Beste Reisezeit Afrika

Die beste Reisezeit für Ihre Afrika Reise hängt davon ab, welche Regionen Sie bereisen und was Sie erleben möchten. Hier ein Überblick nach Reisezielen:

Botswana

In den trockenen Monaten von Juni bis Oktober können Sie in Botswana die besten Tierbeobachtungen machen. Im Oktober wird es bis zu 40 °C heiß, in den Nächten fällt die Temperatur auf unter 10 °C. Auch der April und der Mai eignen sich für Safarireisen nach Botswana, allerdings kann es dann zu Regenschauern kommen.

Kenia

Nach Kenia reisen Sie am besten von Mitte Dezember bis Mitte März und von Juni bis Oktober. Von Juni bis April regnet es stark, von November bis Dezember kommt es zu kürzeren Regenfällen. Prinzipiell können Sie aber das ganze Jahr über nach kenia Reisen.

Lesotho

Die Jahreszeiten sind den unsrigen entgegengesetzt. Im dortigen Winter kann es mit bis zu -15 °C empfindlich kalt werden. Im Sommer ist es tagsüber mit bis zu 30 °C angenehm warm, allerdings gibt es zu dieser Zeit auch starke Gewitter. Reisen nach Lesotho sind im Frühling und im Herbst am angenehmsten, April und Mai gelten als die beste Reisezeit.

Sonnenuntergang in Lesotho
April und Mai gelten als die beste Reisezeit, um die malerischen Landschaften Lesothos zu entdecken

Malawi

In Malawi wird zwischen der kühlen Zeit (Mai bis August) der heißen Zeit (August bis September), der Regenzeit (September bis April) und der Nachregenzeit (April bis Mai) unterschieden. Generell ist es das ganze Jahr über warm, wir empfehlen die Monate von Mai bis August bzw. September. In der Regenzeit können einige Straßen unpassierbar werden.

Mauritius

Die Temperatur auf Mauritius ist das ganze Jahr über recht konstant. Badeurlaub auf Mauritius ist das ganze Jahr über möglich, im Januar und Februar kann es allerdings zu (teils starken) Stürmen kommen. Von Mai bis November ist es trocken und weniger schwül als im Sommer (die Jahreszeiten sind entgegengesetzt zu unseren).

Mosambik

Auch in Mosambik wird zwischen Trocken- und Regenzeit unterschieden. Die trockene Periode reicht von April bis September und ist unserer Erfahrung nach die beste Reisezeit. Gerade im Süden und im Landesinneren kann es in der Regenzeit auch sehr schwül und heiß werden.

Strand in Mosambik bei wolkenlosem Himmel
Von April bis September ist die beste Reisezeit für Reisen an die paradiesischen Strände Mosambiks

Namibia

In Namibia scheint ganzjährig die Sonne. Gerade im dortigen Winter (auch hier sind die Jahreszeiten den unseren entgegengesetzt) kann es Nachts empfindlich kalt werden, das Thermometer fällt mitunter auf  den gefrierpunkt! Die Zeit von Juni bis Oktober eignet sich am besten für Safaris.

Ruanda & Uganda

Nach Ruanda und Uganda reisen Sie am besten in den Trockenzeiten (Lang: Mai bis Oktober, kurz: Dezember bis März). Reisen in der Regenzeit sind möglich, da die Niederschläge meist kurz und heftig sind. Im Volcanoes Nationalpark fällt ein Großteil des Niederschlags  – wenn Sie ein Gorilla Trekking unternehmen wollen, sollten Sie dies bedenken.

Seychellen

Das Klima der Seychellen wird durch Winde bestimmt. Von Mai bis Oktober, also während des Südwestpassat ist die Luftfeuchtigkeit eher niedrig, die Temperaturen angenehmer und es regnet weniger als während des Nordwestpassat (November bis April).

Sambia

Die beste Reisezeit für Sambia Reisen ist von Mai bis August (zur kühlen Trockenzeit). Die Temperaturen sind zu dieser Zeit angenehm mild und Sie können viele Tiere beobachten. In der heißen Trockenzeit können die Temperaturen bis zu 40 °C erreichen, allerdings sind die Wildtiere dann besonders gut zu sichten. Die Regenzeit ist zwar durchaus reizvoll, abgelegene Gebiete können jedoch nicht erreicht werden. Für Vogelbeobachtungen ist dies hingegen die ideale Reisezeit.  Ähnlich in Simbabwe: Für Safaris eignet sich am besten die kühle Trockenzeit, besonders die Monate Juni und August.

Baobab Baum während des Sonnenuntergangs in Sambia
Von Mai bis August ist die ideale Zeit, um nach Sambia zu reisen

Südafrika

Je nach Region finden Sie in Südafrika sehr unterschiedliche klimatische Bedingungen vor. Die Jahreszeiten sind konträr zu unseren, der Frühling (Von August bis Oktober) ist ideal für Safaris. Prinzipiell können Sie aber das ganze Jahr über nach Südafrika reisen. Nur in den Schulferien, also von Mitte Dezember bis Mitte Januar und in den zwei Wochen um Ostern sind viele Reiseziele stark frequentiert. Zu dieser Zeit sind südafrikanische Ferien, wenn möglich sollten Sie Reisen in beliebte Ferienziele dann meiden.

Tansania

Nach Tansania können Sie ganzjährig reisen, allerdings sollten Sie bei der Planung bedenken, welche Unternehmungen und Erlebnisse Ihnen wichtig sind. Am wenigsten geeignet sind die Monate April und Mai, zu dieser Zeit regnet es viel.

Die optimale Reisezeit für Ihre Afrika Reise

Eine Afrika Reise muss gut geplant sein – besonders wenn Sie mehrere Länder oder verschiedene Aktivitäten (z. B. Safari und Strandurlaub) kombinieren möchten. Lassen Sie sich von unseren Experten unterstützen! Verraten Sie uns wie Sie sich Ihre Traumreise nach Afrika vorstellen und wir schreiten zur Tat. Leben Sie den Traum von Afrika – liebevoll geplant und perfekt durchgeführt von unseren Experten.

Afrika Reisen

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr. Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen, bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.