Mit einer faszinierenden Mischung aus modernem Design, sprudelnder Kreativität und jahrtausendealter Kultur wird in Japans Hauptstadt jeden Tag auf’s Neue eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart geschlagen – nirgendwo wird dies so deutlich wie in der Hauptstadt des Landes. Entdecken Sie bei Ihrem Tokio Urlaub spannende Kontraste zwischen Popkultur und Spiritualität, pulsierendem Großstadtleben und kunstvoll angelegten Gärten, traditionellen Schreinen und glitzernden Wolkenkratzern! Unsere Reiseberater verraten Ihnen welche Tokio Sehenswürdigkeiten Sie nicht verpassen sollten.

1. Shibuya Viertel

Unter den 23 Stadtteilen Tokios ist Shibuya einer der buntesten: Geschäfte, Restaurants, Nachtclubs und Bars ziehen Scharen von Besuchern an und sorgen für eine einzigartige, lebhafte Atmosphäre.

Die verkehrsreiche Shibuya Kreuzung ist aus zahlreichen Filmen als inoffizielles Wahrzeichen Tokios bekannt.

Die verkehrsreiche Shibuya Kreuzung ist aus zahlreichen Filmen als inoffizielles Wahrzeichen Tokios bekannt und für viele Besucher der Inbegriff japanischen Großstadtflairs. Schlendern Sie durch die geschäftigen Einkaufsstraßen, lassen Sie sich vom Strom eiliger Menschen mitreißen und tauchen Sie ganz in die energiegeladene Atmosphäre Tokios ein.

2. Hamarikyu Garten

Japanische Gärten sind für ihre kunstvolle Gestaltung und ihre kulturelle und spirituelle Bedeutung bekannt. Die raffinierten Miniaturlandschaften mit aufwändig angelegten Teichen, Brücken und Wäldern sollen Ruhe und Einkehr für die Seele ermöglichen. Unter den zahlreichen Gärten Tokios lohnt besonders der Hamarikyu Garten einen Besuch.

Unter den zahlreichen Gärten Tokios lohnt besonders der Hamarikyu Garten einen Besuch.

Mit Blick auf die Bucht von Tokio und der Skyline Tokios im Hintergrund bietet der pittoreske Garten spannende Kontraste. Eine Besonderheit des weitläufig angelegten Parks sind die zahlreichen Seen, die mit Meerwasser gespeist werden und deren Wasserstand daher von Flut und Ebbe beeinflusst wird. Nach einem Spaziergang durch den Park können Sie sich bei einer Tasse frisch gebrühten Tees im entzückenden Teehaus erfrischen.

3. Meiji Schrein

Der berühmte Meiji Schrein ist einer der meistbesuchten Schreine Japans und eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Tokio. Der Shintō-Schrein wurde 1920 fertiggestellt und ist den Seelen des Kaisers Meiji-tennō und seiner Frau Shōken-kōtaigo gewidmet. Trotz seiner Beliebtheit bietet er ein ruhiges und weniger überlaufenes Ausflugsziel als der von Souvenirläden umgebene Senso-ji Tempel. Angrenzend an den Yoyogi Park und inmitten eines künstlich angelegten immergrünen Waldes gelegen, ist der Meiji Schrein eine friedliche Oase inmitten der geschäftigen Innenstadt Tokios. Unternehmen Sie einen entspannten Spaziergang durch die gepflegte Anlage und entfliehen Sie für einige Zeit dem Trubel der Millionenstadt.

Mit etwas Glück begegnen Sie einer traditionellen Shintō Hochzeitsgesellschaft – Der Meiji Schrein ist bei japanischen Hochzeitspaaren überaus beliebt.

Mit etwas Glück begegnen Sie einer traditionellen Shintō Hochzeitsgesellschaft – Der Meiji Schrein ist bei japanischen Hochzeitspaaren überaus beliebt. Bewundern Sie die imposanten Holzbögen und kunstvollen Verzierungen des majestätischen Schreins und nehmen Sie an einem uralten Ritual teil: Schreiben Sie ein Gebet oder einen Wunsch auf ein Stück Papier und binden Sie es an der Gebetsmauer des Schreins fest.

4. Bootsfahrt auf dem Sumida Fluss

Eine Bootstour auf dem historisch bedeutsamen Sumida Fluss gehört zu den absoluten Tokio Highlights und lässt Sie die Metropole aus einer neuen Perspektive erleben. Wählen Sie zwischen verschiedenen Routen, z.B. vom Hinode Pier in der Bucht von Tokio nach Asakusa. Auf der etwa 40-minütigen Bootsfahrt passieren Sie viele Sehenswürdigkeiten, genießen das imposante Stadtpanorama und unterqueren insgesamt 12 Brücken, von denen vier in der Abenddämmerung romantisch angeleuchtet werden.

5. Tokio Altstadt

Eng verschlungene Gassen, gesäumt von alternativen Cafés und kleinen Senbei  Geschäften (hier werden traditionelle japanische Reiscracker verkauft), führen Sie vom Nippori Bahnhof ins Herz von Tokios Altstadt.

Alt und neu, traditionell und modern existieren in Yanaka gleichberechtigt nebeneinander.

Schlendern Sie im Stadtviertel Yanaka durch ruhige Nebenstraßen, vorbei am historischen Friedhof und zahlreichen Tempeln bevor Sie die geschäftige Marktstraße erreichen. Probieren Sie traditionelle japanische Leckereien ebenso wie moderne Fusionsküche – alt und neu, traditionell und modern existieren in Yanaka gleichberechtigt nebeneinander.

6. Moderne Architektur und Tokios “Electric Town”

Wer sich für Technologie und moderne Architektur begeistert, ist in Tokio genau richtig! Der Stadtteil Odaiba beheimatet eine Reihe außergewöhnlicher moderner Bauwerke, die Sie auf einem Spaziergang durch das Viertel bewundern können. Wer Lust hat, besucht außerdem einen Toyota Showroom oder das futuristische Panasonic Center – Beide eröffnen ungeahnte Einblicke in den technologischen Fortschritt Japans. In Tokios „Electric Town“ Akhiabara tauchen Sie in die Welt der Otaku Kultur ein und lassen sich inspirieren von Cosplay, Manga, Animation und Computer-Games.

7.  Die ikonischen Kirschblütenbäume

Private Japan tours

Sie sind fast schon ein ikonisches Symbol für Japan: Die blühenden Kirschblütenbaume. Jedes Jahr von Ende März bis Anfang April stehen Sie in ihrer Blüte und überall in Tokio wird das Kirschblütenfest gefeiert, das den Frühlingsanfang markiert. Die besten Orte für eine Kirschblütenschau sind der Ueno-Park mit seinen ca. 1000 Kirschbäumen und der 300 Meter langen Kirschbaumallee. Im Sumida-Park blühen ähnlich viele Kirschbäume auf beiden Seiten des Flusses. Unser Tipp: Im Shinjuku-Goen-Park können Sie die Kirschblüten sogar bis Ende April bewundern.

Entdecken Sie Tokio!

Tokio – pulsierend, elektrisierend, voller Gegensätze! Entdecken Sie die funkelnde Metropole und planen Sie zusammen mit uns die Japan Reise Ihres Lebens – unsere Reiseberater gestalten Ihre private Reise ganz nach Ihren individuellen Interessen und Wünschen!

Meine Japan Reise Planen

Schreiben Sie einen Kommentar

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Hohenlindner Straße 11b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2302 1570
kontakt@enchantingtravels.de