Jakarta Sehenswürdigkeiten

Hier finden Sie unsere Top 5 der Jakarta Sehenswürdigkeiten:

Top 5 Jakarta Highlights

1. Old Batavia

Kota Tua, die Altstadt von Jakarta, ist das Überbleibsel von Old Batavia, der ersten niederländischen Siedlung in Indonesien. Hier finden sich zahlreiche schmucke Kolonialhäuser, das Viertel ist zudem ein beliebter Treffpunkt.

2. Chinatown

Chinatown wurde im 17. Jahrhundert von chinesischen Migranten gegründet. Auf dem traditionellen Markt finden Sie alles was das Feinschmecker-Herz begehrt: Frisches Obst und Gemüse, Fisch und Meeresfrüchte. Sehenswert ist auch der Tempel Jin De Yuan.

Abendspaziergang durch das historische Viertel

Wie viele asiatische Metropolen entfaltet auch Jakarta erst in den Abendstunden seinen vollen Glanz. Sie starten Ihre Erkundungstour im chinesischen Viertel, einem der ältesten Teile der Stadt. Spüren Sie in Old Batavia den Zauber der alten Tage, als das einstige Djakarta noch als stolze Hauptstadt der Kolonie Niederländisch-Indien fungierte. Bestaunen Sie die koloniale Architektur, bevor Sie anschließend auf dem Kunstmarkt Gelegenheit haben, mit den örtlichen Kunsthandwerkern ins Gespräch zu kommen. Wenn das Wetter mitspielt, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie Ihnen direkt einen Einblick in ihr Talent gewähren. Und wer weiß, vielleicht fallen Ihnen hier ein Gemälde oder eine besondere Holzschnitzarbeit in die Hände, welche als einzigartiges Erinnerungsstück den Weg in Ihr Gepäck finden. Vom Hafen haben Sie einen hervorragenden Blick auf die untergehende Sonne, die die Bucht von Jakarta in ein wunderschönes Licht taucht. Lassen Sie Ihren Tag bei einem Dinner in einem Restaurant mit traditioneller Tanzvorführung ausklingen.

 

3. Istqual Moschee

Diese Moschee wurde 1975 erbaut und bietet Platz für mehr als 200.000 Menschen. Damit ist die Istqual Moschee die größte Südostasiens! Kein Wunder, schließlich ist Indonesien das Land mit der größten Anzahl an Muslimen.

 

4. Nationalmuseum und Nationalmonument

Das Nationalmonument in Form einer gigantischen Fackel ist Symbol für den Unabhängigkeitskampf Indonesiens. 137 hoch, bietet er einen überwältigenden Blick auf die indonesische Hauptstadt.

 

5. Kathedrale

Nur drei Prozent der Indonesier gehören dem christlichen Glauben an. Die 1903 im neugotischen Stil erbaute Kathedrale ist Amtssitz der Erzbischofs von Jakarta.

Geschichte und Kultur der lebendigen Metropole

Entdecken Sie Jakartes reiches Kulturerbe auf Ihrer Ganztagestour zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser lebendigen Metropole. Sie beginnen Ihren Tag mit einer Bootsfahrt entlang des Hafenviertels, das für das Handelszentrum und den internationalen Schiffverkehrsknotenpunkt Jakarta von zentraler Bedeutung ist. Besichtigen Sie den historischen Hafen, lernen Sie über die Kolonialgeschichte Indonesiens und lassen Sie sich in eine Zeit zurückversetzen, in der portugiesische und holländische Händler hier lebten. Zurück im modernen und unabhängigen Jakarta besuchen Sie das Nationaldenkmal und das eindrucksvolle Nationalmuseum. Tauchen Sie ein in die multikulturelle Geschichte und die faszinierende Kultur Indonesiens, die hier anhand gut erhaltener Kulturgegenstände und anderer Ausstellungsstücke eindrücklich präsentiert und erläutert werden. Bei Ihrem Besuch der Istiqlal Moschee, der größten Moschee Südostasiens, erleben Sie das religiöse Erbe Indonesiens hautnah. Gleich nebenan können Sie die neugotische Jakarta Kathedrale besichtigen.

Jakarta Reisen

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr. Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen, bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.