Ahoi! Das malerische Mekong-Delta und die bilderbuchschöne Halong-Bucht, die mächtigen Flüsse Ayeyarwady und Chindwin: Kreuzfahrten in Südostasien verheißen packende Abenteuer und fantastische Entdeckungen. Unternehmen Sie eine unvergessliche Kreuzfahrt durch ein magisches Labyrinth aus Flüssen, Sümpfen und Inseln. Erkunden Sie mit uns eine verborgene Welt, in der schwimmende Märkte, schimmernde Pagoden, verträumte Dörfer und einsame Grotten auf Sie warten!

Bereits Elizabeth II. wusste das komfortable Leben an Bord eines Luxusliners zu schätzen: Auf der königlichen Yacht Britannia bereiste sie die Welt. Als das Schiff 1997 außer Dienst gestellt wurde, vergoss die sonst so zurückhaltende Monarchin einige Tränen. Sobald Sie sich selbst an Bord eines majestätischen Dampfers begeben, um neue Welten zu entdecken, werden Sie die innige Liebe der Queen zu ihrem Schiff verstehen. Wir sind uns sicher: Sie werden nicht mehr von Bord gehen wollen. Leinen los – wir heißen Sie willkommen auf den schönsten Kreuzfahrtschiffen Südostasiens!

 The Ginger

Die Eleganz der Ming & die Anmut Indochinas

Erkunden Sie auf der grandiosen Ginger die betörend schöne Halong-Bucht! Inspiriert von der Eleganz der Ming-Dynastie, wurde dieses Boutique-Schiff im klassischen indochinesischen Stil gestaltet. Jede der zwölf lichtdurchfluteten Suiten verfügt über einen Holzboden, ein mit Marmor verkleidetes Bad und eine private Terrasse. Im Restaurant dampft und brutzelt es – die Küche befindet sich in der Mitte des Speiseraums. Sie können den Köchen beim Zubereiten der delikaten Mahlzeiten zuschauen. Wie wäre es danach mit einem Drink an der Bar? Oder mit einer wohltuenden Behandlung im Spa? Natürlich können Sie auch im Dampfbad entspannen, im Pool planschen oder auf einer Sonnenliege faulenzen. Wofür Sie sich auch entscheiden, der fantastische Ausblick auf die ikonische Bucht ist inklusive. Da wünscht man sich doch glatt, diese Kreuzfahrt möge niemals enden!

The Jahan

Indische Mystik & koloniale Pracht

The Jahan gehört zu den luxuriösesten Kreuzfahrtschiffen unserer Kollektion. Gleich zu Beginn Ihrer Reise lassen wir die Korken knallen: Wir laden Sie ein, auf Ihrer privaten Terrasse mit einem Glas Prosecco auf das bevorstehende Abenteuer anzustoßen. Residieren werden Sie dabei ganz vorzüglich – zur Wahl stehen zwei dekadente Suiten mit eigenem Whirlpool, vier Signature-Suiten sowie acht DeluxeKabinen auf dem oberen und zwölf Superior-Kabinen auf dem Hauptdeck. Nach einer erholsamen Nacht im Himmelbett beobachten Sie das sanfte Spiel der Wellen, bevor Sie im blubbernden Jacuzzi entspannen oder in den großen, mit türkischen Mosaik-Fliesen verkleideten Pool hüpfen. Werfen Sie sich in Schale und genießen Sie einen Nachmittagstee in der opulenten Viceroy Hall: Im britischen Stil eingerichtet, ruft der Speiseraum goldene, längst vergangene Zeiten in Erinnerung. Das Observatory mit seinen großen Panoramafenstern ist der ideale Ort, um die vorbeiziehende Landschaft und das Leben an den Ufern des Mekong zu beobachten, bevor Sie bei einem kühlen Drink im East India Club den glutroten Sonnenuntergang bewundern..

The Jayavarman

Khmer-Kunst & französisches Flair

Die Jayavarman vereint französischen Art-Deco-Charme mit der Romantik Indochinas. Wohin man auch blickt: Komplexe Holzschnitzereien, kunstvolle Reliefs und meisterhafte Malereien – das elegante Kreuzfahrtschiff gleicht einer schwimmenden Kunstgalerie. Benannt ist es nach dem buddhistischen König Jayavarman, von 1181 bis 1218 Herrscher des Khmer-Reichs und verantwortlich für den Bau einiger der wichtigsten Tempel von Angkor. Von der nach Teakholz duftenden Henry Mouhout Lounge (benannt nach dem französischen Archäologen, der Angkor Wat entdeckte) über die 1930 Bar bis zur Indochina Dining Hall – es gibt viele einladende Orte, an denen Sie andere Reisende treffen und Geschichten austauschen können. Entspannen Sie im Whirlpool auf dem Sonnendeck und genießen Sie den grandiosen Ausblick, bevor Sie sich in einer der 27 exquisit ausgestatteten Kabinen vom sanften Wellengang in den Schlaf wiegen lassen.

Anawrahta

Buddhistische Gelassenheit & britische Opulenz

Erleben Sie Myanmars schönstes Kreuzfahrtschiff. Die Anawratha ist nach dem Vorbild eines britischen Raddampfers gebaut. Glänzendes Messing, kunstvolle Holzschnitzereien und schmucke weiße Geländer wecken Erinnerungen an eine längst vergangene Ära kolonialer Eleganz. Benannt nach König Anawratha – dem Gründer von Burma, dem heutigen Myanmar – vereint der majestätische Dampfer buddhistische Gelassenheit mit britischer Opulenz. Freuen Sie sich auf großzügige Kabinen, erlesene Köstlichkeiten im Hintha Hall Restaurant und gemütliche Rattansessel in der Mandalay Lounge, die an einen englischen Club der Kolonialzeit erinnert. Gönnen Sie sich eine wohltuende Behandlung in dem nach Vorbild der HsingbyumePagode in Mandalay gestalteten Spa, bevor Sie in der Kipling‘s Bar mit einem Drink auf die Schönheit der vorbeigleitenden Landschaft anstoßen.

Planen Sie jetzt mit uns Ihre Kreuzfahrt in Südostasien!

Haben Sie Lust bekommen, die Wasserwunderwelten Südostasiens zu erobern? Dann kontaktieren Sie uns – unsere Experten beraten Sie gerne und erstellen einen maßgeschneiderten Reisevorschlag. Kostenlos und unverbindlich!

Jetzt meine Reise planen

Schreiben Sie einen Kommentar

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr. Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen, bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.