• Autor: Miriam Machnik
  • Gepostet in: Asien

Indonesien Fakten – Geographie

Indonesien ist der weltgrößte Inselstaat. Das Land verteilt sich auf 17.508 Inseln, von denen allerdings nur etwa 6000 bewohnt sind.

Die zahlreichen Inseln haben eine so große West-Ostausdehnung, dass Indonesien über drei verschiedene Zeitzonen verfügt.

Indonesien verfügt über mehr als 54.000 km Küstenlinie. Das verspricht wundervolle Traumstrände, die in Indonesien in allen Farben vorkommen: von schwarzem Vulkansand bis zu schneeweiß.

Indonesien Hotels - Jeeva Klui - beach

 

Indonesien Fakten – Religion

Indonesien ist der Staat mit der größten muslimischen Bevölkerung weltweit (191 Millionen). Der Islam ist jedoch nicht Staatsreligion. Neben dem Christentum sind auch Buddhismus, Konfuzianismus und Hinduismus verbreitet.

Ahnenkult und Geisterglaube existieren neben den oben genanten Religionen und nehmen bis heute einen hohen Stellenwert in der Kultur ein.

Die Balinesen glauben an eine Dualität aus guten und bösen Einflüssen. Berge, Quellen und die Sonne gelten als gut. Das Meer hingegen gilt als die Heimat der Dämonen. Über Opfergaben stellt man sich mit beiden Mächten gut.

Indonesien Fakten – Tempel

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Borobudur Tempel in Zentraljava ist eine der größten buddhistischen Tempelanlagen Südostasiens. Innerhalb einer kolossalen Pyramide befinden sich 2,672 Reliefs und über 500 Buddha Statuen.

Das hinduistisch geprägte Bali wird auch Götterinsel, oder Insel der 1000 Tempel genannt.

 

Schätzungen zufolge gibt es rund 20.000 Tempel auf Bali, private Haus- und Familientempel nicht mitgezählt. Jedes Dorf besitzt zumindest drei Tempel, den Ursprungstempel, den Tempel der Ratsversammlung und den Todestempel.

People Indonesia

Weitere Indonesien Fakten

Für Frauen und Männer gibt es auf Bali nur vier Vornamen. Das erstgeborene Kind ist Wayan, das zweite Made. Das dritte ist Nyoman und das vierte Ketu. Solle es weitere Kinder geben, beginnt der Kreislauf wieder bei Wayan.

Es gibt mehr als 150 Vulkane in Indonesien. 127 davon sind bis heute aktiv.

Der indonesische Kopi Luwak ist einer der teuersten Kaffeesorten weltweit. Ein Kilo wird in Europa für mehr als 100 Euro angeboten. Die Schleichkatzen Fleckenmusang fressen nur die besten Kaffeebohnen. Die ausgeschiedenen Bohnen werden zu dem edlen Gebräu verarbeitet – eine Spezialität Indonesiens.

Lesen Sie hier mehr über Indonesien

 

Schreiben Sie einen Kommentar

  • Teilen
Sprechen Sie mit uns:

Persönliche Betreuung steht für uns im Vordergrund! Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und kostenfrei.

Enchanting Travels
Sonnenstraße 26b
85622 Feldkirchen (b. München)

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 89 2897 8840
kontakt@enchantingtravels.de

Sie können uns auch persönlich in unserem Büro besuchen. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch einen Termin.