Thailands Metropole Bangkok ist für ihren kulturhistorischen Reichtum weltbekannt und ihre unzähligen bedeutenden Sehenswürdigkeiten laden Sie ein zu einer spannenden Städtereise voller Entdeckungen und Offenbarungen. Um Ihnen einen kleinen Eindruck zu vermitteln, haben wir die wichtigsten Bangkok Highlights für Sie zusammen gestellt:

Paläste und Tempel (Wats)

Großer Palast & Wat Phra Khaeo (Tempel des Smaragd-Buddha)

Der Königspalast (Großer Palast) ist eines der bekanntesten Bangkok Highlights und ein Must-See auf jeder Bangkokreise. Diese imposante Anlage, umringt von Palastmauern, war einst die offizielle Residenz der Könige von Siam (dem heutigen Thailand) und der erste Grundstein wurde im Jahr 1782 gelegt. Sie besteht aus unterschiedlichen Abschnitten, die in architektonischer Virtuosität acht mächtige Prangs (Tempeltürme), einen prächtigen goldenen Schrein, ein königliches Pantheon und eine Juwelenmauer miteinander variieren. Der Tempel des Smaragd-Buddha ist in seiner Schönheit wohl am atemberaubendsten: in einer Kapelle thront in 11 Metern Höhe ein Buddha aus Jade, der am Eingang von zwei großen Dämonen bewacht wird. Die Tempelanlage wirkt auch sonst geradezu märchenhaft, denn die Anlage wird von zahlreichen mythologischen Fabelwesen bevölkert, die nach altem Glauben den sogenannten Schnee-Wald im Zentrum der Erde bewohnen.

Wat Pho (Tempel des liegenden Buddha)

Ganz in der Nähe des Großen Palasts befindet sich der Tempel des liegenden Buddha, der berühmt ist für seine auf der Seite liegende und in Gold erstrahlende Buddha-Statue mit einer überwältigenden Länge von 46 Metern und einer Höhe von 15 Metern. Auf dem Tempelgelände ist zudem eine der renommiertesten Massage-Schulen Thailands ansässig, in der Sie sich nicht nur massieren lassen, sondern auch einen mehrtägigen Kurs belegen können.

Enchanting Travels Thailand Tours reclining buddha, wat pho, bangkok, thailand

Wat Arun (Tempel der Morgenröte)

Der direkt am Chao-Phraya-Fluss gelegene Tempel der Morgenröte ist eines der Wahrzeichen Bangkoks und ein Bangkok Highlight, das Sie auf keinen Fall verpassen sollten. Wagen Sie doch einmal den Aufstieg auf den Phra Prang, den rund 80 Meter hohen zentralen Turm, von dem Sie eine sensationelle Aussicht über den Königspalast, die Skyline und den schlängelnden Fluss genießen können! Oder bewundern Sie den Tempel bei Nacht vom Boot aus, wenn er in hunderten Lichtern erstrahlt.

Street Food

Chinatown / Yaowarat

Eine Streetfood-Tour gehört zu den Bangkok Highlights, die kein Besucher verpassen sollte! Chinatown dürfen Sie sich auf Ihrer Bangkokreise nicht entgehen lassen, auch angesichts der breiten Yaowarat-Straße, die von den Straßenständen gesäumt wird und im bunten Licht der Reklamen leuchtet. Doch es lohnt der Blick in die Seitenstraßen, wo die Garküchen einen faszinierenden Mix chinesischer und thailändischer Spezialitäten wie gegrillte Meeresfrüchte bieten!

Khao San-Straße

Diese Straße ist der Hauptanziehungspunkt für die Street Food-begeisterten Touristen und hat sich inzwischen zu einer bunten Ausgehmeile von Bars, Straßenständen und kleinen Läden entwickelt.

Rooftop Bars

Für einen unvergesslichen Abend in luftigen Höhen besuchen Sie eine der beliebten Rooftop Bars. Unter freiem Himmel können Sie sich auf schwindelerregenden Dachterrassen einen Cocktail gönnen oder ein romantisches Dinner feiern. Die berühmteste Rooftop Bar ist wohl die Skybar auf dem 63. Stock des Lebua Bangkok State Towers, emblematisch geworden durch seine goldene Kuppel und als Schauplatz im Hollywoodfilm „Hangover 2“. Nicht minder beeindruckend ist die Vertigo and Moon Bar im Banyan Tree Hotel: ein auf einem früheren Hubschrauber-Landeplatz eingerichtetes Grill-Restaurant, das mit seiner 360°-Aussicht reinen Nervenkitzel bietet!

Bangkok Restaurant

Lesen Sie hier mehr über Streetfood in Bangkok.

Märkte

Bangkok ist bekannt durch seine abertausenden Straßenstände und quirligen Märkte – ein Streifzug durch einen der belebten Märkte ist ein authentisches Erlebnis und gehört zu den Bangkok Highlights, die wir Ihnen besonders ans Herz legen möchten. Hervorzuheben sei an dieser Stelle der Chatuchak-Markt, einer der größten Wochenendmärkte der Welt! Interessant sind die vielen Nachtmärkte, wie z.B. der Talad Rot Fai Ratchada, ein Hipster-Markt mit stylische Klamotten, bunten Vintage-Ständen und trendigen Bars in umfunktionierten VW-Bussen. Oder frühstücken Sie auf einem der schwimmenden Märkte, z.B. dem bei Touristen beliebten Damnoen Saduak oder dem Taling Chan, und verbinden Sie dies mit einer Bootstour durch die Kanäle, die sogenannten Klongs.

Enchanting Travels Thailand Tours Damnoen Saduak floating market Bangkok, Thailand (3)

Möchten Sie diese Bangkok Highlights hautnah erleben? Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches und kostenloses Angebot für Ihre maßgeschneiderte Thailand Privatreise!

Meine Thailand Reise planen

Schreiben Sie einen Kommentar

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr. Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen, bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.