Reise im Überblick

TagOrtHöhepunkteHotel Optionen
1 - 3DelhiQuirliges Old Delhi, Prächtiges Neu Delhi, Imposante Rote Festung, Siegessäule Qutub MinarColonels Retreat, Hilton Garden Inn
3 - 4AgraLiebeserklärung Taj Mahal, Imposantes Fatehpur Sikri, Rotes Fort AgraThe Gateway Hotel Fatehabad Road Agra, The Trident Agra
4 - 6JaipurDie „Rosarote“ Stadt, Sagenumwobener Palast der Winde, Observatorium Jantar Mantar, Authentische KulturerlebnisseJas Vilas, Shahpura House
6 - 8KolkataQuirlige Kolonialstadt, Pompöse Prachtbauten, Marmorweißes Victoria Memorial, Geschichtsträchtige St.John’s KircheFairlawn Hotel, Swissôtel Kolkata
8 - 10GangtokTraditionsreiche Klosterstadt, Bekanntes Rumtek Kloster, Panoramapunkt Tashi, Eindrucksvolles Phodong KlosterElgin Nor Khill Hotel, Mayfair Gangtok
10 - 13DarjeelingMajestätische Himalaja Bergwelt, Wogende Teeplantagen, Köstlicher Darjeeling Tee, Buddhistisches Kloster FhoomNew Elgin Hotel, Mayfair Darjeeling
13 - 13KolkataQuirlige Kolonialstadt, Pompöse Prachtbauten, Marmorweißes Victoria Memorial, Geschichtsträchtige St.John’s Kirche

Reisethema

  • Kultur
  • Natur
  • Wellness

Rufen Sie uns an:+49 (0) 8928978840

 Preis & Leistungen

  • Option 1 € 2.805 /Person
  • Option 2 € 3.055 /Person

Die Preise sind in EUR und exklusive Ihres internationalen Fluges

Eingeschlossene Leistungen:

  • 12 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive aller angegebenen Mahlzeiten
  • Folgende interne Flüge in der Economy Klasse : Jaipur – Kolkata, Kolkata – Bagdogra, Bagdogra – Kolkata
  • Alle Unternehmungen wie in der Reiseroute beschrieben :
    • Delhi: Delhi hautnah – und nach Maß
    • Agra: Atemberaubendes Agra – zwischen Romantik und Bombastik
    • Agra: Fatehpur Sikri – Streifzug durch die Mogul-Ära
    • Jaipur: Jaipur – Schatzsuche in der rosaroten Stadt
    • Kolkata: Blumenduft und Heiligkeiten: Kolkata intensiv
    • Gangtok: Gangtoks spektakuläre Aus- und Einblicke
    • Darjeeling: Darjeeling: Entdeckungsreise durch das Tee-Mekka
  • Für Reisen nach Indien, Nepal und Bhutan empfehlen wir Ihnen, die Beschreibungen zu den möglichen Aktivitäten durchzugehen und Ihre Präferenzen an Ihren Reiseberater oder Ihren Reisebetreuer vor Reiseantritt weiter zu geben
  • Alle Flughafen- und Hoteltransfers
  • Ein hochwertiges  klimatisiertes Fahrzeug mit privatem Chauffeur während der gesamten Reise (jedoch nicht während Entspannungsaufenthalten wie z.B. am Strand oder auf einem Hausboot)
  • Deutsch- bzw. englischsprachige örtliche Reiseleiter für die genannten Aktivitäten
  • Persönlicher Reisebetreuer (24 Stunden am Tag erreichbar)
  • Reiseführer und Länderinformationen
  • Willkommens-Paket mit allen wichtigen Informationen und Unterlagen für Ihre Reise
  • Insolvenzversicherung

Der angegebene Preis versteht sich als Richtwert pro Person im Doppelzimmer und kann sich u.U. je nach Saison, Anzahl der Reisenden und Hotelverfügbarkeit ändern.

Reiseverlauf

Tag 1 - 3

Internationale Ankunft

Delhi

2 Tage

Delhi, die Hauptstadt Indiens, mit ihrer tausendjährigen Geschichte, ist auch die Stadt mit den meisten Sehenswürdigkeiten.

Aktivitäten

Delhi hautnah – und nach Maß
Spannender kann Indien nicht sein: In Old Delhi wartet das geschichtsträchtige Red Fort auf Ihren Besuch. Danach, wenn Sie möchten: Jama Masjid, die Freitagsmoschee, monumental und eine der größten ihrer Art in ganz Indien. In Neu-Delhi dann weitere Höhepunkte: Ein kurzer Besuch des Regierungsviertels und des India Gates eröffnet spannende Blickwinkel auf die Vergangenheit und Gegenwart des Subkontinents.
Kein Indien ohne “die große Seele” des Landes – Mahatma Gandhi. Erfahren Sie hautnah im Raj Ghat alles über seinen gewaltfreien Widerstand gegen die britische Kolonialherrschaft. 72 Meter schauen Sie in die Höhe, wenn Sie vor dem Qutab Minar stehen. Dieses Minarett sollte auf Ihrer Liste stehen, denn es ist ein Meisterwerk der indo-islamischen Architektur. Im “Dilli Haat” erleben Sie die Vielfalt der Kulturen und können z.B. traumhafte Pashmina-Schals und Textilien erwerben. Zu viel oder zu wenig? Wir passen gerne auch noch vor Ort die Stadtbesichtigung an Ihre individuellen Wünsche an.

Hotel Optionen

Colonels Retreat – Opt 1
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilGästehaus
Hilton Garden Inn – Opt 2
ZimmerkategorieHilton Evolution Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 3 - 4

Fahrt von Delhi nach Agra (205 km, 4 Std)

Agra

1 Tag

Wer Agra sagt, meint das Taj Mahal, ein Symbol für ewige Liebe und unvergleichliche Schönheit.  Ein Traum aus weißem Marmor, der sich in perfekter Proportion in einem eleganten Garten von Springbrunnen erhebt. Die Edel- und Halbedelsteine im weißen Marmor wirken im Licht zu den unterschiedlichen Tageszeiten jedes Mal anders.

Aktivitäten

Atemberaubendes Agra – zwischen Romantik und Bombastik
Erforschen Sie Agra und lassen Sie sich mitreißen von der einstigen Hauptstadt Hindustans an den Ufern des Flusses Yamuna. Weltberühmt und Teil des UNESCO-Weltkulturerbes ist die Stadt dank dreier grandioser Monumente: Taj Mahal, Agra Fort und Fatehpur Sikri. Jedes davon wird Sie auf seine ganz eigene Art verzaubern. Nicht nur wer ein Gespür für Romantik hat, sollte das Taj Mahal – jenes marmorne Symbol ewiger Liebe – bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang besuchen. Besichtigen Sie außerdem unbedingt das Grab von Itmad-ud-Daulah und das Akbar-Mausoleum in Sikandra.

Fatehpur Sikri – Streifzug durch die Mogul-Ära
Bei einem Ausflug nach Fatehpur Sikri (Stadt des Sieges) erwartet Sie ein besonderes Schmuckstück des UNESCO-Weltkulturerbes. Großmogul Akbar erbaute dieses Ensemble aus Monumenten und Tempeln während der Mogul-Ära im 16. Jahrhundert, die als eine der bedeutendsten historischen Perioden gilt. Achten Sie auf den einheitlichen architektonischen Stil der Anlage, während Sie die Jama Masjid oder die Freitagsmoschee besuchen. Das ebenso elegante wie heilige Schmuckstück steht bei der Buland Darwaza, dem Haupteingang zu dieser alten Stadt. Freuen dürfen Sie sich zudem auf die Grabstätte von Shaikh Salim Chisti sowie Birbal Bhawan.

Hotel Optionen

The Gateway Hotel Fatehabad Road Agra – Opt 1
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
The Trident Agra – Opt 2
ZimmerkategorieDeluxe Garden View
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 4 - 6

Fahrt von Agra nach Jaipur über Fatehpur Sikri (250 km, 5 Std)

Jaipur

2 Tage

Jaipur wird auch die rosarote Stadt genannt. Rosarot ist Rajasthans traditionelle Farbe der Gastlichkeit. Der City Palace, der königliche Palast, erhebt sich genau im Mittelpunkt der Stadt vor dem eindrucksvollen Berg-Panorama.

Aktivitäten

Jaipur – Schatzsuche in der rosaroten Stadt
Bei einer aufregenden Tour durch die „rosarote Stadt“ entdecken Sie die vielen Schätze, die Jaipur zu bieten hat: Freuen Sie sich auf den Palast der Winde, den Stadtpalast, den Krishna-Tempel, Lakshmi Narayan und Ganesh-Tempel, die Albert Hall, das Observatorium, das Amber Fort und die Sternwarte Jantar Mantar. Wenn Sie noch nicht genug gesehen haben: Wie wäre es mit Ausflügen zu den Festungen von Jaigarh und Nahargarh oder einem Kinobesuch im Raj Mandir?

Hotel Optionen

Jas Vilas – Opt 1
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilGästehaus
Shahpura House – Opt 2
ZimmerkategorieRoyal Suite
VerpflegungFrühstück
StilHeritage
Tag 6 - 8

Flug von Jaipur nach Kolkata

Kolkata

2 Tage

Dass in Kalkutta einmal das Herz des britischen Riesenreiches pochte, ist hier im Zentrum deutlich zu spüren.

Aktivitäten

Blumenduft und Heiligkeiten: Kolkata intensiv
Bei Ihrer Stadtbesichtigung erkunden Sie zunächst den Dalhousie Square mit der Kirche St. John’s, dem Obersten Gericht, Hauptpostamt und Writers Building. Danach besuchen Sie das Victoria Memorial, die St. Paul’s Cathedral, das Haus von Mutter Teresa, die Howrah-Brücke und den Howrah-Bahnhof. Genug Kultur? Dann atmen Sie tief durch bei einem Bummel über den duftenden Blumenmarkt, über den Friedhof South Park Street und durch das Töpferviertel Kumharthuli. Anschließend dürfen Sie wieder staunen: Der Marmorpalast enthält viele eindrucksvolle Kunstwerke und Skulpturen verschiedener heiliger Propheten. Zum Abschluss fahren Sie über die Vidyasagar Setu.

Hotel Optionen

Fairlawn Hotel – Opt 1
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Swissôtel Kolkata – Opt 2
ZimmerkategorieClassic Room
VerpflegungFrühstück
StilInternational
Tag 8 - 10

Flug von Kolkata nach Bagdogra

Fahrt von Bagdogra nach Gangtok (140 km, 5 Std)

Gangtok

2 Tage

Gangtok ist die Hauptstadt von Sikkim. Die kleine Metropole liegt an einem uralten Handelsweg von Indien nach Tibet.

Aktivitäten

Gangtoks spektakuläre Aus- und Einblicke
Vom „Three Point View“ aus blicken Sie auf Ridge Park und White Hall – ein zweistöckiges Gebäude in typisch britischer Architektur. Von Hanuman Tok wiederum gießen Sie eine spektakuläre Aussicht auf Kanchendzonga. Schlendern Sie durch die Blumenhalle in der Nähe des White House, wo im Frühling Blumen- und Orchideen-Schauen stattfinden. Keinesfalls auslassen sollten Sie den Do-Drul Chorten, eine der wichtigsten Sikkim-Stupas mit 108 Mani-Ihakor (Gebetsmühlen). Gläubige Buddhisten drehen die Gebetsmühlen, während sie „Heil dem Juwel im Lotus“ singen, um Buddhisattva anzurufen. Freuen Sie sich außerdem auf Spaziergänge durch die engen Gassen der Stadt oder Wanderungen durch die Natur. Als Spezial-Aktivität bieten wir Ihnen ein Picknick im Wassergarten von Martam Khola an.

Hotel Optionen

Elgin Nor Khill Hotel – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe Room
VerpflegungVollpension
StilBoutique
Mayfair Gangtok – Opt 2
ZimmerkategorieRoom
VerpflegungHalbpension (Frühstück und Abendessen)
StilInternational
Tag 10 - 13

Fahrt von Gangtok nach Darjeeling (110 km, 4 Std)

Darjeeling

3 Tage

Darjeeling liegt zwischen 2100 und 2300 m hoch auf einem Bergrücken vor der Grenze zu Sikkim. Es ist bekannt durch den in der Umgebung angebauten Darjeeling-Tee und für phantastische Ausblicke auf die Himalaya-Berge.

Aktivitäten

Darjeeling: Entdeckungsreise durch das Tee-Mekka
Die Höhepunkte Darjeelings sind nicht nur für Teekenner ein Genuss. Sie besuchen das nur 15 Kilometer von Darjeeling gelegene Tiger Hill (2.500 m über NN). Von hier aus sehen Sie an klaren Tagen während der Morgendämmerung bis zum Kanchenjunga. Er ist nach dem Mount Everest (Chomolungma) und dem K2 (Chogori) der dritthöchste Berg der Welt. Anschließend erkunden Sie das Yogachoeling Gompa genannte Ghoom-Kloster. Der Bau aus dem Jahre 1875 ist für die Gläubigen einer der heiligsten Orte. Aldwych wurde hier einst vom renommierten Tibeter Tomo Geshe Rimpoche gesegnet. Deshalb beherbergt das Kloster eine Statue des ‚Kommenden Buddha‘, die als ‚Maitreye Buddha‘ bekannt wurde. Neben der Besichtigung selbst dürfen Sie sich auf die Fahrt mit der Miniatureisenbahn nach Ghoom und zurück freuen.

Hotel Optionen

New Elgin Hotel – Opt 1
ZimmerkategorieDeluxe
VerpflegungVollpension
StilHeritage
Mayfair Darjeeling – Opt 2
ZimmerkategorieStandard Room
VerpflegungHalbpension (Frühstück und Abendessen)
StilInternational
Tag 13 - 13

Fahrt von Darjeeling nach Bagdogra (93 km, 3.5 Std)

Flug von Bagdogra nach Kolkata

Kolkata

0 Tage

Dass in Kalkutta einmal das Herz des britischen Riesenreiches pochte, ist hier im Zentrum deutlich zu spüren.

Internationale Abreise

Reise anfragen

Himalaya mit Taj Mahal & Berge

13 Tage € 2.805 / Person

Reise anpassen / anfragen

Ihre gewählte Reise:
 

*Bitte angeben. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch einen Termin.