Individualreisen, die verzaubern +49 (0) 8923021570
DEU
  • USA
  • AUS
DEU
  • USA
  • AUS

Die beste Reisezeit für Botswana Safaris unterscheidet sich je nach Region. Allgemein gelten die trockenen Monate von Juni bis Oktober als die besten, da sich die Tiere an den wenigen Wasserlöchern ein Stelldichein geben und so besonders leicht zu beobachten sind.

Während dieser Zeit nehmen die Temperaturen kontinuierlich zu. Während es von Juni bis September tagsüber um die 25-35 °C hat, wird es vor allem im Oktober bis zu 40 °C heiß. Die Nächte dagegen sind kalt, das Thermometer kann vor allem in den Wüstengebieten unter 10 °C fallen. April und Mai sind ebenfalls eine gute Zeit für Botswana Safaris. Es kommt jedoch zu vereinzelten Regenschauern.

  Beste Reisezeit Nebensaison

Überblick

Der Januar ist einer der regnereichsten Monate – das Wetter in Botswana ist aber unberechenbar, die Niederschlagsmenge variiert von Jahr zu Jahr stark. Die Temperaturen sind kühler als im Dezember. Die Wüste erwacht im Januar zum Leben, allerdings müssen Sie damit rechnen, das einige Straßen aufgrund der Regenfälle nur schwer oder gar nicht passierbar sind.

Wir empfehlen

  • Begeben Sie sich auf eine einzigartige Safari in den Makgadikgadi Salzpfannen, die zu den größten Salzwüsten dieses Planeten gehören. Riesige Gnu-Herden, Zebras, Springböcke und Raubtiere erwarten Sie in diesem einzigartigen Öko-System.

ÜBERBLICK

Das Klima im Februar ist ähnlich wie im Vormonat – rechnen Sie mir viel Regen, der mitunter den ganzen Tag anhalten kann. Die Höchsttemperaturen schwanken normalerweise um die 32° C, während die Tiefsttemperaturen in der Kalahari um die 15° C aufweisen.

WIR EMPFEHLEN

  • Das Central Kalahari Wildtierreservat blüht in üppigem grün und zieht eine ganze Reihe von Wildtieren an. Freuen Sie sich auf ein Rendezvous mit den putzigen Erdmännchen!

ÜBERBLICK

Der Regen lässt langsam nach, die Temperaturen sinken. Die Tiefstwerte liegen  um die 17° C, tagsüber kann es mit bis zu 30° C sehr warm werden. Achtung! Es ist Moskito Hauptsaison – bedenken Sie dies, wenn Sie für Ihre Botswana Reise packen.

WIR EMPFEHLEN

  • Das Nationalmuseum in der lebhaften Hauptstadt Gaborone gewährt Ihnen einen tiefen Einblick in das kulturelle Erbe des südlichen Afrika.

ÜBERBLICK

Der April ist ein Übergangsmonat: Der Himmel ist meist klar, es ist mit starken Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht zu rechnen. Während die Höchsttemperaturen leicht über 30° C liegen, kann das Thermometer auch einmal auf 16° C fallen. Kleiden Sie sich also in Schichten, damit Sie für jede Wetterlage gewappnet sind. Die Regen lassen nach, langsam beginnen wieder mehr Reisende in das Land zu strömen.

WIR EMPFEHLEN

  • Dies ist die beste Reisezeit, um den Kgalagadi Transfrontier Nationalpark zu besuchen: Antilopen, Springböcke, Elands, Löwen, Schakale und Wildkatzen tummeln sich in den Flusstälern, Graslandschaften und Sanddünen dieses Nationalparks. Auch Vogelliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten!
  • Wenn Sie einen Besuch  in Gaborone planen, verpassen Sie nicht das Maitisong Performing Arts Festival, das größte Kunstfestival Botswanas.

ÜBERBLICK

Der Mai gehört zu den besten Reisemonaten für eine Botswana Rundreise, das Klima ist trocken und angenehm, es regnet kaum. Mit Temperaturen um 10 ° C kühlt das Wetter nachts angenehm ab. Die Wetterbedingungen sind ideal für Tierbeobachtungen und Safaris!

WIR EMPFEHLEN

  • Das luxuriöse Shinde Camp liegt auf einer Palmeninsel in einer privaten Konzession am Rande der permanenten Flutebenen des Okavango-Deltas. Abgeschieden und exklusiv, ist dies einer der besten Orte um den Wildtierreichtum des Deltas zu erleben.

ÜBERBLICK

Langsam beginnt in Botswana die Hochsaison! Wenn Sie im Juni oder einem der folgenden Monate nach Botswana reisen möchten, sollten Sie frühzeitig buchen! Warme, sonnige Tage wechseln sich mit angenehm kühlen Abenden und Nächte ab.

WIR EMPFEHLEN

  • Erkunden Sie den Chobe Nationalpark, in dem sich zu dieser Zeit die meisten Wildtiere tummeln. Während der Trockenzeit treffen Sie an den Ufern des Chobe-Flusses auf riesige Elefantenherden!

ÜBERBLICK

Der Juli gehört zur besten Reisezeit für Safaris. Es ist normalerweise trocken mit Höchsttemperaturen um die 25° C, während die Tiefsttemperaturen auf 6° C fallen können. Kleiden Sie sich in Schichten, um für jede Wetterlage gewappnet zu sein!

WIR EMPFEHLEN

  • Begeben Sie sich auf eine Mokoro-Tour, eine traditionelle Kanufahrt oder eine Safari mit dem Motorboot auf den glitzernden Wasserwegen im Okavango-Delta! Begenen Sie Flusspferden, Elefanten und Krokodilen.
  • Unternehmen Sie eine Safari im ursprünglichen Linyati Gebiet. Die Landschaft ist geprägt von unterschiedlichen Ökosystemen: Sümpfe, trockenes Grasland und Flüsse, die große Herden von Elefanten und eine Fülle von Raubkatzen tummeln sich hier

ÜBERBLICK

Das Wetter im August ist ähnlich wie im Juli, nur kann das Thermometer nachts sogar noch weiter fallen. Mitunter bildet sich sogar Frost am Boden.Im August ist in Botswana Hauptsaison, in den Wildparks und Reservaten herrscht Hochbetrieb.

WIR EMPFEHLEN

  • Unternehmen Sie eine aufregende Pirschfahrt durch die Duba-Konzession. Im nordwestlichen Okavango Delta gelegen, beherbegt das Gebiet über 200.000 Säugetiere und Vögeln. Es ist bekannt für die vielen Löwen und Büffelherden .
  • Unternehmen Sie einen Ausflug in das Khma Rino Sanctuary in Serowe, wo Sie seltene Breitmaul- und Spitzmaul-Nashörner bewundern können.

ÜBERBLICK

Der Winter ist nun fast vorbei, die Temperaturen steigen wieder Erwarten Sie größtenteils sonnige Tage mit Tageshöchstwerten über 30° C.

WIR EMPFEHLEN

  • Der September ist die beste Zeit für Wandersafaris im Okavango Delta. Ein erfahrener Ranger ist stets an Ihrer Seite und wacht über Ihre Sicherheit.
  • Entdecken Sie Elefanten, Zebras und Großkatzen im Tuli Wildschutzgebiet, mit seinen Wäldern, Felslandschaften und Feuchtgebieten.
    – Entdecken Sie die entlegensten Winkel Botswanas auf einer abenteuerlichen, doch komfortablen Safari in mobilen Buschcamps

ÜBERBLICK

Um diese Zeit beginnt der Frühling. Erwarten Sie also einen Anstieg der Tagestemperaturen, wobei die Höchsttemperaturen um die Mitte deutlich über 30° C liegen. Auch die Luftfeuchtigkeit nimmt zu, langsam setzen wieder Regenfälle ein.

WIR EMPFEHLEN

  • Besuchen Sie das Gaborone-Reservat, das auf einer Fläche von fünf Quadratkilometern eine ganz erstaunliche Anzahl an Tieren beherbergt und eines der wenigen Wildschutzgebiete ist, das sich in einer Stadt befindet.
  • Dies ist ein guter Monat, um – bei etwas niedrigeren Temperaturen – die Zeit im Okavango-Delta zu verbringen und Vögel zu beobachten!

ÜBERBLICK

Nun beginnt der Sommer in Botswana. Tagsüber kommt es zu kurzen, heftigen Schauern. Die Tagestemperaturen können bis zu 40° C steigen, auch nachts ist es nun deutlich wärmer.

WIR EMPFEHLEN

  • Im Savuti Gebiet entdecken Sie eine weniger bekannte Tierwanderungs-Route: In der Regenzeit im November und Dezember können Sie mit unzähligen Zebras rechnen, die die weite Graslandschaft durchqueren. Auch die Raubkatzen sind nie weit!
  • Auf ausgedehnten Pirschfahrten im Mokolodi Wildpark (unweit von Gabarone) können Sie Giraffen, Geparden und viele andere Tiere beobachten.

ÜBERBLICK

Die Höchsttemperaturen pendeln sich bei knapp über 30° C ein, aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit ist die gefühlte Temperatur allerdings höher.

Wir Empfehlen

  • Machen Sie sich auf den Weg zum Tsodilo-Hügel. Die seit 2001 zum Weltkulturerbe der UNESCO gehörende Hügelkette wird auch
    „Louvre der Wüste“ genannt, da sich dort zahlreiche Felsmalereien finden.
  • Auf einer Pirschfahrt in der Kalahari-Wüste treffen Sie nicht nur unter anderem auf Antilopen, Gnus und Springböcke – Ihre endlosen Weiten werden Sie auch ein Gefühl absoluter Freiheit spüren lassen! 

Hervorragend / 4.9 von 5

Beste Reisezeit Botswana nach Region

Okovango Delta, Linyanti und Chobe

Das Okovango Delta wird während der trockenen Monate von Mai bis Oktober überflutet, wenn sich das Wasser langsam aber stetig seinen Weg gebahnt hat. Von August bis Oktober sind Tierbeobachtungen im Delta besonders gut möglich, da das Wasser die Landmasse zu zahlreichen kleinen Inseln reduziert, auf denen sich die Tiere sammeln. Während der Regenzeit im Delta, die auch Green Season genannt wird, können Sie besonders tolle Vogelbeobachtungen machen.

Kalahari Salt Pans und Zentrale Kalahari

Von Dezember bis April erwacht die Wüste zum Leben. Frisches Gras und kleine Blumen sprießen plötzlich auf. Tausende Spring- und Spießböcke sowie Gnus werden von der neuen Nahrungsquelle angelockt. Hungrige Löwen, Geparden und Schakale dicht auf den Fersen. Hier können Sie den Kreislauf des Lebens so eindrücklich erleben, wie sonst nur während der großen Tierwanderung in der Serengeti und dem Massai Mara.

Impalas beim Gras fressen im Moremi-Wildreservat, Botswana, Afrika

Botswana Jahreszeiten

Dezember bis März

Im Januar und Februar kann es stark regnen, einige Straßen in abgelegenen Gebieten und in Nationalparks sind unpassierbar
Hohe Temperaturen während des Tages

April – Mai

Ende der Regenzeit mit gelegentlichen SchauernSchönes Wetter mit weniger Wolken und gemäßigten Temperaturen

Juni – August

Morgens und abends kühl – die Nachttemperaturen können unter den Gefrierpunkt fallen. Tagsüber angenehm warme Temperaturen.

September – November

Die Temperaturen steigen, im Oktober kann es sehr heiß werden, klarer Himmel.

Botswana Packliste

Was auf Ihre Botswana Packliste gehört, wird im Wesentlichen von der Jahreszeit bestimmt, in welcher Sie in das Land reisen

Dezember – März

Regenbekleidung inklusive wasserdichter Jacke und Schuhen. Mückenschutz ist in dieser Jahreszeit besonders wichtig!

April und Mai

Leichte Kleidung für den Tag und eine Jacke für die kühleren Abende

Juni bis August

Kleiden Sie sich in Schichten mit warmer Jacke/Fleece, Pullover, Handschuhen, Socken und einem Schal

September – November

  • Leichte Kleidung aus Baumwolle oder Leinen in gedeckten Farben
  • Leichte Schuhe und Sandalen
  • Sonnenhut, Sonnencreme, Sonnenbrille, Badebekleidung
  • Leichter Pullover für kühlere Abende
  • Langärmlige Hemden und lange Hosen schützen Sie tagsüber vor der Sonne und nachts vor lästigen Mücken
Botswana entdecken
Von: Tobias Crone
10 min

Familiensafari in Botswana – Ein gemeinsames Abenteuer

Was ist alles bei Ihrer Familiensafari Botswana zu beachten? Im folgenden Ratgeber möchten wir Ihnen einige Tipps für Ihre gemeinsame Safari geben.

Mehr lesen

Von: Renate und Karl Stork
6 min

Unserer Botswana Reisebericht

Unsere Gäste Renate und Karl Stork haben eine Reise unternommen. Ihren schönen Botswana Reisebericht möchten wir mit Ihnen teilen.

Mehr lesen

Luxus Safaris & Abenteuererlebnisse in Afrika – unsere Top 10

Luxus Safaris unter afrikanischem Sternenhimmel! Wir präsentieren Ihnen die Top 10 der wildesten Safariabenteuer und Luxus-Urlaubsreisen des Kontinents

Mehr lesen

UNSERE SCHÖNSTEN Botswana REISEN

Hoch über Botswana: Safari-Angebot

8 Tage: € 6.190 € 5.490 / Person
Entdecken Sie einige der beeindruckendsten Landschaften Afrikas zu Land und aus der Luft! Machen Sie das Beste aus der Nebensaison und reisen Sie zum einzigartigen Okavango Delta.
Details Reise anfragen

Botswana & Simbabwe: Safari-Angebot von Machaba

9 Tage: € 4.490 / Person
Machen Sie das Beste aus der Nebensaison und reisen Sie zu Afrikas erstklassigen Safari-Destinationen! Abseits der großen Touristenströme entdecken Sie atemberaubende Naturwunder wie die Viktoriafälle und das Okavango-Delta.
Details Reise anfragen
Highlight auf Botswana Safaris: Elefanten im Chobe Nationalpark

Botswana & Simbabwe hautnah: Viktoriafälle, Chobe & Okavango Delta

7 Tage: € 2.790 / Person
Diese Afrika Reise steht ganz im Zeichen der glitzernden Wasserwelt. Sie erleben die atemberaubenden Viktoriafälle in Sambia, einst auch “donnernder Rauch” genannt.
Details Reise anfragen
Mehr laden
Der Bezaubernde Unterschied

Authentisch & einzigartig

Unsere hervorragenden Reiseleiter schaffen persönliche und unvergessliche Reiseerlebnisse – mit Wissen, Leidenschaft und einem feinen Gespür für Ihre Wünsche.

Individuell & flexibel

Wir bieten Ihnen 100% maßgeschneiderte Reisen nach Ihren persönlichen Wünschen. Alle Reisen werden von unseren Experten individuell für Sie erstellt!

Sicher & zuverlässig

Sicherheit und Komfort stehen für uns an erster Stelle. Sie reisen mit qualitätsgeprüften, sicheren und zuverlässigen Fahrzeugen und privaten Chauffeuren.

Handverlesen & geprüft

Komfortable Hotels und unvergessliche Erlebnisse: Alle Unterkünfte und Aktivitäten haben wir persönlich für Sie ausgesucht und getestet.

100% Schutz

Wir sind Mitglied im Deutschen ReiseVerband und Ihre Individualreise ist über die Zurich Versicherung abgesichert. Auf Wunsch können Sie eine Reiseversicherung abschließen.

Rundum betreut

Wir sind immer für Sie da! Ihr persönlicher Reisebetreuer ist 24 Stunden an sieben Tagen der Woche für Sie erreichbar und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Das sagen unsere gäste

“Es war eine traumhaft schöne Reise. Fotosafari durch ein Naturparadies. Afrika von seiner schönsten Seite. Perfekter Service vom Anfang bis zum Ende.”

Rating 5/5

Mathias KleinmannDeutschland

“Da wir lieber individuell reisen, war Enchanting Travels der perfekte Reisepartner. . Alles war wunderbar organisiert und die liebevolle Gästebetreuung durch Janet (Briefe in den verschieden Camps, sonstige Aufmerksamkeiten) haben uns sehr beeindruckt.  Es war unsere vierte Reise nach Afrika und bestimmt nicht die Letzte mit Enchanting Travels.”

Rating 5/5

Nicole & Andreas SchwarzDeutschland

Wir planen Botswana Rundreisen ganz individuell nach Ihren Wünschen – kontaktieren Sie uns um ein kostenfreies und unverbindliches Reiseangebot zu erhalten!