Beste Reisezeit Namibia

Das Klima in Namibia muss vor allem zwischen den Wüstengebieten im Westen und Osten sowie dem fruchtbaren Norden unterschieden werden.

Die Namib-Wüste ist besonders trocken, in der Kalahari regnet es vergleichsweise etwas mehr. Die Tagestemperaturen schwanken von 25 – 33 Grad Celsius. Nachts dagegen kann es, vor allem im Winter zwischen Mai und September, dagegen richtig kalt werden. Innerhalb weniger Stunden fallen die Temperaturen um mehr als 20 Grad.

Die Atlantik Küste hingegen ist aufgrund des kalten Atlantiks im Sommer kühl, im Winter oft sogar kalt. Nebel verleiht der eh schon surrealistisch anmutenden Skelettküste ein gespenstiges Flair.

Der Caprivi-Streifen ist die niederschlagsreichste Gegend Namibias. Hier können Sie während Ihrer Namibia Reise sogar Urwaldgebiete besuchen. Im Zentralen Inland dagegen ist es tagsüber warm, nachts kühl. Das Wetter wird hier durch die Höhenlage bestimmt (1000-1600m).

Beste Reisezeit Namibia - Auf Namibia Safaris Zebras sichten
Erleben Sie in Namibia Safaris Sonnenuntergänge in wildromantischen Landschaften

Optimale Reisezeit für Ihre Namibia Reise

Die beste Reisezeit für Namibia Reisen hängt von der Region ab, und davon was Sie während Ihrer Rundreise in Namibia alles unternehmen möchten.

Haben Sie Lust bekommen, die atemberaubenden Landschaften Namibias selbst zu erkunden? Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne zu Ihrer individuellen Namibia Rundreise.

Namibia Reisen

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr. Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen, bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.