Beste Reisezeit Japan – finden Sie heraus wann Sie in das Land der aufgehenden Sonne reisen sollten, und welches Wetter und Klima Sie zu welcher Jahreszeit erwartet.

Von den alten Tempeln Kyotos über Hakodates kulinarische Schätze bis hin zu atemberaubenden Vulkanlandschaften in Hakone und dem Kirschblütenmeer in Tokio: In Japan, dem Land der aufgehenden Sonne, erwarten Sie eine phänomenale Mischung aus alt und neu, besinnlich und geschäftig, ländlich und urban, traditionell und futuristisch.

Angenehme Temperaturen und ein klarer blauer Himmel machen den späten Frühling (von März bis Mai) und den späten Herbst (September bis November) zu den besten Jahreszeiten für eine Japan Reise.

Beste Reisezeit Japan Beste Reisezeit Nebensaison

Überblick

Kühles, trockenes Wetter und klarer Himmel sind in diesem Monat vorherrschend.. Mit wenig bis gar keinem Regen ist der Januar der sonnigste und zugleich kälteste Monat für Japan. In den nördlichen Teilen Japans schneit es, eine ideale Reisezeit also, wenn Sie Wintersport-Fan sind.

Wir empfehlen

  • Besuchen Sie die UNESCO-Welterbestätte Shirakawa-go, die im Winter einfachatemberaubend ist
  • Genießen Sie eine Tasse warmen Sake und nehmen Sie ein Bad in einem Onsen – das perfekte Gegenmittel für kalte Abende

ÜBERBLICK

In diesem Monat dominieren weiterhin sonnige und trockene Tage. Der Februar ist die Haupt-Skisaison im Norden des Landes. Bei klarem, blauem Himmel ist es auch die beste Zeit, um Japans höchsten Berg, den Fuji-san, zu besteigen.

WIR EMPFEHLEN

  • Bewundern Sie kunstvolle Eis- und Schneeskulpturen auf dem Sapporo Snow Festival 
  • Ab auf die Piste! In Nordjapan gibt es einige der besten Ski-Gebiete der Welt, die Sie nun erobern sollen.
  • Welch bezaubernder Anblick! Schauen Sie in Nagano den Schneeaffen beim Baden in heißen Quellen zu

ÜBERBLICK

Der März ist ein beliebter Reisemonat für Japan Reisen, das Klima ist angenehm mild. Gegen Ende des Monats beginnen in Tokio und Kyoto die Kirschblütenbäume zu blühen und tauchen die Städte in ein zartes Rosa.

WIR EMPFEHLEN

  • Nehmen Sie an einem Kochkurs in Kyoto teil
  • Lassen Sie sich vom urbanen Flair der Megametropole Tokio elektrisieren
  • Besuchen Sie Nagasaki und erhalten Sie einen Einblick in die bewegte Geschichte der Stadt

ÜBERBLICK

Im April ist die beste Reisezeit, um die Kirschblütenbäume in voller Pracht zu sein. Die Wetterbedingungen sind ideal, es sind sehr viele ausländische wie einheimische Reisende unterwegs.

WIR EMPFEHLEN

  • Kann es etwas romantischeres geben? Machen Sie ein Picknick unter einem Baldachim aus rosa blühenden Kirschblütenbäumen
  • Nehmen Sie am Takayama Matsuri teil, einem der schönsten Festivals in Japan, und bewundern Sie die bunten Paraden und geschmückten Festwagen

ÜBERBLICK

In der “Goldenen Woche”, die zwischen Ende April und Mai liegt, ist für einheimische Reisende Hauptsaison. Die Temperaturen sind im ganzen Land warm, in Okinawa ist allerdings mit Niederschlägen zu rechnen

WIR EMPFEHLEN

  • In den Städten im Norden, wie Hakodate und Sapporo, ist es immer noch möglich, die blühenden Kirschblütenbäume zu bewundern
  • Erleben Sie das Sanja Matsuri Festivals in Tokio: Bewundern Sie die Schreine, die durch die Straßen getragen werden, um den Anwohnern Glück zu bringen

ÜBERBLICK

Die Regenzeit beginnt im ganzen Land, mit Ausnahme von Hokkaido. Die Temperaturen sind heiß und die Luftfeuchtigkeit hoch. Es ist ratsam, leichte, wasserdichte Jacken und natürlich Regenschirme mitzunehmen.

WIR EMPFEHLEN

  • Baden Sie in ihrem privaten Onsen – das sind heiße Quellen in traditionellen Gasthäusern (Ryokan)
  • Entdecken Sie die Wanderwege in Hokkaido
  • Besuchen Sie einen japanischen Garten – nach der Regenzeit blühen diese üppig grün

ÜBERBLICK

Der Juli markiert in Japan den Beginn des Sommers. Die Regenzeit geht zu Ende – mit Ausnahme von Okinawa. Die Luftfeuchtigkeit ist hoch. Im Laufe des Monats wird im Land eine Reihe von Festen gefeiert..

WIR EMPFEHLEN

  • Die Wetterbedingungen sind ideal für eine Wanderung auf dem Fujisan
  • Erholen Sie sich an einem der schönen Strände der Insel Okinawa
  • Bewundern Sie die beeindruckenden Festwagen, die beim Kyoto Matsuri Festival durch die Straßen der Stadt ziehen

ÜBERBLICK

Das Wetter wird weiterhin von Hitze und einer hohen Luftfeuchtigkeit bestimmt. In den höher gelegene Regionen wie Hokkaido herrscht milderes, angenehmes Klima. Im August sind in Japan Ferien, viele Einheimische sind nun auf Reisen. Die Taifun-Saison beginnt, betroffen sind vor allem die südlichen Regionen Japans wie Okinawa, Shikoku und Kyushu.

WIR EMPFEHLEN

  • Erleben Sie eine der vielen Feuerwerksshows oder besuchen Sie ein Wochenendkonzert in Tokio
  • Entfliehen Sie der Hitze und erkunden Sie die märchenhaften Landschaften von Hokkaido

ÜBERBLICK

In Tokio regnet es im ersten Teil des Monats stark, die Taifunsaison ist in vollem Gange. In Nordjapan kehrt der Herbst ein: Es regnet nun merklich weniger, der Himmel ist strahlend blau und die Temperaturen werden milder.

WIR EMPFEHLEN

  • Erleben Sie ein aufregendes Sumo-Wrestling-Match im Ryogoku Kokugikan-Sumo-Stadion in Tokio.
  • Unternehmen Sie gemütliche Wanderungen oder erleben Sie adrenalingeladene Action im Outdoor-Paradies Nagano

ÜBERBLICK

Das mildere Wetter im Oktober ist eine willkommene Abwechslung von der Hitze und Feuchtigkeit des Sommers. Hin und wieder ist aber mit Regen zu rechnen. Angenehme Temperaturen im ganzen Land machen den Oktober zu einem der besten Reisemonate.

WIR EMPFEHLEN

  • enießen Sie die sonnigen Tage in Hiroshima
  • Besuchenden Nationalpark Daisetsuzan, der nun in den prächtigsten Herbstfarben erstrahlt

ÜBERBLICK

Auf dem japanischen Festland herrschen milde und angenehme Temperaturen, die von einer frischen, kühlen Luft und begleitet werden. Ganz Japan ist in prächtige Herbstfarben getaucht.

WIR EMPFEHLEN

  • Unternehmen Sie einen gemütlichen Herbstspaziergang durch einen der zahlreichen Parks in Tokio
  • Bewundern Sie die Tempel von Kyoto vor der Kulisse farbenfroher Herbstbäume – ein unvergesslicher Anblick!

ÜBERBLICK

Im Dezember ist in Japan Winter. Das kühle, trockene Wetter hält an. Die Japaner zieht es auf die Insel Okinawa, wo wärmere Temperaturen herrschen. Der Winter hat den Norden Japans fest im Griff, in der Region gibt es mäßige bis starke Schneefälle.

Wir Empfehlen

  • Erleben Sie festliche Weihnachtsstimmung in Tokio
    erstrahlt.
  • Erleben Sie adrenalingeladene Outdoor-Abenteuer in Sapporo
Hervorragend / 4.9 von 5

Japan Jahreszeiten

Hauptsaison

  • Frühling – Japans Kirschbäume stehen Ende April in voller Blüte;
  • Herbst – Mildes Wetter und Herbstfarbenpracht.

Nebensaison

  • Sommer – Viel Regen sowie besonders heißes und feuchtes Wetter im Juli und August;
  • Winter – Kühl, mit Schneefall in den Bergregionen und teilweise auch in den Städten.

Beste Reisezeit Japan nach Städten

Als Inselgruppe, die sich über 3.000 km von Norden nach Süden erstreckt, weist Japan je nach Region große Wetterunterschiede auf. Finden Sie heraus, wann Sie die beliebtesten Städte Japans besuchen sollten:

  • Tokio – Die Megametropole können Sie ganzjährig besuchen. Die beste Reisezeit sind jedoch die Monate März bis Mai und September bis November (Kirschblüten- bzw. Herbstsaison).
  • Kyoto – ist im Herbst ein wunderbares Reiseziel und ebenso verlockend im Frühling.
  • Hokkaido – ein wahres Winterwunderland! Von Dezember bis Februar empfiehlt sich ein Besuch der vielen Weltklasse-Skigebiete.
  • Osaka – besuchen Sie am besten im Frühjahr oder Herbst.
  • Hakone – Diese bezaubernde Stadt am Ashi-See sollten sie am besten im Frühling besuchen
  • Nagano – Auf dem “Dach Japans” ist in den Monaten März bis Mai Hauptsaison
  • Fukuoka – Die beste Reisezeit für die Stadt im Süden Japans ist von Mai bis Oktober.
  • Fujisan – In den Monaten Juli bis Mitte September ist die beste Zeit für Wanderungen auf dem höchsten Berg Japans
  • Okinawa-Inseln – Die Strände von Okinawa sind im Sommer von Juni bis Oktober am schönsten.

Beste Reisezeit Japan – Expertentipps

Beste Reisezeit Japan Kirschblüten: Wann ist in Japan Kirschblütensaison?

Von Ende März bis zur ersten Aprilwoche blühen die Kirschblüten in Tokio und Kyoto. Wenn Sie den atemberaubenden Anblick der in zartrosa getauchten Straßen erleben möchten, raten wir Ihnen, Ihre Reise sechs Monate im voraus zu buchen, da es sich um eine sehr beliebte Reisezeit handelt.

Als Alternative empfehlen wir, Anfang Mai Sapporo zu reisen – dort blüht die Sakura Blüte später und es sind wesentlich weniger Reisende unterwegs als in Tokio oder Kyoto zur Kirschblütensaison.

Wann ist Regenzeit in Japan? Wann ist mit Taifunen zu rechnen?

Der Frühsommer ist es regnerisch, im Juli und August herrscht – mit Ausnahme von Hokkaido – heißes und feuchtes Klima. Die Temperaturen in Tokio liegen bei über 30° C. Während der Herbst eher kühl ist, besteht in den Monaten August und September die Möglichkeit von Taifunen, insbesondere auf den Kyushu- und Shikoku-Inseln im Südwesten Japans.

Wann sollte ich Japan besuchen, um die Herbstfarben zu sehen?

In den Monaten September bis November erleben Sie das Land in  leuchtende Rot-, Braun-, Gelb- und Goldtönen getaucht.

Wann ist Wintersaison in Japan?

Von Dezember bis Februar ist in Japan Winter. Es kann ziemlich kalt werden, starker Schneefall ist jedoch meist auf die Bergregionen beschränkt.

Japan Packliste

Im Sommer ist leichte, atmungsaktive Kleidung empfehlenswert. Wenn Sie die Bergregionen erkunden möchten, sollten Sie aber auch wärmere Kleidung einpacken. Gleiches gilt, wenn Sie Japan im FRühling besuchen, da es nachts sehr kühl werden kann. In Japan werden Sie auch viel zu Fuß unterwegs sein, deshalb gehören bequeme Schuhe auf Ihre Packliste.

Die Japaner legen sehr viel Wert darauf, sich gut zu kleiden. Menschen werden anhand Ihres Kleidungsstils beurteilt, es schadet also nicht, wenn Sie eine etwas elegantere Garderobe wählen. 

Die Kleidervorschriften beim Besuch von Tempeln sind zwar weniger streng als in anderen asiastischen Ländern, aber es kann nicht schaden, wenn Sie sich konservativ kleiden und Schultern und Knie bedecken.

In der Regel sind die Japaner immer akribisch gekleidet, und Sie werden beurteilt und manchmal auch danach behandelt, wie Sie sich kleiden. Während Japan beim Besuch von Tempeln weniger streng ist als andere asiatische Länder, ist es immer höflich, die Schultern zu bedecken und konservativ gekleidet zu sein. Da beim Besuch von Tempeln und auch in Ryaokans (traditionelle japanische Gasthäuser) die Schuhe ausgezogen werden müssen, empfiehlt es sich, Schuhe einzupacken die Sie einfach an- und ausziehen können.

Japan Packliste nach Jahreszeiten

Frühling: Kleiden Sie sich in Schichten – die Temperaturen variieren erheblich von Tag zu Nacht. Es ist ratsam, eine leichte Jacke mitzunehmen, da die Temperaturen nachts erheblich sinken können.

Sommer: Im Sommer wird es im Land ziemlich heiß, daher raten wir zu leichter Kleidung aus Baumwolle oder anderen atmungsaktiven Stoffen mitzunehmen. Auch ein Sonnenhut bzw. eine Kopfbedeckung so wie eine Sonnenbrille sollten in Ihrem Koffer Platz finden. Da es viel regnen kann, denken Sie an Regenjacke und einen Schirm.

Herbst: Wie im Frühling empfiehlt es sich zu dieser Jahreszeit, sich in Schichten zu kleiden. Packen Sie also auch wärmere Pullover und Jacken ein.

Winter: Packen Sie Winterkleidung ein: Handschuhe, Mütze und ein Schal gehören in Ihren Koffer ebenso wie warme Pullover und eine Winterjacke bzw. Wintermantel.

Japan entdecken
Von: Martin Gonev
36 min

Auf Asien Tour mit Reisebloggern – 11 bezaubernde Asien Reiseberichte

Lesen Sie jetzt 11 spannende Reiseerlebnisse von Reisebloggern. Außerdem verraten die Blogger jeweils einen Geheimtipp für Ihre nächste Asien Tour!

Mehr lesen

Von: Brenda
4 min

Die besten Japan Geheimtipps unserer Reiseexpertin

Brenda O'Connor ist Reiseberaterin für Japan. In ihrem Japan Reiseblog verrät sie uns ihre persönlichen Japan Geheimtipps:

Mehr lesen

Von: Gayathri
9 min

Top 5 Reiseziele für Familien mit Kindern, die jedes Familienmitglied glücklich machen

Wilde Tiere in Afrika, schillernde Popkultur in Asien, fantastische Märchenwelten in Südamerika – erfahren Sie, welche Reiseziele ideal für Familien mit Kindern sind!

Mehr lesen

UNSERE SCHÖNSTEN Japan REISEN

Japan: Schätze des Nordens & Schönheit der Natur

14 Tage: € 7.990 € 7.590 / Person
Entdecken Sie auf dieser privaten Japan Reise ikonische Naturlandschaften und die Schätze des Nordens. Begeben Sie sich von der futuristischen Metropole Tokio auf die Insel Hokkaido, wo Sie fangfrische Köstlichkeiten und spannende Abenteuer erwarten.
Details Reise anfragen

Kyushu: Landschaften & Legenden

11 Tage: € 5.490 € 5.290 / Person
Entdecken Sie auf dieser Japan Reise die blühenden Landschaften und ikonischen Sehenswürdigkeiten von Kyushu, der westlichsten Insel des Landes: Besuchen Sie florierende Handelsstädte, staunen Sie über vielfältige Kunst und Kultur, träumen Sie im warmen Sand tropischer Paradiese, erkunden Sie mystische Ruinen und unternehmen Sie Wanderungen vor der Kulisse majestätischer, noch aktiver Vulkane. Wir sind uns […]
Details Reise anfragen

Unbekanntes Japan

16 Tage: € 7.390 € 7.090 / Person
Wandeln Sie auf dieses Japan Reise abseits der bekannten Pfade! Fernab der Menschenmassen werden Ihnen malerische Landschaften den Atem rauben – einschließlich der japanischen Alpen!
Details Reise anfragen
Mehr laden
Der Bezaubernde Unterschied

Authentisch & einzigartig

Unsere hervorragenden Reiseleiter schaffen persönliche und unvergessliche Reiseerlebnisse – mit Wissen, Leidenschaft und einem feinen Gespür für Ihre Wünsche.

Individuell & flexibel

Wir bieten Ihnen 100% maßgeschneiderte Reisen nach Ihren persönlichen Wünschen. Alle Reisen werden von unseren Experten individuell für Sie erstellt!

Sicher & zuverlässig

Sicherheit und Komfort stehen für uns an erster Stelle. Sie reisen mit qualitätsgeprüften, sicheren und zuverlässigen Fahrzeugen und privaten Chauffeuren.

Handverlesen & geprüft

Komfortable Hotels und unvergessliche Erlebnisse: Alle Unterkünfte und Aktivitäten haben wir persönlich für Sie ausgesucht und getestet.

100% Schutz

Wir sind Mitglied im Deutschen ReiseVerband und Ihre Individualreise ist über die Zurich Versicherung abgesichert. Auf Wunsch können Sie eine Reiseversicherung abschließen.

Rundum betreut

Wir sind immer für Sie da! Ihr persönlicher Reisebetreuer ist 24 Stunden an sieben Tagen der Woche für Sie erreichbar und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Das sagen unsere gäste

“Von der Planung bis zur Ausführungen eine professionelle Organisation. Unsere Erwartungen in den Ablauf und die Umsetzung unserer wünsche wurden voll und ganz erfüllt. Jeden der 5 Sterne Wert.”

Rating 5/5

Sara und Thomas RiebauerDeutschland

“Enchanting geht optimal auf die Kundenwünsche ein und ermöglicht so ein individuelles, maßgeschneidertes Programm. Dank der zuverlässigen Organisation konnten wir uns vollständig auf die Reise und das Land konzentrieren.”

Rating 5/5
Bunkyo Azalea Festival at the Nezu shrine

Karl HuwylerDeutschland

Wir planen Japan Rundreisen ganz individuell nach Ihren Wünschen – kontaktieren Sie uns um ein kostenfreies und unverbindliches Reiseangebot zu erhalten!