Das Mchenja Camp von Norman Carr Safaris eignet sich hervorragend für Walking Safaris, die auch die anderen Bushcamps einbeziehen. Das Mchenja Bushcamp liegt am Ufer des Luangwa-Flusses und eignet sich hervorragend für Walking Safaris, die mehrere Norman Carr Camps miteinander verbinden können. Mchenje ist ein einfaches Bushcamp, das dennoch alle für den Bush notwendigen Annehmlichkeiten bietet. Mchenja bedeutet in der lokalen Sprache ‘Ebenholzbaum, denn das Camp liegt in einem Ebenholzhain. Das Camp verfügt über 5 stilvolle Zelte unter Rieddächern und kann so bis zu 10 Gäste beherbergen. Jedes Zelt hat einen eigenen offenen Badbereich mit Badewanne, Dusche, Waschbecken und WC. Neben der Bar befindet sich ein kleiner Pool, in dem Sie sich an heißen Tagen abkühlen können. Wenn die Gäste unterwegs sind, wird ein Generator eingeschaltet, der dann auch für bestimmte Zeit Strom zum laden von Akkus liefert. Ansonsten liefern Kerosin- und 12 V-Leuchten ein romantisches Licht. Gäste können Fußsafaris oder Tierbeobachtungsfahrten im 4×4 Fahrzeug unternehmen. Safaris zu Fuß sind immer ein besonderes Erlebnis, sogar dann schon, wenn man Giraffen so nahe kommt!

Stil

Camp

Erfahren Sie jetzt mehr über das Reiseziel South Luangwa und unsere individuellen Sambia Rundreisen
Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr. Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen, bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.