Von Chiclayo aus können Sie das beeindruckende Mausoleum von ‚Sipán‘ besuchen, das die untergegangene Zivilisation der ‚Moche-Indianer‘ hinterließ. In der Umgebung des Örtchens werden Sie zahlreiche Reis- und Zuckerrohrfelder sehen, die die starke Präsenz asiatischer Bewohner erklärt. Das absolute Highlight eines Aufenthalts von Chiclayo ist und bleibt jedoch der Besuch der ‚Königsgräber‘, wo Sie Archäologen bei der Arbeit zusehen können, da ein Großteil der dortigen Funde noch verschüttet sind – Wenn Sie sich für Archäologie interessieren, sollten Sie Chiclayo auf Ihrer Peru Reise auf keinen Fall verpassen!

Höhepunkte

  • Erbe der Moche Indianer
  • Archäologischer Höhepunkt Königsgräber von Sipan
  • Eindrucksvolles Sican Nationalmuseum
  • Malerische Reis- und Zuckerrohrfelder

 Unterkunftsmöglichkeiten

Casa Andina Select Chiclayo

Hotel Stil: International

Hotels entdecken

 Mögliche Unternehmungen:

Besuch von Sipán und der Huaca Rajada

Sie beginnen Ihren Tag mit dem Besuch von Huaca Rajada, wo sich das Grab eines heute als Señor de Sipán (Herr von Sipán) bezeichneten Fürsten befindet. Sie erkunden das Grab und lernen dabei viel über die Kultur und die Weltanschauung der Moche-Bevölkerung kennen. Dort wird ein wichtiger Teil der peruanischen Vergangenheit reflektiert und Sie erhalten einen tiefen Einblick in die kulturelle Vielfalt des Landes. Details: Dauer ca. 4.5 Stunden: Wenn Sie diese Unternehmung zu einer bestimmten Uhrzeit wünschen, sagen Sie bitte Ihrem Reiseberater bei Buchung Ihrer Reise Bescheid. Andernfalls planen wir Ihren Ausflug zur erfahrungsgemäß besten Uhrzeit für Sie. privat geführter Ausflug.

Besuch des Nationalmuseums von Sicán

Bei Ihrem Besuch im peruanischen Nationalmuseum von Sicán (auch als Sipan bekannt) erschließt sich ein wichtiger Teil der peruanischen Vergangenheit und Sie erhalten dadurch einen tiefen Einblick in die kulturelle Vielfalt des Landes. Das Museum ist der untergegangenen und ehemals großmächtigen Zivilisation der Moche gewidmet. Details: Dauer ca. 3 Stunden: Wenn Sie diese Unternehmung zu einer bestimmten Uhrzeit wünschen, sagen Sie bitte Ihrem Reiseberater bei Buchung Ihrer Reise Bescheid. Andernfalls planen wir Ihren Ausflug zur erfahrungsgemäß besten Uhrzeit für Sie. privat geführter Ausflug.

Besuch der Ausgrabungsstätte von Brujo auf dem Weg von Chiclayo nach Trujillo

Auf dem Weg von Chiclayo nach Trujillo machen Sie Halt bei El Brujo, einer archäologischen Ruinenanlage und dem wichtigsten Monument der prä-kolumbinischen Moche Hochkultur. El Brujo (Der Schamane oder der Hexer) liegt ca. 60 km nördlich von Trujillo direkt an der südamerikanischen Pazifikküste und wird auf zwischen einem und 600 Jahre n.Chr. datiert. Der Komplex ist besonders für seine bunten Reliefs und Wandmalereien bekannt. Details: Dauer 1.5 Stunden: Wenn Sie diese Unternehmung zu einer bestimmten Uhrzeit wünschen, sagen Sie bitte Ihrem Reiseberater bei Buchung Ihrer Reise Bescheid. Andernfalls planen wir Ihren Ausflug zur erfahrungsgemäß besten Uhrzeit für Sie. privat geführter Ausflug.

Fahrt von Chachapoyas nach Chiclayo

Starten Sie frühmorgens in den Tag mit der Fahrt nach Chiclayo und bewundern Sie die wechselnde Landschaft auf dem Weg dorthin. Von der grasgrünen bergigen Szenerie Chachapoyas und der Amazonas-Region über den Anstieg in die Andenregion bis hin zum Abstieg und die Ankunft an den sandigen Wüstendünen der peruanischen Küste. (Ca. 8 Stunden Fahrt, private Aktivität, Lunchbox inkludiert)

 Landkarte

Erfahren Sie jetzt mehr Reisetipps für unser Reiseziel Chiclayo und unsere individuellen Peru Rundreisen

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch einen Termin.