Chile Sicherheit

Südamerika ist in den vergangenen Jahren immer sicherer geworden. Dennoch hört man in den Medien bisweilen beunruhigende Berichte – so manch einer wird sich fragen: sind Reisen nach Chile sicher?

Chile gilt als sicherste Reiseland Südamerikas. Die politische Situation ist stabil, und man kann sich im ganzen Land frei bewegen. Auch als Frau können Sie bedenkenlos alleine reisen. Dennoch sollten Sie auch zu Ihrer Sicherheit in Chile einige Regeln beachten.

Sicherheitstipps für Ihre Chile Reise

Passen Sie auf Ihre Wertsachen auf

Wie in allen Reiseländern, sollten Sie auch in Chile Wertgegenstände in Ihrem Hotel lassen. Schmuck, Kameras, Uhren und ähnlich wertvolle Gegenstände sollten Sie nicht offen tragen. In Menschenansammlungen sollten Sie Acht geben, da hier Taschendiebe leichtes Spiel haben. In Cafes und Restaurants sollten Sie Taschen nicht unbeaufsichtigt lassen.

Gegenden, die Sie lieber meiden sollten

Aufpassen sollten Sie in Valparaiso. Die Hafenstadt ist nicht nur bekannt für ihre bunten Häuser, sondern leider auch für die vergleichsweise hohe Kriminalitätsrate. Nach Einbruch der Dunkelheit sollten Sie hier nur in den touristischen Gegenden unterwegs sein. Das Hafenviertel sollten Sie meiden. Gleiches gilt für die Innenstadt von Santiago und dem Cerro San Cristobal, wo Sie auch tagsüber nicht alleine unterwegs sein sollten.

Blick auf Valparaiso und seinen Hafen
Chiles kunterbunte Hafenstadt Valparaiso – bestimmte Gegenden sollten Sie nachts lieber meiden

Besonders als alleinreisende Frau: Rufen Sie ein Funktaxi

Prinzipiell können Sie Taxis am Straßenrand anhalten, besser ist es, sich ein Funktaxi rufen zu lassen. Wenn Sie als Frau alleine unterwegs sind, sollten Sie in jedem Falle ein Funktaxi rufen lassen. Diese Taxis sind nur etwas teurer, aber  sicherer.

Chile sicher und sorgenfrei

Bei uns sind Sie in den besten Händen – Ihr Komfort und Ihre Sicherheit stehen für uns an erster Stelle. Falls Sie Fragen zur Sicherheit in Chile haben, beraten Sie unsere Reiseberater gerne hierzu. Während Ihrer Reise ist Ihnen Ihr örtlicher Reiseleiter gerne behilflich. Ihr Reisebetreuer ist rund um die Uhr an sieben Tagen der Woche für Sie erreichbar.

Chile Reisen

Bitte beachten Sie: Trotz sorgfältiger Recherche können wir für die hier angegebenen Hinweise keine Gewähr übernehmen. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Auswärtigen Amts.

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr. Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen, bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.