Beste Reisezeit Kolumbien

Genau auf dem Äquator gelegen, mit dem Pazifischen Ozean im Westen und dem funkelnden Karibischen Meer im Norden, erfreut sich Kolumbien eines warmen, tropischen Klimas mit nur geringen Variationen. Während im Westen die dichten Urwälder dominieren, wird man auf seiner Reise landeinwärts von hügeligen Tälern willkommen geheißen, die von unzähligen Flüssen und Lagunen durchzogen sind. Die hoch empor steigenden Anden erstrecken sich vom Norden bis in den Süden, nehmen ihren Anfang an der Grenze zu Venezuela und reichen bis hin zu Ecuador im Süden Kolumbiens. Dank der geographischen Lage kennt man in Kolumbien kaum jahreszeitliche Veränderungen, und die meisten Städte sind eingebettet in ausgedehnte Täler mit wohltuend angenehmem Klima.

In den tiefgelegenen Küstengebieten im Norden, insbesondere um Cartagena und Barranquilla, können Sie ganzjährig Temperaturen erwarten, die um 30 °C pendeln. Reisen Sie weiter in die Berge hinein, ändert sich die Temperatur entsprechend der Höhe – je höher Sie aufsteigen, desto kühler wird es. Bestimmte Regionen sind verwöhnt von einem angenehmen Klima mit milden 25 °C, in höheren Lagen fallen die Temperaturen auf bis zu 0 °C.

Kolumbien kennt trockenes Wetter in den Monaten zwischen Januar bis März und Juni bis August, mit Ausnahme vom Monat Mai. Dennoch können Sie selbst in der Regensaison täglich einige Stunden ungetrübten Sonnenscheins erwarten.

Sattgrüne Landschaft der Kaffeeregion
Kolumbien bietet ganzjährig angenehmes Wetter

Praktische Tipps zum Packen

Aufgrund des breiten Spektrums an Temperaturen zwischen den verschiedenen Regionen empfehlen wir Ihnen, mehrere Lagen an Kleidung mitzubringen, die Sie entsprechend des Wetters rasch anziehen bzw. ablegen können.

In den Städten

Leichte Kleidung ist perfekt für die Stadt und für Tagesausflüge.

Im Dschungel

Tragen Sie langärmelige Tops, Hemden und lange Hosen, um sich ausreichend zu schützen. Nehmen Sie einen kompakten leichten Regenschirm mit. Es hat sich bewährt, einen kleinen wasserdichten Rucksack und stabiles Schuhwerk auf Wanderungen zu tragen sowie einen Badeanzug, ein kleines Handtuch, Sonnenschutzmittel und Insektenabwehrmittel einzupacken.

Optimale Reisezeit für Ihre Kolumbien Reise

Oktober bis November (Nebensaison)

Aufgrund starker Regenfälle sind Sturzfluten in Cartagena und der karibischen Küste normal. Dies ist wegen des niedrigen Wasserstands eine hervorragende Zeit für Wanderungen im Amazonasgebiet.

März bis September

Manche Städte wie Cali, Bogota und Medellin erleben eine zweite Runde von Regenfällen innerhalb dieser Periode, vor allem im Monat Mai. April ist die ideale Zeit für Walsichtungen in Cartagena, wenn die majestätischen Buckelwale ankommen, um ihre Jungen aufzuziehen.

Dezember bis Februar (Hochsaison)

Erwarten Sie perfekten Himmel mit viel Sonne und warmen Wetter, besonders in den Andenregionen.

Weitere Reisetipps zu Kolumbien verraten Ihnen unsere Experten in einem persönlichen Gespräch. Kontaktieren Sie uns, um Ihr persönliches Reiseangebot zu erhalten.

Kolumbien Reisen

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr. Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen, bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.