegen. Vier Eingänge in den Himmelsrichtungen führen hinauf zu der Anlage, die sich auf einem 58m hohen Hügel befindet. Die goldene Pagode, an deren Spitze Rubine, Saphire und Diamanten den Glanz erweitern, dominiert die Silhouette Yangons. Erleben Sie das spirituelle Leben dieser einzigartigen Stätte beim Sonnenuntergang und lassen Sie sich verzaubern!

Hotel Optionen

Best Western Chinatown Hotel – Opt 1
ZimmerkategorieBusiness Deluxe
VerpflegungFrühstück
StilInternational
The Loft – Opt 2
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 2 - 4

Fahrt von Yangon nach Mawlamyein (300 km, 8 Std)

Mawlamyine

2 Tage

Mawlamyine (früher Moulmein) ist die viertgrößte Stadt im Herzen des unteren Bereiches von Myanmar.

Aktivitäten

Besichtigung der Stadt Mawlamyine
Mawlamyine liegt im Herzen von Nieder-Myanmar und ist die Hauptstadt des Mon Staates. Mawlamyine, einst eine blühende Teakholz- und Verwaltungshauptstadt des britischen Nieder-Burmas, ist ein guter Ort, um Myanmars spirituelle Seite mit seinen vielen Klöstern und Heiligtümern zu erleben. Besuchen Sie den Markt am Morgen und fahren Sie vorbei an wunderschönen Kolonialbauten, alten Moscheen, indischen Tempeln und Kirchen. Besuchen Sie die U Zina Pagode, die Kanni U -Pagode, Kyaut Ma Yaol (Marmor Buddha-Abbild) und Mahamuni Paya, das sich auf einem Berg mit schönem Panoramablick auf Mawlamyine befindet. Besuchen Sie auch das Sein Done Kloster, welches ursprünglich die Residenz der Königin war. Von der Kyaikthanlan Pagode, gelegen auf einem Bergrücken, haben Sie eine schöne Sicht auf die Stadt. Dieser Ort ist berühmt für das Gedicht ‚The Road to Mandalay‘ von Rudyard Kipling. Sehen Sie sich die Thanlwin-Brücke an, die zugleich Myanmars längste Straßen-und Eisenbahnbrücke ist.

Hotel Optionen

The Mawlamyine Strand – Opt 1
ZimmerkategorieStrand-Superior
VerpflegungFrühstück
StilGästehaus
Tag 4 - 6

Fahrt von Mawlamyein nach Hpa An (2 Std)

Hpa An

2 Tage

Hpa-An, auch als Pa An bekannt, ist eine bezaubernde Stadt und gleichzeitig Hauptstadt der Region Kayin, die sich nördlich von Mawlamyine befindet und nahe der Grenze zu Thailand liegt.

Aktivitäten

Besichtigung der Stadt Hpa An
Hpa-An ist eine charmante Kleinstadt die in beeindruckender Landschaft liegt, das umliegende Kalksteingebirge bietet eine dramatische Kulisse. Hpa-An ist berühmt für seine Höhlen, die Hügel-Pagoden und für die bunten Märkte. Besuchen Sie Lumbini, ein Garten mit 1.000 sitzenden Buddha Statuen. Auf einem kleinen Hügel befindet sich die Kyauktan Ye Le Pagode, hier können Sie eine große Sammlung von Gemälden, Skulpturen und Kunstwerken bewundern. Besuchen Sie das Kyauk Kalap Kloster und die Kaw Goon Höhle, eine faszinierende Tropfsteinhöhle in der Sie 1.000 Buddha-Statuen, Buddha-Bilder und Votivtafeln bewundern können. Die Bayin Nyi Höhle ist ebenso interessant und besitzt eine Vielzahl an Buddha-Statuen. Ein weiterer Tipp ist die Shwe-yin Myaw Weltfriedenspagode am Ufer des Flusses Thanlwin, wo die sieben Schätze verborgen sind.

Hotel Optionen

Hotel Zwekabin (Hpa An) – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilGästehaus
Tag 6 - 7

Fahrt von Hpa An nach Kyaiktiyo (147 km, 3 Std)

Kyaiktiyo

1 Tag

Der sakrale Felsbrocken Kyaiktiyo liegt inmitten waldbedeckter Berge.

Aktivitäten

Entdeckungsreise Richtung Yangon
Zunächst trekken Sie bergauf, um den Goldenen Felsen von Kyaiktiyo zu bestaunen. Auf dem Weg nach Yangon können Sie die uralte königliche Stadt Bago (Pegu) besichtigen. Hier finden Sie die höchste Pagode Myanmars, den alten Palast und eine riesige Buddha-Statue. Bitte packen Sie vor Ihrer Fahrt nach Kyaiktiyo die nötigsten Kleidungs- und Kosmetiksachen sowie Ihre Wertgegenstände separat, da Sie auf dem letzten Teilstück keine großen Gepäckstücke mitnehmen können. Ihre Koffer können Sie in Ihrem Hotel in Yangon oder auch im Wagen zurücklassen.

Ausflug nach Bago 
Burmese Bago, früher Pegu, ist eine Hafenstadt im südlichen Myanmar am Pegu-Fluss. Es liegt 80km nordöstlich von Yangon und war Hauptstadt des Mon-Königreichs des 13. Jahrhunderts. Bago ist berühmt für seine religiöse Atmosphäre, die von den Ruinen der alten Mauer und Wassergraben umgeben ist. Sie bilden einmal ein Quadrat auf allen Seiten. Ein wesentliches Reis- und Holzsammelzentrum und auch mit mehreren Mühlen und Sägewerken ausgestattet, gibt es viele Sehenswürdigkeiten in und um Bago. Wählen Sie aus folgenden Attraktionen aus: dem Shwethalyaung Reclining Buddha Bild, Shwemawdaw Pagode / Große Goldene Pagode Gott , Kanbawzathadi Palace, Kyaikpun Pagode mit vier gigantischen Buddha-Statuen, die Rücken an Rücken gegen eine Backsteinsäule sitzen, Kalyarni Sima / Ordination Hallen für das buddhistische Orden, Myatharlyaung Buddha-Bild, Hinthargone Pagode, die auf einem Hügel mit herrlichem Blick auf Bago liegt und das Moeyungyi Wetland Naturschutzgebiet (in der Nähe von Bago).

Hotel Optionen

Mountain Top (Kyaiktiyo) – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe
VerpflegungFrühstück
StilGästehaus
Tag 7 - 8

Check out vom Hotel und Rückfahrt mit dem Truck zur Basisstation, wo Sie Ihr Fahrer erwartet. Rückfahrt nach Yangon über Bago (160 km, 5 Std.)

Yangon

1 Tag

Die ehemalige Hauptstadt des Landes wird Sie mit ihrem authentischen Charme in ihren Bann ziehen –  entdecken Sie den florierenden Seehafen und schlendern Sie durch belebte Straßen vorbei an zauberhaften Kolonialbauten, Märkten und Pagoden.

Hotel Optionen

Best Western Chinatown Hotel – Opt 1
ZimmerkategorieBusiness Deluxe
VerpflegungFrühstück
StilInternational
The Loft – Opt 2
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 8 - 9

Transfer vom Hotel zum Flughafen Yangon

Flug von Yangon nach Sittwe

Transfer vom Flughafen Sittwe zum Hotel

Sittwe

1 Tag

Tor zur Königsstadt Mrauk U Authentische Begegnungen Charmante Pagoden

Aktivitäten

Höhepunkte Sittwes
Ihre Ortsbesichtigung in Sittwe beginnt im Herzen der Stadt, auf dem zentralen Marktplatz. Während Sie die Händler bei ihrem täglichen Treiben beobachten, bekommen Sie einen faszinierenden Einblick in den Alltag der Burmesen. Danach besichtigen Sie den alten Glockenturm. Im Rakhine State Cultural Museum können Sie Bilder, alte Münzen und andere Kulturschätze betrachten, bevor Sie das Shwe Zedi Kyaung Kloster besichtigen. Verpassen Sie es nicht, bei den berühmten Fruit Bat Trees zu stoppen, in denen Hunderte von Flughunden hängen. Am Ende Ihrer Stadtrundfahrt besuchen Sie einen Aussichtspunkt, der Ihnen einen grandiosen Blick über den Golf von Bengalen im Licht der untergehenden Sonne bietet.

Full Day Cultural Drive from Sittwe to Mrauk U
Auf der etwa 4,5-stündigen Fahrt von Stittwe nach Mrauk U gibt es viel zu entdecken. Mit Ihrem Fahrer/Reiseführer stimmen Sie sich über mögliche Besichtigungen ab. Spannend ist Ponnagyun, eine gemütliche Kleinstadt am Flussufer. Hier können Sie die berühmte U Reik Taw Pagode besichtigen. Auf der Weiterfahrt entlang des szenischen Arakan Gebirges durchqueren Sie zahlreiche kleine Dörfer. Als nächstes erreichen Sie Kyauk Taw, einem Ort von großer Bedeutung für die buddhistische Bevölkerung. Wenn Sie möchten, können Sie den Berg Kyauk Taw besteigen, auf dem sich Hunderte von Affen tummeln. Ebenfalls lohnenswert ist der Besuch des Mahamuni Temples und der Stadt Vesali. Nach einer eindrucksvollen Fahrt erreichen Sie Mrauk U.

Hotel Optionen

Noble Hotel – Opt 1
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilGästehaus
Tag 9 - 12

Fahrt von Sittwe nach Mrauk U über enroute Aktivitäten (180 km, 4 Std)

Mrauk U

3 Tage

Mrauk U war einst die Hauptstadt des alten, mächtigen Rakhine- Königreiches mit einer 3000 Jahre alten Geschichte.

Aktivitäten

Höhepunkte von Mrauk U
Ihre Stadtbesichtigung des geschichtsträchtigen Mrauk U beginnt mit Ihrem Besuch des Shittaung Paya, dem Schrein der 80.000 Bilder. Von hier aus geht es zum nahe gelegenen Andaw Paya, jenem Tempel in dem eine Zahnreliquie Buddhas aufbewahrt wird. Der Ratanapon Paya Schrein, den Sie als Nächstes besichtigen, wurde im zweiten Weltkrieg zerstört und im Zuge aufwendiger Renovierungsarbeiten wieder aufgebaut. Als Letztes besuchen Sie die Haridaung Pagode, von der Sie einen wundervollen Rundumblick auf die Stadt im Licht der untergehenden Sonne genießen können.

Mrauk U im Detail entdecken
Sie beginnen den Tag in aller Frühe, um nach einem kurzen Aufstieg den Sonnenaufgang vom Shwe Mya Wah Hügel erleben zu können. Danach besichtigen Sie Htukkanthein, eine riesenhafte Pagode die einer Festung gleichkommt. Es geht weiter, um den ältesten Tempel in Mrauk U zu besuchen: Lemyethna Paya. In der Kunstgallerie L’amitié bewundern Sie Pastelle und Ölgemälde, bevor Sie den glockenförmigen Tempel Mahabodhi Shwegu besichtigen. Wenn die Zeit reicht, können Sie einen Abstecher in das Archäologische Museum machen. Auf dem Weg nach Koethaung Paya, dem Schrein der 90.000 Bilder und letzte Station Ihrer Stadtrundfahrt, durchqueren Sie ländliche Gebiete; eine tolle Möglichkeit um das Dorfleben im Vorbeifahren zu beobachten.

Hotel Optionen

Shwe Thazin Hotel Mrauk U – Opt 1
ZimmerkategorieSuperior Room
VerpflegungFrühstück
StilHeritage
Mrauk U Princess – Opt 2
Zimmerkategorie
VerpflegungHalbpension (Frühstück und Abendessen)
StilResort
Tag 12 - 13

Flug von Sittwe nach Yangon

Transfer vom Flughafen Yangon zum Hotel

Transfer vom Hotel zum Flughafen Yangon

Yangon

1 Tag

Die ehemalige Hauptstadt des Landes wird Sie mit ihrem authentischen Charme in ihren Bann ziehen –  entdecken Sie den florierenden Seehafen und schlendern Sie durch belebte Straßen vorbei an zauberhaften Kolonialbauten, Märkten und Pagoden.

Hotel Optionen

Best Western Chinatown Hotel – Opt 1
ZimmerkategorieBusiness Deluxe
VerpflegungFrühstück
StilInternational
The Loft – Opt 2
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational

Internationale Abreise

Reise anfragen

Myanmar Reise abseits ausgetretener Pfade

13 Tage € 2.375 / Person

Reise anpassen / anfragen

Ihre gewählte Reise:
 

*Bitte angeben. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch einen Termin.