Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Beste Reisezeit Uruguay – wann ist sie? Hier finden Sie alle wichtigen informationen zu Wetter und Klima in dem südamerikanischen Land.

Das Klima in Uruguay ist ganzjährig gemäßigt. Das kleine Land weist eine sehr flache Topografie auf, deshalb deshalb unterscheiden sich Wetterbedingungen nicht von Region zu region, sondern sind relativ einheitlich. Die Jahreszeiten in Uruguay sind stark ausgeprägt und den unseren genau entgegengesetzt.

Im Sommer liegen die Temperaturen im Süden bei rund 27 Grad, im Norden kann es 32 Grad Celsius warm werden. Der Nordwesten ist insgesamt wärmer. Tropische Strömungen können entlang der Küste für Temperaturen bis zu 40 Grad sorgen.

Im Winter dagegen wird es selten wärmer als 15 Grad am Tag, nachts kühlt es auf 5 Grad Celsius ab.

Die Niederschläge fallen gleichmäßig während dem Jahr, allerdings regnet es im Nordwesten vergleichsweise mehr. Aufgrund der flachen Landschaft kann es zu teilweise kalten Winden kommen.

Beste Reisezeit Uruguay Beste Reisezeit Nebensaison

Überblick

Im Januar ist in Uruguay Sommer. Die durchschnittlichen Tagestemperaturen liegen bei Werten um die 28 °C. Die Menschen zieht es an die Strände, wo Sie den strahlend blauen Himmel und das warme Wasser genießen.

Wir empfehlen

  • Besuchen Sie die schönen Stadtstrände der Hauptstadt Montevideo

ÜBERBLICK

Die Temperaturen liegen nach wie vor bei Werten über 25° C. Es ist Karnevalszeit! In der Hauptstadt findet eines der größten Karnevalsfeste Südamerikas statt, Reisende aus aller Welt kommen in das Land, um dem rauschenden Fest beizuwohnen. Planen Sie Ihre Reise also frühzeitig.

WIR EMPFEHLEN

  • Stürzen Sie sich ins Getümmel und wohnen Sie einem der spektakulärsten Karnevalsfeste Südamerikas in der Hauptstadt Montevideo bei!

ÜBERBLICK

Mit Durschschnittstemperaturen um die 25° C und klarem, blauem Himmel ist nach wie vor eine gute Reisezeit für Ihre Uruguay Reise. Die Tiefsttemperaturen in der Nacht liegen um die 15° C. Die Hauptsaison ist nun vorbei und an den Stränden sind weniger Menschen; die Wetterbedingungen sind ideal für Schnorcheln und andere Wassersportaktivitäten.

WIR EMPFEHLEN

  • Erkunden Sie die kunterbunte Unterwasserwelt an einem der einfach zugänglichen Schnorchelplätze
  • Erhalten Sie einen Einblick in die Kultur und Traditionen Uruguays bei der Fiesta de la Patria Gaucha in Tacuarembó

ÜBERBLICK

Nun beginnt in Uruguay der Herbst; das Meer – aufgeheizt vom Sommer – bietet immer noch angenehme Wassertemperatur. Milde Tage kennzeichnen den April, die Tageshöchstwerten liegen bei knapp über 20° C. Die moderaten Temperaturen machen den April zu einem idealen Reisemonat, um die Sehenswürdigkeiten des Landes zu besichtigen.

WIR EMPFEHLEN

  • Unternehmen Sie einen Rundgang durch Colonia del Sacramento. Die Altstadt mit ihren hübschen Kopfsteinpflastergassen gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO und ist nur eine Fährenfahrt von Buenos Aires entfernt!

ÜBERBLICK

Im Mai sinken die Temperaturen weiter, aber es ist immer noch eine wunderbare Reisezeit. Es ist mit viel Sonnenschein und klarem Himmel mit Tageshöchstwerten knapp unter 20° C zu rechnen. Das Meer ist noch angenehm warm, also vergessen Sie nicht, Ihre Badebekleidung einzupacken!

WIR EMPFEHLEN

  • Werden Sie zum waschechten Gaucho! Fahren Sie hinaus aufs Land und lernen Sie das traditionelle Leben der südamerikanischen Variante des Cowboys kennen.
  • Melden Sie sich für einen Tangokurs an – auch im Nachbarland von Argentinien ist der leidenschaftlichste aller Tänze sehr populär:

ÜBERBLICK

Im Juni bricht in Uruguay der Winter an. Kühle Tage und kalte Nächte sind zu erwarten.Gerade die ländlichen Gebiete sind im Winter ein wunderschönes Reiseziel. Kleiden Sie sich in Schichten, um schnell auf Temperaturunterschiede reagieren zu können!

WIR EMPFEHLEN

  • Entdecken Sie die spektakulären Landschaften des ländlichen Uruguay.

ÜBERBLICK

Der Juli der kälteste Monat des Jahres; die durchschnittliche Tagestemperatur beträgt nur etwa 15° C und in der Nacht kann das Thermometer auch schon einmal auf unter 10° C fallen. Es ist sind nur wenige Reisende im Land unterwegs. Wenn Sie weniger an einem Strandurlaub interessiert sind, sondern vor allem die Städte erkunden und einen Einblick in die Geschichte und Kultur des Landes erhalten möchten ist auch der Juli eine gute Reisezeit.

WIR EMPFEHLEN

  • Besuchen Sie José Ignacio und probieren Sie köstliche uruguayische Spezialitäten in den ausgezeichneten Restaurant des malerischen Dorfes.

ÜBERBLICK

Aufgrund der kalten Polarwinde (den sogenannten Pampero Winden) genannt werden, fühlt sich der uruguayische Winter kälter an, als man bei einem Blick auf das Thermometer vermuten würde. Viele Resorts haben nun geschlossen und öffnen erst wieder Ende September ihre Pforten.. Von Juni bis November ist jedoch eine gute Zeit, um Wale zu beobachten.

WIR EMPFEHLEN

  • Bewundern Sie bei einer Walbeobachtung vor der Küste von Piriápolis die majestätischen Meeressäuger.

ÜBERBLICK

Der September ist der letzte Monat des Winters! Die Temperaturen beginnen wieder zu steigen, die durchschnittlichen Tageshöchstwerte liegen jetzt bei knapp unter 20° C. In der Nacht müssen Sie sich immer noch mit Temperaturen unter 10° C rechnen.

WIR EMPFEHLEN

  • Die steigenden Temperaturen läuten die Asado-Saison ein! Genießen Sie bei einem Grillfest die delikaten Fleischsspezialitäten und die ausgelassene Stimmung!

ÜBERBLICK

Der Frühling hat begonnen In den Badeorten sind die Vorbereitungen für die Hauptsaison in vollem Gange. Es ist eine großartige Reisezeit, um die Weinberge des Landes zu besuchen. Am Monatsende kratzt das Thermometer an der Zwanzig Grad Marke.

WIR EMPFEHLEN

  • Kosten Sie edle Tropfen bei einer Weintour in den renommierten Weinanbaugebieten rund um Carmelo.

ÜBERBLICK

Im November ist die beste Reisezeit, um Uruguay ohne Menschenmassen zu erkunden. Das Wetter ist warm, die Strände sind noch nicht allzu voll. Am Tag ist mit Temperaturen weit über 20° C zu rechnen und auch nachts bleibt es angenehm warm.

WIR EMPFEHLEN

  • Entspannen Sie an den Stränden von Punta del Diablo

ÜBERBLICK

Der Dezember zählt zur besten Reisezeit für Uruguay Reisen. Es ist Sommer, Touristen aus den Nachbarländern strömen in das Land, um das herrliche Wetter und die schönen Strände zu genießen. Die Temperaturen klettern auf Werte um die 25° C und machen den Dezember zu einem idealen Reisemonat, um einfach am Strand zu faulenzen und Sonne zu tanken.

Wir Empfehlen

  • Feiern Sie Neujahr in Punta del Este, einem mondänen Badeort, wo sich die Creme de la Creme der südamerikanischen Gesellschaft trifft.
Hervorragend / 4.9 von 5

Uruguay Jahreszeiten

  • Sommer – Dezember bis März
  • Herbst – März bis Juni
  • Winter – Juni bis September
  • Frühling – September bis Dezember

Uruguay Packliste

Was Sie für Ihre Uruguay-Reise mitnehmen, hängt natürlich von der Jahreszeit ab, in der Sie in das Land reisen. 

Bequeme Schuhe gehören auf jeden Fall auf Ihre Packliste. Im Winter nehmen Sie eine wind- und wasserdichte Jacke, Handschuhe, Pullover und warme Kleidung mit, die Sie in Schichten tragen können. Im Sommer hingegen gehört lässige, leichte und bequeme Baumwollkleidung in den Koffer,  außerdem Badebekleidung, Sonnenbrille und -hut, Sonnencreme sowie Mückenspray. Formelle Kleidung wird nicht erwartet, wenn Sie Abends ausgehen möchten, packen Sie aber auch ein, zwei schicke Kleidungsstücke ein.

Der Bezaubernde Unterschied

Authentisch & einzigartig

Unsere hervorragenden Reiseleiter schaffen persönliche und unvergessliche Reiseerlebnisse – mit Wissen, Leidenschaft und einem feinen Gespür für Ihre Wünsche.

Individuell & flexibel

Wir bieten Ihnen 100% maßgeschneiderte Reisen nach Ihren persönlichen Wünschen. Alle Reisen werden von unseren Experten individuell für Sie erstellt!

Sicher & zuverlässig

Sicherheit und Komfort stehen für uns an erster Stelle. Sie reisen mit qualitätsgeprüften, sicheren und zuverlässigen Fahrzeugen und privaten Chauffeuren.

Handverlesen & geprüft

Komfortable Hotels und unvergessliche Erlebnisse: Alle Unterkünfte und Aktivitäten haben wir persönlich für Sie ausgesucht und getestet.

100% Schutz

Wir sind Mitglied im Deutschen ReiseVerband und Ihre Individualreise ist über die Zurich Versicherung abgesichert. Auf Wunsch können Sie eine Reiseversicherung abschließen.

Rundum betreut

Wir sind immer für Sie da! Ihr persönlicher Reisebetreuer ist 24 Stunden an sieben Tagen der Woche für Sie erreichbar und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Das sagen unsere gäste

“Entspannte Reise durch die gute Planung und Durchführung. Wir haben uns erstmal auf das Angebot verlassen und im Nachhinein empfunden, wie gut ausgewählt und aufeinander abgestimmt die einzelnen Unternehmungen waren. Und auch das Eingehen auf unsere persönlichen Wünsche fanden wir sehr angenehm.”

Rating 5/5

Guillaume und Iris LabontéDeutschland

“Gute Organisation einer wirklich komplexen Reise mit vielen Stationen, Transfers und Flügen und unterschiedlichen Unternehmungen. Vielen Dank für Alles und gerne wieder!”

Rating 4/5
Best time to visit South America

Martin Hermann

Wir planen Uruguay Rundreisen ganz individuell nach Ihren Wünschen – kontaktieren Sie uns um ein kostenfreies und unverbindliches Reiseangebot zu erhalten!