Vergangene Woche haben wir Ihnen die 15 schönsten Indien Festivals vorgestellt. Heute präsentieren wir Ihnen fünf Fakten zum indischen Fest der Lichter.

Das Diwali 2017 beginnt am 19. Oktober.

Überall werden Kerzen aufgestellt

Diwali ist das Fest des Lichtes. Es wird von den Hindus fünf Tage lang zwischen Mitte Oktober und Mitte November in ganz Indien gefeiert. Dabei hat jeder Tag eine eigene Bedeutung.

Kerzen überall: Eines der wichtigsten Feste in Indien

Der Name leitet sich aus dem Sanskrit-Wort Deepavali ab. Deepa bedeutet so viel wie Licht und Vali bedeutet Reihe. Diwali symbolisiert den Sieg des Lichtes über die Dunkelheit.

Erleben Sie auf Ihrer Indien Rundreise das Fest der Lichter

Das Fest der Lichter hinduistischer Feiertag, der unabhängig von Kastenzuordnung gefeiert wird. Es ist für die meisten Hindus und Inder das wichtigste Fest im Jahr, das mit der Familie gefeiert wird.

Beim Lichterfest kommt die ganze Familie zusammen

Diwali ist ein Lichterfest und in ganz Indien werden Lichterketten hergestellt. Außerdem werden neue Lampen gekauft und die alten weggeworfen, um den Seelen der Toten den Weg zu weisen.

Feuerwerke tauchen die Städte in magisches Licht

Das Licht des Fests erinnert auch an die Krönung des Prinzen Rama. Dieser hatte nach 14jähriger Verbannung den Dämon Ravana getötet, wodurch das Gute über das Böse siegte.

Haben Sie nun auch Lust darauf bekommen, im dieses spektakuläre Fest auf Ihrer Indien Rundreise zu erleben? Unsere Reiseberater helfen Ihnen gerne bei der Planung Ihrer Traumreise!

Weitere spannende Indien Feste:

 

Jetzt meine Reise zum Diwali 2017 planen

Schreiben Sie einen Kommentar

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch einen Termin.