Erleben Sie in Ihrem nächsten Urlaub eine luxuriöse afrikanische Safari voller besonderer Momente unter grenzenlosem Sternenhimmel: mit Buschwanderungen, Sightseeing auf Helikopter- und Ultraleichtflügen und vielem mehr. Wir präsentieren Ihnen die Top 10 der wildesten Safariabenteuer und Luxus-Urlaubsreisen des Kontinents. Folgen Sie der Fährte des Breitmaulnashorns in Uganda, wagen Sie sich auf einen Baumkronenpfad durch den Wald Ruandas, oder probieren Sie es mit Quadfahren und Sandboarding in der Namibwüste.

1. Romantische Nächte unter freiem Himmel

Beginnen Sie Ihre Luxus-Safari unter dem funkelnden Sternenhimmel dieses sagenhaften Kontinents. Luxuriöse Camps und Lodges in den Wildtierreservaten Kenias, Botswanas, Sambias und Mosambiks bieten süße Träume unter leuchtendem Nachthimmel.

Nächtlicher Sternenhimmel

Übernachten mit den Sternen in der Il Ngwesi Lodge, Kenia:

Die Zimmer dieser reetgedeckten, Cottage-ähnlichen Lodges bieten romantische Sternbetten und wunderbare Möglichkeiten der Wildtierbeobachtung. Von Ihrer liebevollen, natürlichen Unterkunft aus überblicken Sie eine Wasserstelle vor malerischer Naturkulisse der umliegenden Mararoi-Hügel und des Samburu-Tals. Die umlaufenden Veranden verfügen über große Himmelbetten mit stabilem Moskitonetz.

Ein Rendezvous mit den Sternen im Meno A Kwena & Kanana Camp, Botswana:

Die meisten Unterkünfte in den Kalahari-Salzpfannen ermöglichen Ihnen das Übernachten unter freiem Sternenhimmel. Meno A Kwena ist ein schönes Zeltlager oberhalb des Boteti-Flusses mit Blick auf den Makgadikgadi-Pans-Nationalpark. Beobachten Sie Zebramigrationen und afrikanische Wildtiere am Fluss, bevor Sie sich unter dem Himmelszelt schlafen legen. Das Kanana Camp im so saftigen Okavango-Delta bietet eine ausgesprochen kontrastreiche Landschaft. Das zweigeschossige Schlafdeck unter einem schattenspendenden Baum bietet Ihnen ein romantisches Sternenbett mit hauchdünnem Moskitonetz auf dem Oberdeck. Das Arrangement im rustikalen Chic überblickt eine Wasserstelle, die zu jeder Jahreszeit von zahlreichen Wildtieren aufgesucht wird.

Reise-Anekdoten
Man sagt, Meghan Markle habe ihre erste afrikanische Safari im Meno A Kwena erlebt, als Prinz Harry ihr im vergangenen August einen exotischen Urlaub zum Geburtstag schenkte.

Sternbeobachtung in mobilen Camps, Sambia:

Mobile Zeltcamps in Sambias großartigen Parks bieten luxuriöse afrikanische Safaris und Schlafmöglichkeiten unter grenzenlosem Firmament. Verleihen Sie Ihrem Urlaub dank spektakulärer Tierbeobachtungen die richtige Würze – inmitten der Parklandschaften der Liuwa-Ebene bis zum bewaldeten Süd-Luangwa und den dramatischen Landschaften des unteren Sambesi.

In kosmischer Gesellschaft in der Nkwichi Lodge, Mosambik:

Genießen Sie in der Nkwichi Lodge das aufregende Gefühl, unter sterngesprenkeltem Himmel zu schlafen. Dieses afrikanische Paradies liegt direkt am Malawi-See. Sitzen Sie an seinen sandigen Ufern und schlürfen Sie Sundowner am flackernden Feuer. Schwelgen Sie beim romantischen Dinner im Freien, im sanften Licht von Laternen, Glühwürmchen und den Sternen. Nie war Sternbeobachtung so besonders – schweben Sie auf Ihrem Bett mit hauchdünnem Netz den Sternen entgegen…
(Bitte beachten: Alle Sternenbetterlebnisse sind abhängig von Wetter und Verfügbarkeit.)

Beste Reisezeit

Kenia: Juli bis Oktober
Botswana: Juli bis Oktober
Sambia: Juni bis August
Mosambik: Ganzjährig

2. Jenseits von Afrika: Luxusurlaub in Nairobi

Genießen Sie ein romantisches Dinner im Haus von Florian Keller, dem Mitbegründer von Enchanting Travels. Dieses Haus bildete das Set des Oscar-prämierten Filmklassikers Jenseits von Afrika. „Ich würde mich freuen, Sie in Afrika willkommen zu heißen und Sie zu einem Sundowner und Dinner in meinem Haus in Nairobi einzuladen“, so Keller. „Es ist ein besonderer Ort, denn vor 33 Jahren wurde dieser im Film verewigt.“

Reise-Anekdoten
Regisseur Sydney Pollacks Jenseits von Afrika, mit Meryl Streep & Robert Redford in den Hauptrollen, gewann 28 Filmpreise, darunter 7 Oscars im Jahre 1986. Im selben Jahr konnte sich Meryl Streep jedoch beim Oscar für die beste Schauspielerin nicht gegen Geraldine Page behaupten.

Sie haben die Möglichkeit, den wunderschönen Garten und das Gelände dieses charmanten Kolonialhauses zu erleben, in dessen Hintergrund sich das Ngong-Gebirge abzeichnet. Essen Sie an jenem gemütlichen Kamin zu Abend, an dem einst Karen Blixen (gespielt von Meryl Streep) ihre Geschichten mit Denys Finch Hatton (Robert Redford) teilte. Die schriftstellerische Laufbahn der echten Karen Blixen nahm ihren Anfang, als sie nach Dänemark zurückkehrte und unter den Pseudonymen Isak Dinesen und Tania Blixen zu arbeiten begann. Das Drehbuch des epischen Films wurde inspiriert von Judith Thurmans Buch Tania Blixen. Ihr Leben und Werk.

Beste Reisezeit
Nairobi, Kenia: Ganzjährig

3. Safari-Abenteuer hoch über dem Okavango-Delta

Wagen Sie eine Helikopter-Safari über die üppige Delta-Landschaft mit einer der größten Wild- und Vogelpopulationen unseres Planeten. Durchzogen von Flussinseln und Oxbow-Seen gilt es als wahres Wildtierparadies. Als Unesco-Weltkulturerbe ist ein großer Teil dieses Binnendeltas verständlicherweise nicht über die Straße zu erreichen. Helikopterflüge sind daher die beste Möglichkeit für dramatische Wildbeobachtungen aus der Vogelperspektive. Die Flüge starten im Herzen des Deltas und offenbaren mit jedem aufsteigenden Meter neue, atemberaubende Aussichten.

Reise-Anekdoten
Bei diesen Hubschrauberrundflügen über das Delta bleiben die Türen oft offen und ermöglichen somit spektakuläre Wildbeobachtungen und Luftaufnahmen.

Luftaufnahme von überschwemmtem Land
Das fruchtbare Schwemmland des Okavango-Deltas in Botswana

Beste Reisezeit
Botswana: Juli bis Oktober

4. Ultraleichtflüge über die Victoriafälle, Simbabwe/ Sambia

Bestaunen Sie die tosenden Victoriafälle aus nächster Nähe und genießen Sie eine glitzernde Safarifahrt über dem mächtigen Sambesi-Fluss. Unternehmen Sie kurze, halbstündige Ultraleichtflüge über das alte Victoria und spüren Sie, wie Ihr Adrenalinspiegel steigt. Die Flugsafari führt mehrmals um den atemberaubenden Wasserfall herum und über die berühmten Batoka-Schluchten hinweg, bevor Sie den Mosi-oa-Tunya-Nationalpark überfliegen. Machen Sie sich bereit für aufregende Begegnungen mit den Big Five, denn Sie fliegen tief über die weitläufige Landschaft dieses Nationalparks.
(Bitte beachten: Ultraleichtflüge sind stets wetterabhängig).

Reise-Anekdoten
Vogelfreunde werden begeistert sein, hier mehr als 100 Vogelarten beobachten zu können, darunter auch die seltene Afrikanische Binsenralle.

Luftaufnahme der Victoriafälle
Die einheimischen Kololo nennen die Victoriafälle „Mosi-oa-Tunya“, zu deutsch: donnernder Rauch

Beste Reisezeit
Sambia/Simbabwe: Juni bis August

5. Sandboarding & Quad Bike-Safari in der Namib

Lassen Sie den Abenteurer in Ihnen die Faszination des Quadfahrens durch die spektakuläre Wüstenlandschaft der Namib entdecken, mit ihren Sanddünen und Tälern, die von felsigen Wüstenbergen umgeben sind. Nach einer Sicherheitseinweisung durch Ihren geschulten lokalen Guide starten Sie von Walvis Bay (der Walfischbucht) aus zu einer dreistündigen Quadfahrt. Eingerahmt von der rauen Schönheit dieser kargen Wildnis, werden Sie Teil dieser endlosen Wüstenlandschaft und ihrer wilden Bewohner.

Reise-Anekdoten
Die Namib gehört zu den trockensten Orten unseres Planeten. Und doch ist sie die Heimat einzigartiger Pflanzen und Insekten, die sich dank des kalten Nebels am Leben erhalten, der vom Atlantik hereinströmt.

Stärken Sie sich bei einer Picknickpause auf dem Weg, bevor Sie auf Sandboards die goldenen Dünen hinuntergleiten. Erklimmen Sie die hoch aufragenden Dünen, um die Sonne hinter der zerklüfteten Landschaft abtauchen zu sehen. Diese chamäleonartige, epische Landschaft verändert sich beständig und unaufhörlich mit dem Wind und der Sonne.

Zwei Quadbikes fahren hintereinander durch die Wüstenlandschaft
Fahren Sie mit dem Quadbike durch die unwirkliche Landschaft der Kalahari-Salzpfannen

Beste Reisezeit
Namibia: April bis Oktober

6. Buschwanderungen auf der Bagatelle Kalahari Game Ranch, Namibia

Lernen Sie die traditionelle Kultur der San, der Ureinwohner der Kalahari, auf dieser entspannten Wanderung zu einem Dorf in der Südkalahari kennen. Die Bagatelle Kalahari Game Ranch, versteckt in einer Ecke dieses weitläufigen Savannenlandes, organisiert ‚Buschmann-Wanderungen‘. In Begleitung eines erfahrenen einheimischen Guides besuchen Sie ein traditionelles Dorfhaus. Nach einem herzlichen Empfang durch Ihre Gastgeber teilen diese mit Ihnen ihre alten Weisheiten und Lebensweisen. So lernen Sie die reiche Kultur der Gemeinde kennen und entdecken die Geheimnisse der Vorfahren, die über Generationen hinweg weitergegeben wurden.

Reise-Anekdoten
Beobachten Sie die althergebrachten Fähigkeiten der Gemeinde, Wasser in Straußeneiern aufzubewahren, Heilpflanzen zu identifizieren, Jagdfallen aufzustellen und Schmuck mit Federn und Perlen herzustellen.

Gazellenherde in weitläufigem Grasland
Gazellen in den Savannen der Kalahari

Beste Reisezeit
Namibia: April bis Oktober

7. Tiefblaue Luxus-Safari auf Mauritius

Tauchen Sie ein in die blauen Tiefen des Indischen Ozeans von Mauritius und sichern Sie sich unvergessliche Urlaubserinnerungen. Erleben Sie für etwas mehr als eine halbe Stunde die wilde Schönheit der Wasserwelt in Ihrem Unterwasser-Scooter. Tauchen Sie alleine oder als Paar hinab ins Blau, während Sie die Lebenswelten unter der Wasseroberfläche bewundern. Ihre Sicherheit wird von Ihrem erfahrenen Schiffsführer garantiert, der Sie im U-Boot begleitet. Auf der blauen Safari genießen Sie Ihre Fahrt im tropischen Wasser, selbst wenn Sie nicht schwimmen können!

Reise-Anekdoten
Halten Sie Ausschau nach der reichen Meeresflora und -fauna des Indischen Ozeans. Erspähen Sie exotische Seevögel, die über Sie hinweg fliegen, und bunte Tropenfische, die Sie umgarnen….

Luftaufnahme der Insel Mauritius mit ihren Stränden
800 Meter hohe Vulkangebirge und üppiger Urwald, umgeben von traumhaften Sandstränden und faszinierenden Unterwasserwelten

Beste Reisezeit
Mauritius: Ganzjährig

8. Breitmaulnashorn-Tracking auf der Ziwa Rhino & Wildlife Ranch, Uganda

Es gab eine Zeit, in der Nashörner in Tausenden durch das Afrika südlich der Sahara streiften. Heute sind sie eine vom Aussterben bedrohte Art. Nehmen Sie an den Naturschutzbemühungen der Ziwa Rhino & Wildlife Ranch in Uganda teil, die Nashorn-Trekkings zu Fuß organisiert. Nach Ihrem frühen Morgentee im Camp machen Sie sich in Begleitung Ihres erfahrenen lokalen Guides auf die Spuren des gehörnten Dickhäuters.

Reise-Anekdoten
Dank der Bemühungen des Rhino Fund Uganda und der Uganda Wildlife Authority werden Nashörner nun wieder in den ugandischen Wäldern angesiedelt.

Erfahren Sie von Ihrem Guide alles über das Verhalten von Nashörnern und erleben Sie den Nervenkitzel, wenn Sie dem Südlichen Breitmaulnashorn in seinem natürlichen Lebensraum begegnen – in der Heimat der letzten wilden Nashörner Ugandas. Die Spannung ist mit den Händen greifbar, wenn Sie in diesen sonnigen Feuchtgebieten auf ein grasendes Nashorn stoßen. Doch das Wildcamp organisiert auch Schuhschnabeltrekking, Vogelwanderungen, Kanufahrten und Naturwanderungen.

Best time to visit Uganda? Read an overview
Grasendes Breitmaulnashorn mit Kalb im Ziwa-Rhino-Reservat in Uganda

Beste Reisezeit
Uganda: Ganzjährig

9. Nyungwe-Baumkronenpfad, Ruanda

Begehen Sie den spannenden Baumkronenpfad durch die Wipfel der hohen Bäume des Nyungwe-Waldes in Ruanda. Dieser wenig bekannte Nationalpark beheimatet einen der ältesten afrikanischen Regenwälder. Werden auf Ihrem magischen Spaziergang durch die Baumkronen Zeuge der großen Artenvielfalt von exotischen Pflanzen, Primaten, Säugetieren, Vögeln und Schmetterlingen unter, über und um Sie herum.

Reise-Anekdoten
Die 160 Meter lange Baumwipfelweg des Parks besteht aus drei Abschnitten. Der längste Streckenabschnitt misst 90 Meter, der höchste Punkt hängt 70 Meter über dem Waldboden!

Beginnen Sie Ihre geführte Tour durch den Park am Uwinka-Besucherzentrum, bevor Sie eine halbstündige Wanderung entlang des Igishigishi-Pfades unternehmen. Wenn Sie die Abenteuerlust gepackt hat, dann probieren Sie die längeren Imbaraga- oder Umuyove-Pfade!

Beste Reisezeit
Ruanda: Ganzjährig

10. Schimpansen-„Habituation“ in Uganda & Tansania

Nehmen Sie Teil an einer außergewöhnlichen Erfahrung: der „Habituation“, also der Gewöhnung wilder Schimpansen an den Menschen im Kibale-Wald von Uganda und auf der Rubondo-Insel in Tansania.

Rubondo-Nationalpark, Tansania:

Entdecken Sie eines der bestgehüteten Geheimnisse Tansanias in der wilden Schimpansenpopulation des Rubondo-Nationalparks. Dieser größte Insel-Nationalpark Afrikas ist ein Schatz an sich. Vor einem halben Jahrhundert wurden Schimpansen zusammen mit Giraffen, Elefanten und anderen einheimischen Tieren in den Inselpark eingeführt. Die Tansania National Parks (TANAPA) und Forscher versuchen derzeit, diese wilde Schimpansenpopulation an den Menschen zu gewöhnen. Schließen Sie sich dem Team im Rubondo-Insel-Camp an, das sich gemeinsam mit seiner Mutterorganisation, Asilia Africa, dieser großen Aufgabe widmet.

Reise-Anekdoten
Bereits in den 1960er Jahren hatten Wissenschaftler Schimpansen, die aus Zoos und Zirkussen in ganz Europa gerettet wurden, auf der Insel eingeführt.

Kibale-Nationalpark, Uganda:

Gehen Sie auf Schimpansen-Trekking in die Wälder mit der weltgrößten Populationsdichte an Primaten. Begleitet von einem Forscher und fachkundigen Guide, starten Sie bei Tagesanbruch mit gepackten Picknickkörben, um Schimpansen in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Begleiten Sie diese faszinierenden Kreaturen durch bewaldete Landschaften und lernen Sie mehr über ihre Verhaltensweisen im täglichen Leben.

Gruppe von Schimpansen im Wald
Wer beobachetet hier eigentlich wen?

Beste Reisezeit
Uganda: Ganzjährig
Tansania: Ganzjährig

Hat dies Ihr Fernweh geweckt? Kontaktieren Sie uns, um Ihre Afrika Rundreise zu planen und den faszinierenden Kontinent schon bald selbst zu erobern.

Meine Reise Planen

Schreiben Sie einen Kommentar

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.de